23.11.2021 - 11:27

GM steigt bei E-Bootsbauer Pure Watercraft ein

General Motors hat eine 25-prozentige Beteiligung an Pure Watercraft erworben, einem in Seattle ansässigen Entwickler vollelektrischer Bootslösungen. Beide Unternehmen wollen Batterie-elektrische Wasserfahrzeuge mit GM-Technologie entwickeln und vermarkten.

Weiterlesen
22.11.2021 - 12:21

Yara Birkeland feiert Jungfernfahrt

Das erste selbstfahrende elektrische Containerschiff Yara Birkeland hat seine Jungfernfahrt im Oslo-Fjord absolviert. Jetzt beginnt eine zweijährige Testphase der Technologie, bevor das Schiff zertifiziert werden soll.

Weiterlesen
18.11.2021 - 12:00

Torqeedo erweitert Cruise-Produktreihe

Torqeedo hat im Rahmen der Marinemesse Metstrade eine Erweiterung seiner Cruise-Motorenpallette vorgestellt. Diese besteht aus Außenbord- und Pod-Motoren mit 3 kW, 6 kW und 12 kW Leistung, die von Lithium-Ionen-Batterien angetrieben werden.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Mennekes ativo

15.11.2021 - 12:08

Land Berlin tauscht Diesel- gegen Elektro-Dienstschiff

Das Land Berlin will sein 60 Jahre altes Diesel-Dienstschiff „Glienicke“ durch ein ausschließlich mit Solarstrom betriebenes Schiff ersetzen. Einsatzbereich des neuen Exemplars ist weiterhin die ökologische Gewässerüberwachung samt Probeentnahmen.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

INSYS

08.09.2021 - 14:28

Erstes E-Binnenschiff mit ZES-Batteriecontainer in Betrieb

Das im vergangenen Jahr gegründete niederländische Unternehmen Zero Emission Services (ZES) hat ein elektrisches Binnenschiff in Betrieb genommen, das für die Stromversorgung austauschbare Batteriecontainer von ZES einsetzt. Die Alphenaar verkehrt im Dienste der Brauerei Heineken ab sofort zwischen Alphen aan den Rijn und Moerdijk.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



27.08.2021 - 10:50

Candela stellt neues E-Tragflächenboot C-8 vor

Das schwedische Unternehmen Candela Speedboat hat sein neues elektrisches Tragflächenboot C-8 präsentiert. Aufbauend auf dem Candela C-7 bezeichnet der Hersteller das C-8 als „iPhone-Moment für Elektroboote“ und will diese zur Großserienfertigung bringen.

Weiterlesen
19.08.2021 - 13:18

Ostseestaal liefert E-Solarfähre nach Usedom

Das Stralsunder Unternehmen Ostseestaal hat angekündigt, in den kommenden Tagen eine elektrisch angetriebene Solarfähre an die Oderhaff Reederei Peters zu übergeben. Die Usedom-Fähre soll im Stettiner Haff eingesetzt werden.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



16.07.2021 - 10:38

BAE liefert E-Antrieb für Superyacht

BAE Systems hat den Auftrag gewonnen, das Antriebssystem für eine neue Superyacht-Generation des Yachtbauers Southern Wind zu liefern. Die erste Yacht mit dem Antrieb soll auf den Namen SW96 Nyumba getauft werden.

Weiterlesen
09.07.2021 - 12:20

Norweger rüsten drei Fähren auf E-Antrieb um

Der norwegische Fährbetreiber Fjord1 hat Norwegian Electric Systems (NES) beauftragt, als Systemintegrator drei Fähren von Gas- und Dieselantrieb auf Batteriebetrieb umzurüsten. Die drei Fähren sollen den E-Betrieb im Dezember 2022 aufnehmen.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



01.07.2021 - 09:57

Torqeedo: Grundsteinlegung für neuen Hauptsitz

Das auf elektrische Bootsantriebe spezialisierte Unternehmen Torqeedo hat die Grundsteinlegung für seinen neuen Hauptsitz und seine neuen Produktionsstätten gefeiert. Der Neubau entsteht wie die bisherigen Gebäude in Oberpfaffenhofen.

Weiterlesen
08.06.2021 - 12:58

E1: Rennboote für Seriendebüt Anfang 2023 vorgestellt

Nachdem Formel-E-Gründer Alejandro Agag vergangenes Jahr eine neue Rennserie mit elektrisch betriebenen Rennbooten angekündigt hat, haben die Macher der E1 getauften Serie jetzt das Konzept eines E-Tragflügelboots namens „RaceBird“ vorgestellt. Die ersten Rennen sollen Anfang 2023 ausgetragen werden.

Weiterlesen
02.06.2021 - 13:38

Volvo Penta übernimmt Mehrheit bei ZEM

Volvo Penta hat eine Mehrheitsbeteiligung an ZEM AS erworben, einem norwegischen Anbieter von Batterien und kompletten elektrischen Antriebslösungen für Schiffe und Boote. Dabei soll ZEM sein Batterie- und Antriebsgeschäft weiter ausbauen und zusammen mit Volvo Penta sukzessive Komplettpakete entwickeln und anbieten.

Weiterlesen
01.06.2021 - 14:06

Ostseestaal erhält Auftrag für großes Bodensee-Schiff

Das Stralsunder Unternehmen Ostseestaal ist von der Reederei Bodensee-Schiffsbetriebe (BSB) in Konstanz mit dem Bau eines Elektro-Fahrgastschiffes für 300 Passagiere beauftragt worden. Der 30 Meter lange und gut acht Meter breite vollelektrische Katamaran befindet sich derzeit in der Konstruktionsphase und soll im Juli 2022 in Dienst gestellt werden.

Weiterlesen
31.05.2021 - 11:18

Candela Speedboat zeigt Wassertaxi

Das schwedische Unternehmen Candela Speedboat hat mit dem Candela P-12 ein elektrisches Wassertaxi für zwölf Personen vorgestellt. Vorbestellungen für das Tragflächenboot sind bereits möglich, die Auslieferungen sollen Ende 2022 beginnen.

Weiterlesen
26.05.2021 - 13:16

Kiel nimmt erste Fähre mit reinem E-Antrieb in Betrieb

Die Schlepp- und Fährgesellschaft Kiel (SFK) hat ihre erste vollelektrische Fähre auf den Namen MS Düsternbrook getauft. In wenigen Tagen soll das Schiff auf der F2 Schwentinelinie in den Betrieb gehen, die vom Westufer ab der Anlegestelle Reventlou zum Ostufer nach Wellingdorf und Neumühlen führt.

Weiterlesen
22.04.2021 - 14:21

XALT Energy liefert Akkus für E-Fähre in Neuseeland

XALT Energy steuert die Batterien für die erste vollelektrische Fähre Neuseelands bei. Das 19 Meter lange Schiff mit einer Kapazität von 135 Passagieren wird Teil der Flotte des Fährbetreibers East by West Wellington Harbour Ferry Service und täglich Wasserrouten in der Bucht vor Wellington zurücklegen.

Weiterlesen
13.04.2021 - 11:16

Lissabon: ABB-Energielösung für zehn neue E-Fähren

ABB hat einen Auftrag des spanischen Schiffsbauers Astilleros Gondán zur Lieferung vollelektrischer Energieversorgungslösungen für zehn rein elektrische Nahverkehrsfähren erhalten. Die Inbetriebnahme der Schiffe  auf dem Fluss Tejo ist für die Jahre 2022 bis 2024 geplant.

Weiterlesen
12.04.2021 - 11:56

Flagships-Projekt entwickelt Wasserstoff-Frachtschiff

Im Rahmen des europäischen Innovationsprojekts Flagships soll noch in diesem Jahr das weltweit erste kommerzielle Frachtschiff mit Wasserstoffantrieb auf der Seine in Paris in Betrieb gehen. Damit hat sich der Fokus des 2018 initiierten Projekts deutlich verschoben.

Weiterlesen
09.04.2021 - 12:32

H2-Katamaran-Projekt: Toyota beteiligt sich an EODev

Toyota Motor Europe ist neuer Anteilseigner am Startup Energy Observer Developments (EODev). Das französische Unternehmen wurde 2019 mit dem Ziel gegründet, Forschung und Entwicklung des H2-Katamarans Energy Observer voranzutreiben, für den Toyota die Brennstoffzellentechnik liefert.

Weiterlesen
19.03.2021 - 13:07

Torqeedo stellt neuen E-Außenborder vor

Das auf elektrische Bootsantriebe spezialisierte Unternehmen Torqeedo hat sein Sortiment um einen leichteren und kostengünstigeren Elektro-Außenborder namens Travel 603 erweitert. Der Antrieb soll sich unter anderem als Hilfsantrieb für kleinere Segelboote oder Angelboote eignen.

Weiterlesen
16.03.2021 - 14:45

Ostseestaal baut drei E-Schiffe für Schweizer Auftraggeber

Das Stralsunder Unternehmen Ostseestaal und Tochterfirma Ampereship haben eine europaweite Ausschreibung über den Bau von drei Elektro-Schiffen für die Zürichsee-Schifffahrtsgesellschaft (ZSG) gewonnen. Das erste Exemplar soll im Dezember 2021 an die ZSG überführt werden, die beiden anderen im August 2022.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/11/23/gm-steigt-bei-e-bootsbauer-pure-watercraft-ein/
23.11.2021 11:54