Durchführung

ZDK

25.10.2018

E-Mobilität beeinflusst After Sales bis 2025 nur unwesentlich

Steigende Zulassungszahlen von E-Fahrzeugen werden laut der vom Zentralverband Deutsches Kfz-Gewerbe (ZDK) vorgestellten Studie „Elektromobilität 2025“ bis zum Jahr 2025 nur geringfügigen Einfluss auf den After-Sales-Umsatz im Kfz-Gewerbe haben. Die Studie ist allerdings nur im internen Bereich der Website für Innungsbetriebe abrufbar.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/studien/e-mobilitaet-beeinflusst-after-sales-bis-2025-nur-unwesentlich/
25.10.2018 09:04