Durchführung

Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Links

doku.iab.de

05.12.2018

Elektromobilität 2035: Effekte auf Wirtschaft und Erwerbstätigkeit durch die Elektrifizierung des Antriebsstrangs von Personenkraftwagen

Das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) der Bundesanstalt für Arbeit hat in der Studie „Elektromobilität 2035“ die Effekte der Elektrifizierung des Antriebsstrangs von Pkw auf die Wirtschaft und Erwerbstätigkeit untersucht. Es rechnet u.a. damit, dass bis zum Jahr 2035 knapp 114.000 Arbeitsplätze verloren gegangen sein könnten.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/studien/elektromobilitaet-2035-effekte-auf-wirtschaft-und-erwerbstaetigkeit-durch-die-elektrifizierung-des-antriebsstrangs-von-personenkraftwagen/
05.12.2018 17:55