Durchführung

SINTEF

08.05.2014

EM Safety

Die Forschungsorganisation SINTEF hat festgestellt, dass elektromagnetische Felder in E-Autos keinerlei Gefahr für die Insassen darstellen. Die höchsten Werte wurden in Boden- und Batterie-Nähe sowie beim Starten der Stromer gemessen. Sie lagen aber nur bei 20 Prozent der von der ICNIRP-Komission empfohlenen Maximalgrenzwerte.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/studien/em-safety/
08.05.2014 16:40