Smart Highway, TrixyCycle, Kentfa, Yike Bike.


Autobahn der Zukunft: In der Nähe der niederländischen Stadt Oss wurde das erste Teilstück des „Smart Highway“ fertiggestellt. Selbstleuchtende Fahrbahnmarkierungen weisen dort den Weg. Künftig könnten auch induktive Ladespulen für Elektroautos integriert werden.
justpark.de, heise.de (mit Video)

Lizenz zum Fliegen: Die österreichische Firma Trixy Aviation hat eine Art „Rotorrad“ entwickelt. Beim „TrixyCycle“ handelt es sich um ein Elektro-Motorrad, das sich mittels eines Andocksystems je nach Aufsatz zu einem Hubschrauber oder Flugzeug umfunktionieren lässt.
mopo.de, vol.at (mit Video)

— Textanzeige —
Handbuch Elektromobilität – Forschung, Entwicklung und Umsetzung: Ausländische Märkte (Niederlande, Frankreich und USA) ++ Förderung im internationalen Vergleich ++ neue Batteriekonzepte ++ Elektrofachkraft Hochvolt-Technik ++ der spielerische Umgang mit der Elektromobilität (LEGO® MINDSTORMS EV3). Diese und weitere Top-Themen lesen Sie in der neuen Ausgabe 2014 als Buch oder E-Book!
Jetzt bestellen: www.energie-fachmedien.de

Akkutausch für E-Roller: Kentfa Advanced Technology hat ein Batterie-Wechselsystem vorgestellt, das in Taiwan bereits im Einsatz ist. Es ist auf die E-Scooter von Isuda ausgelegt, ließe sich aber prinzipiell auch für andere Fabrikate oder auch für E-Bikes und kleine E-Autos nutzen.
thegreencarwebsite.co.uk

Auffallen garantiert: Das Yike Bike verfügt über ein acht Zoll kleines Hinterrad und ein umso größeres Vorderrad (20 Zoll). Das Elektrorad lässt sich flink auf handliche Größe zusammenklappen, bekommt allerdings in Deutschland mangels mechanischer Bremse keine Straßenzulassung.
focus.de

– Feedback –

Meistgeklickter Link am Montag war das Tesla Model S in einem durchaus kritischen Fahrbericht.
welt.de

Schlagwörter: , , ,