04.04.2011 - 07:06

SIM-LEI, Siemens, Daimler, Enterprise, Green eMotion.

Guten Morgen liebe Leserinnen und Leser,

dies ist die erste „offizielle“ Ausgabe von „electrive today“, dem neuen Info-Dienst für Entscheider aus der Welt der Elektromobilität. Zwei Wochen Probebetrieb sind erfolgreich absolviert. Jetzt geht’s richtig los! Ich freue mich jederzeit über kritisches Feedback und wünsche Ihnen viel Vergnügen bei der Lektüre. Und wenn Ihre Kollegen diesen Newsletter auch lesen sollten: Eine Mail an abo@electrive.net genügt!

Herzliche Grüße,
Ihr Peter Schwierz

– Marken + Namen –

SIM-LEI soll 2013 in Serie gehen: Der Prototyp des extrem windschnittigen Elektroautos aus Japan packt 333 Kilometer mit nur einer Akkuladung. Schön ist der viersitzige Stromer von SIM-Drive zwar nicht, dafür aber hocheffizient. An dem Projekt sind mehrere japanische Autobauer beteiligt.
dailygreen.de, oekomotive.net

Baut Siemens Motoren für Daimler-eCars? Laut einem „FAZ“-Bericht verhandelt der Autobauer mit Siemens sowohl über eine reine Zulieferung von Elektromotoren als auch über die Gründung eines Joint-Ventures. Offenbar laufen auch mit Bosch, Continental und Delphi entsprechende Gespräche.
automobil-produktion.de, automobilwoche.de

Daimler-Betriebsrat pro Strom: Erich Klemm, oberster Hüter der Arbeitnehmer-Interessen bei Daimler, macht sich ganz im Sinne des Konzerns für Elektroautos und deren staatliche Förderung stark. Zudem fordert er seine Firma auf, die Elektromotoren selbst zu produzieren und nicht in einem Konsortium.
automobilwoche.de

Enterprise mit grünem Gewissen: Lee Broughton, der Mann für die Nachhaltigkeit beim US-Autovermieter, fordert seine Branche auf, mit gutem Beispiel voran zu gehen und damit den Weg für alternative Antriebe in den Massenmarkt zu ebnen.
green.autoblog.com

– Zahl des Tages –

Gerademal 400 Elektroautos wurden bis heute in Spanien verkauft. Dabei fördert der Staat den Kauf mit etwa 6.000 Euro. Bis 2015 sollen allein auf den Balearen 7.500 eCars fahren. Dieser Plan ist wohl zum Scheitern verurteilt.
autobild.de

– Forschung + Technologie –

Green eMotion: Die Europäische Kommission startet eine neue Initiative zur Förderung der Elektromobilität, mit dem Ziel einheitliche Prozesse, Standards und IT-Lösungen in den beteiligten Modellregionen zu definieren. In den nächsten vier Jahren fließen 42 Mio Euro, davon 24 Mio direkt von der EU. 42 Industrie- und Automobilunternehmen, Stromversorger, Stadtverwaltungen und Unis sowie Prüf- und Forschungseinrichtungen machen mit.
cleanthinking.de, pressrelations.de (Presseinfo)

Studiengang eMobility: Die Hochschule München startet zum Wintersemester 2011 einen Bachelor-Studiengang „Elektromobilität – Elektrotechnik“. Dabei wird ein elektrotechnisches Grundstudium mit spezialisierten neuen Inhalten kombiniert.
atz-online.de

Frisches Foto-Futter: Tesla macht weiter auf Open Space und veröffentlicht Fotos aus der Fabrik, in der gerade Prototypen des Model S zusammengeschraubt und getestest werden. Viel Vergnügen!
greencarreports.com

– Zitate des Tages –

„Wir haben uns nicht unterkriegen lassen und wir geben weiterhin Vollgas, um unsere Energiespeicher-Technologie in die Tat umzusetzen.“

DBM-Gründer Mirko Hannemann rechnet im Interview mit seinen Kritikern und der deutschen Automobilindustrie ab. Im Juni sollen drei eCars mit seinen Kolibri-Akkus zum Alltagstest in Berlin starten. Für seine eKraftwerke hat Hannemann zudem Investoren gefunden.
cleanthinking.de

„Verglichen mit Asien herrscht bei uns in der Politik und der Autobranche zuviel Kleinstaaterei. Jeder tritt gegen den anderen an.“

Gerhard Baum, bei IBM für die europäische Autoindustrie zuständig, fordert die deutschen Autobauer auf, bei der Elektromobilität an einem Strang zu ziehen. Andernfalls sei eine führende Position in der Welt nicht zu schaffen.
automobilwoche.de

– Marketing + Vertrieb –

Chevy Volt vs. Nissan Leaf: Die US-Verkaufszahlen für das erste Quartal 2011 liegen vor. Demnach hat GM in den Vereinigten Staaten 1.536 Exemplare des Volt verkauft, Nissan aber nur 471 Einheiten des Leaf. Kleines, vermutlich wetterbedingtes Trostpflaster: Der März lief für beide besser als der Februar.
green.autoblog.com

Hyundai Sonata Hybrid vor US-Start: 1.550 Einheiten der Hybrid-Limousine sind auf dem Weg zu den Händlern. Die Markteinführung musste kurzfristig verschoben werden, weil die Koreaner einen Geräusch-Generator für rein elektrische Fahrten nachrüsten mussten.
wardsauto.com

BMW i Ventures plant Gründerzentrum: In New York soll ein Inkubator entstehen, in dem Start-ups gemeinsam an innovativen mobilen Diensten arbeiten können. Der neue Investment-Arm von BMW will den Shop auch für andere Konzerne öffnen.
autonews.com

160.000 elektrische Kilometer haben die 250 Testfahrer in der Modellregion Elektromobilität Bremen/Oldenburg bereits zurückgelegt. Darüber hinaus wurden 800 Probefahrten ermöglicht.
mein-elektroauto.com

Termine der Woche: MobiliTec (4.-8. April / Hannover), Amitec mit Branchencafé zur Elektromobilität (9.-13. April / Leipzig).
electrive.net (alle Termine im Überblick)

– Rückspiegel –

Piratenjagd On Air: Seine Live-Sendung in einem Web-Radio musste der Moderator „Jack Sparrow“ abbrechen, weil die Bremer Polizei zur Festnahme vorbei kam. Wegen Schwarzfahrens verbrachte der Möchtegern-Pirat eine Nacht im Knast. Das wäre dem echten „Jack Sparrow“ wohl nicht passiert!
spiegel.de

+ + +
„electrive today“ ist der neue Info-Dienst für Entscheider aus der Welt der Elektromobilität. Der Newsletter erscheint immer werktags pünktlich zum Morgen-Kaffee im Büro. Für ein kostenloses E-Mail-Abo können Sie einfach eine Mail an abo@electrive.net schicken. Im Netz finden Sie uns unter www.electrive.net.

— Anzeige —

innogy - Faires Laden für ElektromobilistenFaires Laden für Elektromobilisten: Genau wissen, wie viel man tankt – an der Zapfsäule ist das normal, an der Ladesäule noch immer nicht Standard. innogy bietet seit 2014 uneingeschränkt eichrechtskonforme Ladelösungen an. Über das White-Label-Angebot können nun Energieversorger die eichrechtskonformen Lösungen für den Aufbau und Betrieb der eigenen Ladeinfrastruktur nutzen.
Zum Artikel >>

Stellenanzeigen

Senior-Projektmanager (w/m/d) Elektromobilität

Zum Angebot

Laborleiter Elektrochemie

Zum Angebot

Elektroingenieur für den Qualitätsbereich (m/w/d)

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2011/04/04/sim-lei-siemens-daimler-enterprise-green-emotion/
04.04.2011 07:44