06.04.2011 - 07:33

VW Caddy Elektro, SEW-Eurodrive, Brose, BYD, Lexus.

electrive today – die wichtigsten Infos aus der Welt der Elektromobilität:

– Marken + Namen –

VW Caddy Elektro für Hannover: Volkswagen hat bei der Hannover Messe endlich einen Konkurrenten für den Ford Transit Connect Electric präsentiert. Der Elektro-Caddy, wie auch der Ford mit einem Akku von Johnson Controls bestückt, hat eine Reichweite von 110 Kilometern und kann 500 Kilo zuladen. Die Stadtwerke Hannover, die Stadtverwaltung und die Deutsche Messe sollen den Stromer zwei Jahre lang testen.
autoflotte.de, haz.de

SEW-Eurodrive und Brose machen bei eMobility gemeinsame Sache: Ein Joint-Venture soll Antriebs- und Ladesysteme für Autos, Nutzfahrzeuge und Zweiräder entwickeln, fertigen und vermarkten. Das Beispiel der Zulieferer zeigt: Bei Elektro-Fahrzeugen werden die Karten in der Branche neu gemischt!
maschinenmarkt.vogel.de

BYD testet E-Busse in Dänemark: Der Nahverkehrsbetreiber Movia setzt ab Mitte 2012 zwei K9 Elektrobusse der Chinesen im Feldversuch in und um Kopenhagen ein.
wattgehtab.com

Lexus präsentiert LF-Gh in New York: Bei der NY Auto Show werden die Japaner ihre neue Hybrid-Limousine vorstellen. Gestern hatte die Toyota-Tochter ein erstes Foto veröffentlicht – allerdings nur von der linken Frontpartie.
autonews.com

Vladimir Putin hat’s jetzt auch mal probiert: Am Freitag fuhr er mit dem russischen ë-mobile, einem Gas-Hybriden, zu einem Treffen mit Präsident Dmitry Medvedev. Ob Putin jetzt öfter einen auf Öko machen will, ist leider nicht übermittelt.
reuters.com

– Zahl des Tages –

34.082 Hybrid-Autos wurden im März in den USA verkauft. Das sind fast 50 Prozent mehr gegenüber Vormonat und Vorjahreszeitraum. Allen davon zieht einmal mehr Toyotas Prius mit 18.605 verkauften Einheiten. Auf den Plätzen folgen Honda Insight und Lexus CT 200h.
hybridcars.com

– Forschung + Technologie –

Reichweitencheck: Die Kollegen von der „Auto Zeitung“ haben die baugleichen Mitsubishi i-MiEV, Peugeot iOn und Citroën C-Zero mit angeblich 150 km Reichweite getestet. Ergebnis: Bei normaler Fahrt ging den Geschwistern nach 90 Kilometern der Saft aus, bei Zuschaltung aller Verbraucher sogar schon nach 50 Kilometern.
autozeitung.de

Tankstelle für E-Bikes: Eine spezielle Lade-Anlage für Elektro-Fahrräder hat die Firma Walther entwickelt. Inbegriffen sind Schließfächer für Helm und Co. Der Zugang kann via Karte, Code oder Handy erfolgen.
energie-und-technik.de

Probefahrt im Fisker Karma: Georg Kacher hatte das Vergnügen, den flotten Kalifornier mit Range Extender testen zu dürfen. Das unerwartete Fazit: Der Fisker macht „fast noch mehr Spaß, wenn sich der Benziner zuschaltet“.
sueddeutsche.de

Testfahrt im Volvo C30 Electric: Sebastian Blanco hat den elektrischen Schweden gefahren und ist begeistert. Wäre er nicht so teuer, könnte der C30 der perfekte Alltagsstromer sein.
green.autoblog.com

– Zitate des Tages –

„Das ist eine richtige Zahl. Wir werden sie nicht erreichen, wenn wir keine angemessene Förderung erhalten.“

Eine Mio Elektroautos bis 2020 sind für Henning Kagermann, Vorsitzender des Lenkungskreises der Nationalen Plattform Elektromobilität, ein realistisches Ziel – allerdings nur mit staatlicher Kaufprämie, wie Kagermann am Rande der MobiliTec bekräftigte.
hzwei.info

„Die mobile Zukunft muss produziert werden und zwar hier in Deutschland.“

Hartmut Rauen, Leiter der Fachbereiche Antriebstechnik und Fluidtechnik im VDMA, macht sich am Rande der Hannover Messe gegen Kaufprämien für eCars aus und will eine Förderung lieber auf der Produktionsseite sehen.
atzonline.de

– Marketing + Vertrieb –

6,4 Mio Plug-in-Hybriden müssten 2030 auf britischen Straßen unterwegs sein, damit die Klimaziele der Regierung erfüllt werden könnten. Das wären 18 Prozent aller zugelassen Fahrzeuge, hat der WWF errechnet.
green.autoblog.com

Renault Kangoo Z.E. für Siegburg: Die Rheinische Energie AG (Rhenag) und Renault stellen der Stadt einen Vorserien-Kangoo Z.E. nebst Ladesäule zur Verfügung. Die Rhenag subventioniert für ihre Kunden zudem den Kauf von E-Fahrzeugen.
autohaus.de (zweiter Absatz)

Stadtwerke Offenbach steuern als regionale Projektleitstelle 15 E-Mobilitätsprojekte, darunter die neue Mietstation „Emobil“ für Pedelecs und eCars mitten in der Stadt. Kunden können die E-Fahrzeuge mittels Chipkarte ausleihen, abgerechnet wird nach Stundentarif.
kfz-betrieb.vogel.de

eCarTec Paris: Die Kollegen von cars21.com liefern eine gute Zusammenfassung des zweiten Events dieser Art in Frankreich.
cars21.com

– Rückspiegel –

Sex für VW: Die Nutzfahrzeugsparte der Wolfsburger ruft unverblümt zu dichtem Verkehr auf. Motto der neuen Facebook-Kampagne: „Computer aus und …“ Wer später eine Story zur entstandenen Schwangerschaft erzählt, kann einen Caddy gewinnen. Und der Nachwuchs kann später stolz behaupten: Ich bin ein Volkskind!
horizont.net,

+ + +
„electrive today“ ist der neue Info-Dienst für Entscheider aus der Welt der Elektromobilität. Der Newsletter erscheint immer werktags pünktlich zum Morgen-Kaffee im Büro. Für ein kostenloses E-Mail-Abo können Sie einfach eine Mail an abo@electrive.net schicken. Im Netz finden Sie uns unter www.electrive.net.

— Anzeige —

innogy - Faires Laden für ElektromobilistenFaires Laden für Elektromobilisten: Genau wissen, wie viel man tankt – an der Zapfsäule ist das normal, an der Ladesäule noch immer nicht Standard. innogy bietet seit 2014 uneingeschränkt eichrechtskonforme Ladelösungen an. Über das White-Label-Angebot können nun Energieversorger die eichrechtskonformen Lösungen für den Aufbau und Betrieb der eigenen Ladeinfrastruktur nutzen.
Zum Artikel >>

Stellenanzeigen

Vertriebsmanager (m/w/d) E-Mobilität für Norddeutschland

Zum Angebot

B2B Sales Manager / Sales Specialist (m/w)

Zum Angebot

Elektroingenieur für den Qualitätsbereich (m/w/d)

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2011/04/06/vw-caddy-elektro-sew-eurodrive-brose-byd-lexus/
06.04.2011 07:43