20.06.2012 - 05:59

H2-Tankstellen, NPE-Bericht, Bluebird GTL, Zürich.

– Marken + Namen –

50 Wasserstoff-Tankstellen bis 2015: Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer will zusammen mit der Industrie eine landesweite Grundversorgung für Brennstoffzellen-Fahrzeuge sicherstellen und den Bau neuer H2-Tankstellen mit 20 Mio Euro unterstützen. Nähere Details werden heute in Berlin verkündet.
spiegel.de, welt.de, automobil-produktion.de

Dritter Bericht der NPE wird heute endlich an Verkehrsminister Peter Ramsauer und Wirtschaftsminister Philipp Rösler übergeben. Wie erwartet, geht der Fortschrittsbericht davon aus, dass ohne neue finanzielle Unterstützung bis 2020 nur 600.000 E-Autos auf deutschen Straßen unterwegs sein werden. Service-Tipp: PHOENIX überträgt die Pressekonferenz zur Übergabe heute ab 14.00 Uhr live.
handelsblatt.com, automobil-produktion.de, heise.de

— Textanzeige —
Münch-Rennfahrerin Katja Poensgen im E-MOTIVE-Interview über das „ganz andere“ Fahrerlebnis, das ein Elektromotorrad mit sich bringt, sowie über Spaß, fehlenden Sound und mehr. Beim 5. E-MOTIVE Expertenforum am 12./13. September in Stuttgart geht es darum, die Produktionskosten für E-Fahrzeuge weiter zu senken. Das Video mit Katja Poensgen und Thomas Petsch vom Münch Racing Team sehen Sie hier: www.youtube.com

Nissan baut in Sunderland kräftig aus: 200 neue Arbeitsplätze entstehen in dem britischen Werk, in dem bald der Nissan Leaf neben drei weiteren neuen Nissan-Modellen gebaut werden soll.
thegreencarwebsite.co.uk

Elektro-Smart im Fahrbericht: Daimler hat seine Hausaufgaben gemacht, findet Jürgen Schramek. Der neue E-Smart überzeuge in allen Punkten (vom straff abgestimmten Fahrwerk mal abgesehen) und fordere damit die Städte heraus, die Gegebenheiten für die Elektromobilität zu unterstützen.
handelsblatt.com

– Zahl des Tages –

Rund 100.000 Tonnen Flockengrafit werden gebraucht, um die Lithium-Ionen-Akkus einer möglichen Jahresproduktion von zwei Mio Elektroautos im Jahr 2015 herzustellen. Kein Wunder also, dass Grafit bei Investoren immer beliebter wird und der Preis seit Jahren kontinuierlich steigt.
ftd.de

– Forschung + Technologie –

Bluebird stellt elektrischen GTL vor: Der für die Formula E konzipierte Elektro-Rennwagen sieht reichlich futuristisch aus und erinnert fast an eine Art Batmobil. Nähere Infos zu den technischen Details des Prototypen werden leider noch unter Verschluss gehalten. Man darf gespannt sein, ob der schwarze Elektro-Flitzer wirklich irgendwann seine Rennrunden dreht.
green.autoblog.com

TÜV Rheinland zertifiziert chinesischen Elektro-Bus: Der vom chinesischen Hersteller Jiangsu ALFA produzierte elektrische Linienbus hat 26 Tests bestanden und so das begehrte Ticket erhalten, um in die EU importiert werden zu können. Eine italienische Busgesellschaft hat bereits Interesse bekundet.
eco-business.com

Falt-Pedelec V’lec Pocket wiegt nur 9 Kilo inklusive der 12Ah Lithium-Ionen-Batterie. Das E-Bike des 27-jährigen Franzosen Augustine Charlot lässt sich angeblich in nur 20 Sekunden zusammenfalten und in einem speziellen Koffer verstauen. Dieser ist im Preis von 1.080 Euro allerdings noch nicht enthalten.
technologicvehicles.com

Strom aus den Fahrzeugscheiben? New Energy Technologies hat offenbar seine Technologie derart verfeinert, dass durchsichtige Scheiben zu Solarzellen werden können. Werden diese Scheiben im Elektroauto verbaut, könnten sie sogar Strom für die Batterie generieren, so die kühne Hoffnung.
hybridcars.com

– Feedback –

Meistgeklickter Link am Dienstag war unsere Video-Umfrage zum Thema: Hat Deutschland das Zeug zum Leitanbieter für Elektromobilität?
electrive.net (Video, knapp 5 Minuten)

– Zitate des Tages –

„Wenn es billiger wird, ein neues Elektroauto zu fahren als einen Gebrauchtwagen mit Verbrennungsmotor, kippt der Markt.“

Für Israel rechnet Better-Place-Gründer Shai Agassi im Jahr 2016 damit.
„Financial Times Deutschland“ vom 20.06.2012, Seite 23

„Angesichts der Kosten für die von breiter Mehrheit getragene Energiewende ist die Förderung der Elektromobilität eine Marginalie. Außerdem passt die Elektromobilität zur Energiewende wie die Faust aufs Auge.“

Sagt NPE-Lenker Henning Kagermann in einem lesenswerten Interview über den neuen Fortschrittsbericht.
„Handelsblatt“ vom 20.06.2012, Seiten 22 & 23

– Flotten + Vertrieb –

Konzept für Ladeinfrastruktur in Zürich: Der Züricher Energieversorger ewz hat sich von Protoscar den Bedarf an öffentlichen Ladesäulen errechnen lassen. Ein mittlere Szenario geht für 2020 von 11.200 E-Autos in der Stadt aus. Dafür würden rund 750 öffentliche Ladesäulen mit je zwei Anschlüssen sowie fünf bis zehn öffentliche Schnellladestationen benötigt. Daraus will ewz einen Ausbauplan ableiten.
stadt-zuerich.ch, protoscar.com

25 Hybrid-Busse in Göteborg in Betrieb: Die Hybrid-Busse vom Typ Volvo 7700 (wir berichteten) sind nun ausgeliefert worden und bereits im Nahverkehr der südschwedischen Stadt im Einsatz.
auto-medienportal.net, omnibusrevue.de

RWE und ExtraEnergy loben eBike-Award aus: Bewerben können sich deutsche Städte, Gemeinden, Tourismusverbände und andere öffentliche Einrichtungen mit Projekten, die E-Fahrräder in die Alltagsmobilität oder das touristische Angebot integrieren.
rwe.com

Hertz vermietet E-Smart in Italien: In den Genuss der kleinen Stromer kommen zunächst die Kunden der italienischen Schnellbahn NTV an zwei Hertz-Mietstationen in Rom.
ev-olution.org

– Service –

Lese-Tipp: Thilo Koslowski, Automobilexperte von Gartner, erklärt im ADAC-Interview u.a. warum Regierungen nicht nur E-Mobilität, sondern ganzheitliche Mobilität fördern sollten.
adacemobility.wordpress.com

Video-Tipp: In den weiteren Folgen von „Inside Tesla!“ zeigen uns die Amerikaner, wie das Model S montiert und in Schale geschmissen wird, also seinen „Anstrich“ bekommt.
treehugger.com (alle vier Videos)

– Rückspiegel –

Elektrische Stretchlimo: Eine US-Firma hat wie angekündigt einen Nissan Leaf zu einer Stretchlimousine umgebaut. Gut möglich also, dass Stars und Sternchen künftig elektrisch durch die Hotspots dieser Welt surren. Ob mit der Fahrzeuglänge auch der Akku gewachsen ist – leider unklar.
greencarreports.com

+ + +
„electrive today“ ist ein Angebot der Rabbit Publishing GmbH. Das tägliche Update zur E-Mobilität erscheint immer werktags gegen 8 Uhr pünktlich zum Frühstückskaffee im Büro. Für ein kostenloses Newsletter-Abo senden Sie eine Mail an abo@electrive.net oder besuchen Sie uns unter www.electrive.net. Sie wollen bei „electrive today“ treffsicher werben? Alle Infos dazu finden Sie hier!
+ + +

– ANZEIGE –

Coperion BatteriemassenCoperion Technologie für kontinuierliche Produktion von Batteriemassen: Zuverlässige Technologielösungen, die eine konstant hohe Produktqualität sicherstellen: Die ZSK Extrusionssysteme von Coperion und Dosierer von Coperion K-Tron sind speziell für toxische sowie schwer zu handhabende Materialien in kontinuierlichen Produktionsprozessen konzipiert. www.coperion.com/batteriemassen

Stellenanzeigen

Senior Produktmanager (m/w/d) - Bereich Ladelösungen

Zum Angebot

Leitung Technik Elektromobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Key Account Manager (m/w/d) Elektromobilität

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2012/06/20/h2-tankstellen-npe-bericht-bluebird-gtl-zurich/
20.06.2012 05:17