03.07.2012 - 05:54

Lotus, Fisker, ABB, ELAB, Batterie-Kühlmittel, Honda.

– Marken + Namen –

Elektro-Lotus im Teststadium: Ursprünglich nur als Demonstrator für neue Technologien gedacht, absolviert der Plug-in-Hybrid Lotus Evora 414E gerade erste Testrunden. Zwei E-Motoren an der Hinterachse sorgen für stolze 1.000 Nm Drehmoment; die rein elektrische Reichweite wird mit 48 km angegeben. Ob man den E-Flitzer mit Range Extender jemals auf der Straße sehen wird, lässt Lotus leider offen.
forbes.com, technologicvehicles.com (mit Video), ev-olution.org

Fisker mit neuem Finanzchef: Die amerikanische Karma-Schmiede stellt Jim Yost als neuen CFO ein. Yost war zuvor in gleicher Funktion beim Zulieferer Dana Holdings Corp. tätig.
autonews.com

50 Schnelllader für Belgien: VitaeMobility und ABB wollen gleich 50 Schnellladestationen vom Typ Terra Smart Connect in ganz Belgien aufstellen. Die erste Installation ist für Ende Juli angesetzt.
automotive-business-review.com

Hybrid-Taxiservice in New York: Uber, ein New Yorker Start-Up, das bisher Luxusautos für private Touren bereitgestellt hat, will nun mit Hybridautos punkten. Aufgrund des geringeren Verbrauchs sollen die exklusiven Fahrten nur 10 bis 25 Prozent mehr kosten als bei der gelben Konkurrenz.
gigaom.com

Nissan Leaf im Fahrbericht: Der Stromer kann in Bezug auf Ausstattung und Komfort als „vollwertiger Kompaktwagen“ überzeugen, findet Roman Büttner. Allein die schwankende Reichweiten-Anzeige hat den Tester etwas irritiert. Doch für die gibt es von Nissan eine plausible Erklärung.
spiegel.de

– Zahl des Tages –

Nur etwa 410.000 Elektroautos werden bis 2015 wohl auf den Straßen der USA unterwegs sein – und damit weit weniger, als die Million, die Barack Obama bis dahin sehen will. Diese Prognose hat Pike Research errechnet. Das Ziel der Obama-Regierung würde demnach frühestens 2018 erreicht werden.
greencarcongress.com, hybridcars.com

– Forschung + Technologie –

Keine Jobverluste durch Elektromobilität: Ein steigender Anteil alternativer Antriebe sorgt trotz Veränderungen innerhalb der Wertschöpfungskette für mindestens stabile bis zeitweise steigende Beschäftigung im Automobilsektor. Das ist das zentrale Ergebnis der von Daimler initiierten Studie „ELAB – Elektromobilität und Beschäftigung“, an der u.a. das Fraunhofer IAO und das DLR mitgewirkt haben.
daimler.com (Infos), elab.iao.fraunhofer.de (Projektseite), fraunhofer.de (Kurzpräsentation als PDF)

Fallende Batteriepreise erwartet auch die US Energy Information Administration (EIA): Deren Untersuchung geht von 405 Dollar pro kWh im Jahr 2015 und 135 Dollar pro kWh im Jahr 2035 aus.
greencarcongress.com, ev-olution.org

— Textanzeige —
Bernhard Hagemann, Leiter Forum E-MOTIVE im VDMA, über den Beitrag des Maschinenbaus auf dem Weg zu wirtschaftlichen E-Fahrzeugen. Welche Köpfe noch hinter dem 5. E-MOTIVE Expertenforum am 12./13. September in Stuttgart stecken, zeigt Ihnen ein Blick auf den Programmausschuss (PDF). Mehr zu den Inhalten und über die Vision eines modularen Batteriesystems erfahren Sie im Video auf www.youtube.com

Neues Kühlmittel für Lithium-Ionen-Batterien: Forscher des Fraunhofer UMSICHT haben das hauptsächlich aus Wasser bestehende Kühlmittel CryoSolplus entwickelt. Dieses soll in Extremsituationen mehr Wärme ableiten, um die emfindlichen Batterien von E-Fahrzeugen zu schonen.
car-it.automotiveit.eu, heise.de

Neue Funktionen für den Leaf: Die Smartphone-App des Elektroautos berechnet künftig die noch verfügbare Reichweite am Zielort einer Fahrt. Zudem steht – alledings nur in Japan und Nord-Amerika – eine Routenplanung zur Verfügung, die den Energieverbrauch und Lademöglichkeiten berücksichtigt.
greencarcongress.com

– Feedback –

Meistgeklickter Link am Montag war der Beitrag über den Kabinenroller C1 des kalifornischen Startups Lit Motors.
spiegel.de

– Zitate des Tages –

„Elektrofahrzeuge können, wenn sie effizient und leicht ausgelegt werden, in einer Lebenszyklus-Emissionsbewertung deutlich besser als herkömmliche Verbrennerfahrzeuge sein.“

Professor Markus Lienkamp, Inhaber des Lehrstuhls für Fahrzeugtechnik an der TU München, fordert deshalb von Politik und Industrie eine einheitliche Lebenszyklus-Emissionsbewertung aller Fahrzeuge.
atzonline.de

„Am besten wäre auch in der Luftfahrt die Elektromobilität. Als Übergangslösung eignen sich Hybridantriebe – mit einem Elektromotor für die Reisegeschwindigkeit und einem Verbrennungsmotor für Start, Steigflüge und andere Flugphasen, in denen es auf hohe Leistung ankommt.“

Mirko Hornung, Professor für Luftfahrtsysteme an der TU München, über die elektrischen Flugzeuge der Zukunft.
berliner-zeitung.de

– Flotten + Vertrieb –

Honda Fit EV startet im Juli: Das kleine Elektroauto ist ab dem 20. Juli in den USA für eine Leasingrate in Höhe von 389 Dollar pro Monat (umgerechnet rund 309 Euro) zu haben – Service inklusive.
latimes.com, moneyland.time.com

Twizy wirbt für Bread & Butter: Renault stellt der Modemesse Bread & Butter 20 Elektro-Flitzer zur Verfügung. Damit werben die Organisatoren auf ihren Fahrten für das Berliner Event.
motor-traffic.de, fanaticar.de

Twizy-Vermietung in Berlin: Die Firma SEG2GO vermietet bisher Segways an Touristen. Nun gibt’s dort auch den Renault Twizy zur Stunden- (29€) oder Tagesmiete (99€) – auf Wunsch auch mit Guide.
seg2go.de/twizy

Plus-Energie-Siedlung in Frankfurt: In Bad Vilbel bei Frankfurt entstehen acht Doppelhaushälften im Plus-Energie-Standard. Der Energieüberschuss soll für das Laden von E-Fahrzeugen verwendet werden.
presseportal.de

— Textanzeige —
Wir machen jetzt auch Wind! Die Macher von electrive.net produzieren für die Windallianz der Deutschen Messe AG und der Husum Wind Energy neuerdings einen Newsletter für die Windenergiebranche. Jeden Donnerstag gibt’s die Innovationen und Meldungen der Woche auf den Punkt gebracht ins Postfach. Die nächste Ausgabe erscheint übermorgen. Melden Sie sich gleich an – mit einer formlosen Mail an abo@windallianz.de oder direkt auf www.windallianz.de

– Service –

Klick-Tipp: Neue und extrem edle Fotos des Fisker Karma zeigen den Plug-in-Hybriden in seiner augenscheinlich natürlichen Umgebung – etwa im moosgrünen, urwüchsigen Wald.
green.autoblog.com

Video-Tipp: Nissan hat beim Goodwood Festival of Speed tatsächlich einen neuen Rekord im Rückwärtsfahren aufgestellt. Ein kurzes Video zeigt den stolzen Leaf-Lenker bei der schrägen Aktion.
youtube.com

– Rückspiegel –

Wo ist der Tank? Nissan hat bei der Umweltkonferenz Rio+20 ein paar brasilianische Tankwarte gefoppt. Ein Leaf an der Tankstelle überfordert dort die meisten Tankhelfer, zeigt ein lustiger Videobeweis.
youtube.com via greencarreports.com

+ + +
„electrive today“ ist ein Angebot der Rabbit Publishing GmbH. Das tägliche Update zur E-Mobilität erscheint immer werktags gegen 8 Uhr pünktlich zum Frühstückskaffee im Büro. Für ein kostenloses Newsletter-Abo senden Sie eine Mail an abo@electrive.net oder besuchen Sie uns unter www.electrive.net. Sie wollen bei „electrive today“ treffsicher werben? Alle Infos dazu finden Sie hier!
+ + +

Stellenanzeigen

Vertriebsmanager E-Mobilität (m/w/d) Vertrieb Flottenkunden

Zum Angebot

Service-Techniker Deutschland hypercharger (m/w/d)

Zum Angebot

Projektmanager/Consultant Automotive (m/w/d)

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2012/07/03/lotus-fisker-abb-elab-batterie-kuhlmittel-honda/
03.07.2012 05:02