25.03.2013 - 06:54

KTM, Mercedes, Optare, Govecs, Colibri, Treofan, E.ON.

– Marken + Nachrichten –

KTM stellt E-Speed-Konzept vor: Der Motorrad-Hersteller aus Österreich hat einen E-Scooter namens E-Speed mit 11 kW Dauerleistung entwickelt. Der Lithium-Ionen-Akku der Studie liefert 4360 Wattstunden für realistische 60 Kilometer Reichweite. Sportliches Design wurde hier mit den Ansprüchen an urbane Mobilität verknüpft. Dass KTM den Roller auf den Markt bringt, ist nicht ganz unwahrscheinlich.
motomobil.at

Mercedes S-Klasse als Plug-in-Hybrid: Während einer Pressepräsentation in Sindelfingen hat Mercedes – versehentlich oder mit voller Absicht – erste Bilder einer Plug-in-Hybrid-Version der S-Klasse gezeigt. Eigentlich sollten nur Fotos der Mittelkonsole zu sehen sein. Offzielle Infos folgen im Mai.
plugincars.com, auto-motor-und-sport.de

Optare kommt nach Deutschland: Der Hersteller von Hybrid- und Elektrobussen will in Deutschland ein Vertriebs- und Servicenetz aufbauen. Verhandlungen mit Verkehrsunternehmen laufen bereits.
eco-way.ch

— Textanzeige —
e-mobil BW, Hannover MesseLivingLab BWe mobil ist gestartet. Der Projektverbund ist eines von vier Schaufenstern Elektromobilität. Viele Partner können Sie vom 8. bis 12. April 2013 auf der Hannover Messe / MobiliTec am Gemeinschaftsstand Baden-Württemberg (Halle 25, Stand H12) kennenlernen. Informieren Sie sich in unserem Video schon jetzt über die Projekte zum Thema „Geschäftsmodelle entwickeln und Fahrzeuge auf die Straße bringen“.

Vier neue Modelle von Govecs: Die neuen E-Scooter-Modelle der Go-S-Reihe weisen ein optimiertes Batteriemanagement und eine bessere Federung vorn wie hinten auf. Außerdem werden die E-Roller für die neue Saison bunter und kantiger. Die Preise liegen zwischen 3.500 und 6.700 Euro.
focus.de, welt.de

E-Smart besonders bei Privatkunden beliebt: Bereits 4.000 Elektro-Smarts konnte Daimer seit dem Marktstart absetzen. Dabei ist der kleine Elektroflitzer der erste, der mehrheitlich bei Privatkunden ein Zuhause gefunden hat. 2013 will Smart-Chefin Annette Winkler rund 6.000 E-Smarts loswerden.
auto-motor-und-sport.de

– Zahlen des Tages –

Tesla hat vergangene Woche das 3.000ste Model S in Kalifornien ausgeliefert. Pro Woche gehen mittlerweile 500 Exemplare an die vermutlich glücklichen Kunden raus. Alle bisherigen Besitzer des Model S haben kumulativ bereits 12 Mio Meilen (rund 19 Mio km) zurückgelegt.
green.autoblog.com, teslamotors.com, hybridcars.com

– Forschung + Technologie –

Alle Details zum Colibri: Zwei E-Motoren mit 24 kW Gesamtleistung von CPM treiben den elektrischen Einsitzer aus Jena an. Die Reichweite des 6,5 kWh großen Lithium-Eisen-Phosphat-Akkus von Axxellon liegt bei rund 110 Kilometern. Den EURO-NCAP-Crashtest will der Kleinststromer auch bestehen.
elektromobilitaet-praxis.de

Hightech E-Bike aus Österreich: Das Forschungsnetzwerk Austrian Cooperative Research (ACR) ist um die Technologietransfergesellschaft researchTUb gewachsen. Alle Mitglieder arbeiten derzeit an ihrem ersten gemeinsamen Projekt – einem E-Bike. Ergebnisse sollen im Sommer präsentiert werden.
oekonews.at

Treofan setzt auf Batterie-Geschäft: Der Folienhersteller hat kräftig in sein Werk in Neunkirchen (Saarland) investiert und will dort Separatorfolie für Batterien von Elektroautos herstellen. Nach Angaben von Treofan prüft die Industrie gerade das Produkt. Eine zweite und dritte Fertigungsanlage sind denkbar.
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ vom 25.03.2013, Seite 23

EMV als Schlüssel der E-Mobilität: Die Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) könnte sich zur Achillesferse entwickeln. Denn die Strömungen sind doppelt so hoch wie in herkömmlichen Fahrzeugen. Warum deshalb auch neue Normen für die Ladeinfrastruktur nötig sind, erklärt Kathleen Spilok.
vdi-nachrichten.com

– Feedback –

Meistgeklickter Link am Freitag waren die ergänzenden Infos zur Ladeproblematik beim Renault Zoe.
greenmotorsblog.de

– Zitate des Tages –

Wolfgang-Duerheimer„Es ist definitiv nicht richtig, dass wir uns von der Elektromobilität verabschiedet haben.“

Audi-Technikvorstand Wolfgang Dürheimer bemühte sich beim Technischen Kongress des VDA redlich, die verkorkste Kommunikation zur Einstellung der Elektro-Projekte A2 e-tron und R8 e-tron vergessen zu machen.
tagesspiegel.de

Oliver-Glaser„Unser Zwischenfazit: Hybridbusse sind eine Option für unsere Busflotte.“

Oliver Glaser, Technischer Geschäftsführer der ViP Verkehrsbetrieb Potsdam GmbH, lobt den zweiten Testlauf mit einem Volvo-Hybridbus und strebt nun einen Langzeittest an.
newstix.de

– Flotten + Infrastruktur –

Windräder für E-Bike-Strom? Bis 2020 sollen in Baden-Württemberg zehn Prozent des Stroms aus Windenergie erzeugt werden. Im Hochschwarzwald könnten 39 Anlagen errichtet werden und gleichzeitig als Aufladestationen für E-Bikes genutzt werden. Ob das Konzept auch umgesetzt wird, ist ungewiss.
badische-zeitung.de

Stadteigenes E-Auto dank Sponsoren: Im niedersächsischen Garbsen sind die Mitarbeiter der städtischen Servicebetriebe seit kurzem mit einem Renault Kangoo Z.E. unterwegs. 28 Sponsoren haben das Projekt möglich gemacht. Irgendwann soll die Stadtflotte komplett elektrisch fahren.
haz.de

Berliner Effizienzhaus lieferte nicht genug Strom: Zwar erzeugte das Modellhaus mehr Strom als die Testfamilie benötigte, doch insgesamt generierte die eigene Photovoltaikanlage weniger Energie als berechnet. Die E-Fahrzeuge konnten deshalb nur zu einem Viertel mit Eigenstrom geladen werden.
abendblatt.de

Hybride von Toyota für E.ON: Die Fahrzeugflotte des Energieversorgers ist in Großbritannien um zwölf Toyota Auris Hybrid gewachsen. Die Teilzeitstromer werden vom Veranstaltungsteam genutzt.
fleetnews.co.uk

45 BYD e6 für Hong Kong: Im Mai will BYD in Hong Kong 45 Elektroautos vom Typ e6 in den Taxidienst entsenden. BYD invesitert zudem in die Installation von 45 Ladestationen im Raum Hong Kong. Bis 2015 sollen sogar bis zu 3.000 E-Taxis durch die Großstadt sausen, hofft BYD.
hybridcars.com, puregreencars.com

— Textanzeige —
MobiliTec 2013, Hannover MesseAktuelle Branchennews und neuste Entwicklungen zur Elektromobilität – der MobiliTec Newsletter informiert Sie über aktuelle Lösungsansätze und industrielle Innovationen aus der Branche für die Branche. Die aktuellen Ausgaben finden Sie zum Download unter: www.hannovermesse.de/mobilitec (PDF)

– Service –

Lese-Tipp: Wollten Sie auch schon immer mal wissen, wie ein Hybridauto montiert wird? Michael Orth von auto motor und sport hat es ausprobiert. Er hat dabei zwar die dreifache Zeit benötigt, aber wer kann schon von sich behaupten, einen Volvo V60 Plug-in-Hybrid zusammengeschraubt zu haben?
auto-motor-und-sport.de

Video-Tipp: Aerodynamisch, nachhaltig und agil – das sind nur einige der Charakteristika des BMW i3 Coupé. Zumindest nach Ansicht des Herstellers, der das Serien-Vorbild bei BMW.TV vorstellt.
bmw.tv

– Rückspiegel –

Hybridfahrzeug für Anfänger: Wem ein Hybridauto noch zu teuer ist, der kann sich immerhin schon mal einen hybriden Rasentraktor zulegen. Der Raven MPV-710 verfügt über einen direkten E-Antrieb, den Strom dafür generiert allerdings ein kleiner Verbrennungsmotor. Für 3.000 Dollar kein schlechter Anfang.
greencarreports.com

– ANZEIGE –

Offen für alle Back-End Systeme: Um die Elektromobilität in Fahrt zu bringen, bieten wir allen Back-End Herstellern die Möglichkeit unser kontaktloses NFC Payment inklusive digitalem Belegserver auf Ihrer Plattform nahtlos zu integrieren. Kontaktieren Sie uns noch heute. Wir freuen uns auf Sie.
Mehr erfahren >>

Stellenanzeigen

Programm-/Projektmanager (m/w/x) Elektromobilität

Zum Angebot

Referent (m/w/d) IT Mobility Solutions

Zum Angebot

Leiter (w/m/d) Standortakquise Ladeinfrastruktur

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2013/03/25/ktm-mercedes-optare-govecs-colibri-treofan-e-on/
25.03.2013 06:43