24.04.2013 - 06:02

Icona, Renault, Lohner E-Roller, UBA, Volvo, Tesla, NY.

– Marken + Nachrichten –

Icona-Vulcan-620Icona Vulcano enthüllt: Das Supercar der chinesischen Dependance der italienischen Designschmiede wurde wie angekündigt auf der Messe in Shanghai enthüllt. Der Look hält, was der Name verspricht. Und ordentlich Druck macht der Wagen als Zwölfzylinder-Hybrid mit zwei unterstützenden E-Motoren und insgesamt über 900 PS Systemleistung auch. Produziert wird allerdings höchstens eine Mini-Serie.
autobild.de, autozeitung.de, topgear.com

Renault und die Gerüchte-Cuisine: Einen Tag vor der Enthüllung eines neuen Elektro-Konzepts der Franzosen im Werk in Valladoid tauchen schemenhafte Bilder auf, vermutlich aus dem Innenraum. Es wird davon ausgegangen, dass Renault Sport Erkenntnisse aus der Formel 1 in die Studie einbringt.
indianautosblog.com, autoblog.com

Billigere Plug-ins in Kalifornien?: Der kalifornische Abgeordnete Al Muratsuchi will Plug-in-Hybride und andere „grüne“ Fahrzeuge noch billiger machen. Sein Plan: Staatliche Subventionen und Lizenzgebühren sollen aus dem Fahrzeugwert herausgerechnet werden, der als Besteuerungsgrundlage dient.
plugincars.com, greencarreports.com

— Textanzeige —
Elektronik, Elektrik, Hybridfahrzeuge, Elektrofahrzeuge,Kongress, Haus der Technik5. Deutscher Elektro-Mobil Kongress: Am 25. und 26. Juni 2013 veranstaltet das Haus der Technik in Essen mit Elektromobilität NRW den 5. Deutschen Elektro-Mobil Kongress als Leitkongress der Elektromobilität rund um die wichtigsten Trends auf den Märkten, in der Politik, der Forschung und Entwicklung. Eine Fachausstellung rundet das Programm ab. Publikumswirksam stehen Elektrofahrzeuge auf dem Willy-Brandt-Platz für Probefahrten bereit.
Mehr Infos hier!

Neuer E-Scooter von iO: Der Vienna XE kommt als Nachfolger des Vienna mit 50 Kilometer Reichweite und 4.000 oder 10.000 Watt Motor daher. Zudem plant Hersteller iO dieses Jahr auch noch ein E-Bike.
oekonews.at

E-Auflage des Lohner Rollers: Der Lohner ist für die Österreicher, was die Vespa für die Italiener ist. Das neueste Modell, die batteriebetriebene Lea, hat den Lohner-Look, wird von einem Carbon-Chassis getragen und schien auf der Präsentation in Wien noch nicht so ganz reif für den nahenden Serienstart.
derstandard.at

Erster Bolloré-Verkauf an Privatkunden: Der Pariser CarSharing-Stromer BlueCar von Bolloré wurde nun erstmals an eine Privatperson verkauft. Für rund 19.000 Euro plus 65 Euro Akku-Miete pro Monat.
motornature.com

– Zahl des Tages –

Runde 560.000 E-Bikes hat China zwischen Januar und Oktober 2012 exportiert – vor allem nach Europa. Das sind 6,5 Prozent mehr als im gleichen Zeitraum 2011. Bei den Akkus satteln die chinesischen Pedelec-Hersteller gegenwärtig auf Lithium-Ionen-Batterien um.
bike-eu.com

– Forschung + Technologie –

UBA macht Lärm um Stromer: Dem Umweltbundesamt zufolge sparen Elektroautos weniger Lärm ein als erhofft, weil ab 25 km/h das Reifenrollgeräusch dominiere. Hoffnungen auf Ruhegewinn hat das Amt dagegen bei Bussen. Roller und Motorräder könnten elektrisch sogar so leise wie Fahrräder sein.
spiegel.de, umweltbundesamt.de (PDF)

Volvo-c30-ElectricVolvo C30 Electric lädt schneller: Volvo setzt in der zweiten Generation seines Elektroautos das 22 kW On-Board-Schnellladegerät von Brusa ein. An einer geeigneten AC-Ladesäule dauert eine Akkuladung damit nur 1,5 Stunden. Zudem kommt im C30 Electric ein neuer Motor von Siemens zum Einsatz.
elektroniknet.de, car-it.com, focus.de

Tesla bald mit Metall-Luft-Akku? Acht Patentanmeldungen für Metall-Luft-Batterien laufen auf Tesla. Beobachter deuten die Entwicklung so, dass der neue Akku-Typ die bestehenden Li-Ion-Akkus mit einer Extra-Portion Energie quasi als Range Extender ergänzen könnten.
greencarreports.com

BMW forscht in Asien: Die BMW Group hat zusammen mit der Nanyang Technological University ihr erstes Research Lab in Südostasien eröffnet. Bei der Forschung zur künftigen Großstadt-Mobilität soll auch die Entwicklung der Batterie-Technik für Elektro-Fahrzeuge eine wichtige Rolle spielen.
greencarcongress.com, ntu.edu.sg

Hybridsystem mit zwei Kupplungen: Nissan hat beim SAE-Kongress einen neuen Hybridantrieb vorgestellt. Besonderheit: Der E-Motor ist über zwei Kupplungen mit dem Antriebsstrang vebunden. Erstmals zum Einsatz kommen soll das „Pure Drive“-Hybridsystem 2014 im neuen Pathfinder.
green.autoblog.com

– Feedback –

Meistgeklickter Link am Dienstag war unser Video-Interview mit Hubject-Chef Andreas Pfeiffer.
electrive.net (Video in bester Qualität), youtube.com (mobile Version)

– Zitat des Tages –

Christoph-M-Schwarzer„Plug-in-Hybridautos werden ihre Nische finden. Zum Massenphänomen werden sie in der aktuellen Form nicht.“

„Zeit“-Autor Christoph M. Schwarzer geht in einem Beitrag der Frage nach, ob Plug-in-Hybride womöglich eine Mogelpackung mit zu viel Technik sind.
zeit.de

– Flotten + Infrastruktur –

New York mit sechs Leaf-Taxis: New York City hat mit Nissan ein Pilotprojekt für Elektrotaxis gestartet. Sechs Nissan Leaf sollen ihre Eignung im Schichteinsatz unter Beweis stellen. Auch für die nötigen Lademöglichkeiten wird gesorgt. Irgendwann soll ein Großteil der New Yorker Taxiflotte elektrisch fahren.
greencarcongress.com, adacemobility.wordpress.com, nissannews.com (mit Videos)

Ende der Fahrrad-Freiheit: Die Deutsche Bahn hat in einem Mailing an die Kunden von Call A Bike angekündigt, ab Juni die bisher kostenfreien ersten 30 Minuten der E-Bikes in Stuttgart ersatzlos zu streichen. Im Stuttgarter Rathaus ist man darüber not amused.
stuttgarter-zeitung.de

10.000 Hybride für US-Regierung: Die General Services Administration (GSA), welche die einzelnen Bundesbehörden der USA versorgt, plant eine Generalüberholung der Regierungsflotte. Dabei könnten bis zu 10.000 alte Fahrzeuge gegen Hybride ausgetauscht werden.
puregreencars.com

– Service –

Lese-Tipp I: In einem Gastbeitrag erläutert Uwe Albrecht, Chef der Ludwig-Bölkow-Systemtechnik, am Beispiel des Projekts H2moves Scandinavia, warum die Brennstoffzelle eine Chance verdient hat.
green.wiwo.de

Lese-Tipp II: „Lovestory“ nannte Renault-Nissan-Chef Carlos Ghosn die Beziehung zwischen Nissan und Oslo und lud Journalisten ein, im Leaf durch die elektrifizierte norwegische Hauptstadt zu cruisen.
welt.de, bild.de

Video-Tipp: Das von Studenten der Hochschule Bochum gebaute und autark betriebene Solarauto „SolarWorld GT“ war auf Weltreise. Professor Friedbert Pautzke erläutert die Zukunft des Projekts.
youtube.com

Studien-Tipp: Das IEE-Institut der Edison Foundation prognostiziert, dass in den USA bis zum Jahr 2035 mindestens 5,3 Mio leichte Nutzfahrzeuge mit elektrischem Antrieb unterwegs sein werden. Abhängig von der Batterietechnik- und Ölpreis-Entwicklung könnten es aber auch bis zu 30,4 Mio sein.
greencarcongress.com (Zusammenfassung), eei.org (Studie)

– Rückspiegel –

McDonald’s Charge-in: Die Fastfood-Kette hat an ihren US-Filialen schon mehr als 30 Ladesäulen für E-Autos errichtet. In Riverside (Kalifornien) bekommen nun auch die Stromer Fastfood: Hier wurde der erste Schnellader installiert. Ob die deutschen Restaurants bald nachziehen? Schön wär’s ja!
greencarreports.com

– ANZEIGE –

Offen für alle Back-End Systeme: Um die Elektromobilität in Fahrt zu bringen, bieten wir allen Back-End Herstellern die Möglichkeit unser kontaktloses NFC Payment inklusive digitalem Belegserver auf Ihrer Plattform nahtlos zu integrieren. Kontaktieren Sie uns noch heute. Wir freuen uns auf Sie.
Mehr erfahren >>

Stellenanzeigen

Programm-/Projektmanager (m/w/x) Elektromobilität

Zum Angebot

Referent (m/w/d) IT Mobility Solutions

Zum Angebot

Leiter (w/m/d) Standortakquise Ladeinfrastruktur

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2013/04/24/icona-renault-lohner-e-roller-uba-volvo-tesla-ny/
24.04.2013 06:23