13.05.2013 - 05:55

Siemens, GM, Tesla, PowerSwipe, Bosch, LangstreckE.

– Marken + Nachrichten –

Siemens investiert in Chemnitz: Der Technologie-Konzern will ein neues Werk in Sachsen errichten. An der Leipziger Straße in Chemnitz sollen ab Juni 2014 neben elektrischer Ausrüstung für den Maschinen- und Anlagenbau auch Komponenten für E-Fahrzeuge produziert werden. Im Sommer startet der Bau.
freiepresse.de

Preisrutsch beim Chevy Volt? General Motors will die Produktionskosten der nächsten Generation um rund 10.000 Dollar pro Auto reduzieren. Der Kaufpreis soll laut GM-Chef Dan Akerson stark fallen.
tagesspiegel.de, focus.de

RWTH plant E-Bike-Netzwerk: Die RWTH Aachen will zusammen mit mehreren Unternehmen und Verbänden die Kompetenzen bündeln, um die Pedelec-Branche für künftige Herausforderungen zu rüsten. Das hierfür geplante „Zentrum für E-Rad-Entwicklung“ soll am 12. Juni offiziell vorgestellt werden.
e-bikeinfo.de

Mennekes, das Original, die Ladestation, der Ladestecker, das Ladesystem

Special E-Forces: Zero Motorcyles hat ein E-Motorrad speziell für das US-Militär entwickelt. Die MMX zeichnet sich u.a. durch extreme Geländegängigkeit und CHAdeMO-Schnellladung aus. Zumindest die Verbesserungen beim Antrieb sollen künftig auch in „zivilen“ Zero-Bikes zur Verfügung stehen.
motorcycledaily.com, oekonews.at

Tesla Model S im Fahrbericht: Der Überflieger aus Kalifornien taugt für Christoph M. Schwarzer zwar noch nicht uneingeschränkt als Reise- oder Dienstwagen. Das Model S habe aber allemal das Zeug dazu, die deutschen Premiumhersteller ordentlich in Zugzwang zu bringen, glaubt Schwarzer.
zeit.de

Mitsubishi sattelt auf: Die Japaner wollen ab September 4.000 statt 2.000 Outlander Plug-in-Hybrid pro Monat produzieren, um die durch Batterieprobleme entstandene Verzögerung wieder aufzuholen.
greencarreports.com

– Zahlen des Tages –

Mindestens 72.000 Euro kostet das Tesla Model S zum Marktstart im August in Deutschland – deutlich mehr als in den USA. Derweil hat Tesla im ersten Quartal mit rund 11 Mio Dollar wie erwartet erstmals schwarze Zahlen geschrieben. 4.900 Model S haben die Kalifornier in diesem Jahr bereits verkauft. Die US-Verbraucherorganisation Consumer Reports hat das E-Auto derweil mit 99 von 100 möglichen Punkten geadelt. Eine solche Wertung hatte zuvor kein anderes Auto erzielt. Derweil befeuert eine Twitter-Nachricht von CEO Elon Musk Gerüchte um noch schnellere Ladeoptionen.
autobild.de (Deutschland), automobilwoche.de (Quartal), consumerreports.org (Test), twitter.com (Musk)

– Forschung + Technologie –

Irische Nano-Forschung: Unter der Leitung des Tyndall National Institute in Cork wollen internationale Forscher in den kommenden drei Jahren an Nanotechnologien für die Leistungselektronik von Elektroautos arbeiten. Das „PowerSwipe“-Projekt wird mit 5 Mio Euro von der EU gefördert.
electricvehiclesresearch.com

Bosch halbiert Preis und Ladezeit: Bosch hat einen neuen Home Charger für den US-Markt vorgestellt. Der „Power Max“ soll mit weniger als 450 Dollar nur rund halb so viel kosten wie vergleichbare Produkte.
greencarcongress.com, plugincars.com

Hubject, share, Förderprogramm, Elektromobilität

Forschungsfahrt auf den Brocken: Die Editha ist das erste Elektroauto, das die 1.124 Meter auf das Brockenplateau erklommen hat. Die Maschinenbauer der Uni Magdeburg konnten so im Harz die Leistungsfähigkeit ihrer Entwicklung unter (fast) alpinen Bedingungen testen.
volksstimme.de

e-Wheeldrive im Fahrbericht: Die Ingenieure von Ford und Schaeffler haben „Spiegel Online“ zu einer Probefahrt eingeladen und beleuchten fachkundig den Hinterradnabenantrieb eines Ford Fiesta in Theorie und Praxis. Das Fazit: Die Lösung bietet viel Potenzial und vor allem Bauraum für Ideen.
spiegel.de

Überhitzte E-Bike-Akkus: Einem Hamburger Fahrradkurier ist der Akku seines (selbst zusammengebauten) Pedelecs explodiert. Derweil wird vermutet, dass ein Hotelbrand in Bad Bevensen (Niedersachsen) ebenfalls durch eine defekte Batterie eines E-Bikes verursacht worden sein könnte.
morgenpost.de (Hamburg), az-online.de (Bad Bevesen)

– Feedback –

Meistgeklickter Link am Mittwoch vor Himmelfahrt war unser Video-Interview mit Prof. Dr. Martin Wietschel vom Fraunhofer ISI über falsche Scheuklappen in Bezug auf Elektroautos.
electrive.net (Video in bester Qualität), youtube.com (mobile Version)

– Zitat des Tages –

elon-musk„Ich setze große Hoffnungen auf Deutschland.“

Tesla-Chef und Hauptaktionär Elon Musk bezeichnet Deutschland als Schlüsselmarkt für seine Expansionspläne. Das Model X soll ab 2014 produziert werden.
handelsblatt.com

– Flotten + Infrastruktur –

Elektrisch auf der Langstrecke: BMW hat mit der TU Chemnitz und der Stadt Leipzig das Schaufensterprojekt „LangstreckE“ gestartet. Interessenten mit einem langen Arbeitsweg können diesen drei Monate lang mit einem BMW ActiveE zurücklegen und ihre Erfahrungen ins Projekt einbringen.
newfleet.de, oekonews.at

RuhrautoE baut aus: Das E-CarSharing der Uni Duisburg-Essen wird nach Essen und Gelsenkirchen nun auch in Bochum starten. Die bisher 27 Stromer umfassende Flotte wächst um 20 Opel Ampera.
autogazette.de, dmm.travel

Ökologische Ordnungshüter: Die größte Leaf-Flotte Großbritanniens fährt ab sofort unter Regie der britischen Polizei. Die 30 Elektroautos sollen zehn Polizeistationen in der Region West Midlands zu niedrigeren Betriebskosten verhelfen.
fleetdirectory.co.uk, hybridcars.com

BYD-Stromer nur für Flotten: Die Chinesen wollen ihren E6 in den USA nicht an Privatkunden verkaufen, sondern als reinen Firmenwagen anbieten. Stattdessen will BYD mit Elektro-Bussen punkten.
greencarreports.com

— Textanzeige —
Als Gründer und CEO von The Mobility House spricht Thomas Raffeiner am 15. Mai auf dem AUTOMOBIL-FORUM 2013 (www.automobil-forum.de) über das, was die Industrie „antreibt“: E-Mobilität und ihre Auswirkungen auf Wertschöpfung und (neue) Strategien im Automotive Bereich. Das Interview mit Thomas Raffeiner unter www.automobil-produktion.de.

– Service –

Lese-Tipp: Holger Appel betrachtet in der „FAZ“ die CO2-Grenzwerte der EU und fordert etwas mehr Realismus aus Brüssel. Elektroautos würden zwar kommen, aber „langsamer als erwartet“.
faz.net

Video-Tipp: Einen faktenreichen Fahrbericht in bewegten Bildern liefert die „FAZ“ vom Volvo V60 Plug-in-Hybrid. Komfort und Ausstattung gefallen, doch sparen kann man mit dem Schweden nur begrenzt.
faz.net

Termine der Woche: evolution:m (14. Mai, Bregenz, Österreich) ++ Symposium Virtuelles Fahrzeug (14./15. Mai, Graz, Österreich) ++ ÖPNV – Mobilität 2030 (14./15. Mai,Berlin) ++ World Electric Vehicle Summit 2013 (14.-16. Mai, Oslo, Norwegen) ++ E-mobility meets Contracting – Realismus in der Energiewende (16. Mai, München).
electrive.net/terminkalender (alle Termine für 2013 im praktischen Überblick)

– Rückspiegel –

Hingucker: Drei Damen älteren Semesters, ein kleiner Mitsubishi i-MiEV, Hosen auf Halbmast und dazu noch eine Portion Gangster-Rap. Das ist die Mischung, mit welcher der CarSharing-Anbieter Cambio in Belgien neuerdings auf seine elektrische Flotte aufmerksam macht. Ob’s wohl die Polizei erlaubt?
youtube.com via greencarreports.com

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Senior / Junior Produktmanager e-Charging (m/w/d)

Zum Angebot

B2B Sales Consultant (m/w/d)

Zum Angebot

Projektmanager (m/w/d) Innovation für Landesprojekte für die Berliner Agentur für Elektromobilität eMO

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2013/05/13/siemens-gm-tesla-powerswipe-bosch-langstrecke/
13.05.2013 05:42