09.01.2014

Achim Schaible, Daniel Goeudevert.

Achim-Schaible„Ich denke, dass wir auch 2014 die Nummer eins im Elektrofahrzeugmarkt bleiben werden.“

Diese Kampfansage kommt von Renault-Deutschland-Chef Achim Schaible. Der peilt für das neue Jahr rund 4.000 Elektro-Verkäufe an, wobei der Zoe natürlich den Löwenanteil stemmen soll.
automobil-industrie.vogel.de

Daniel-Goeudevert„Man sollte dem Kunden ins Gesicht sagen, dass ein Elektroauto einen ganz anderen Nutzwert als ein Wagen mit Verbrennungsmotor hat. Es ist nicht dazu da, um damit von Hamburg nach München zu fahren. Basta.“

Diese markigen Worte stammen von Daniel Goeudevert, seines Zeichens ehemaliger Top-Manager bei Citroën, Renault, Ford und VW. Er ist außerdem der Ansicht, dass Deutschland in Sachen Elektromobilität als „Lokomotive“ eine Führungsrolle einnehmen sollte, statt als „Waggon“ hinterher zu fahren.
auto-motor-und-sport.de




Stellenanzeigen

Leitung des Geschäftsbereichs "Elektrochemische Energietechnologien" - ZSW Baden-Württemberg

Zum Angebot

Produktmanager eMobility Services (m/w) - DKV Mobility Services

Zum Angebot

Leiter (m/w) Vertrieb B2C Elektromobilität - innogy SE

Zum Angebot