22.01.2014

Virtuelles Stoppschild.

Weil herkömmliche Warnhinweise bei der Einfahrt in den Harbor-Tunnel in Sydney gern ignoriert wurden, hat man nun eine per Knopfdruck aktivierbare Wasserwand installiert, auf die ein riesiges Stoppschild projiziert werden kann. Soll keiner sagen können, er habe nichts bemerkt.
techfieber.de




Letzter Beitrag

Nächster Beitrag

Stellenanzeigen

Leitung des Geschäftsbereichs "Elektrochemische Energietechnologien" - ZSW Baden-Württemberg

Zum Angebot

Produktmanager eMobility Services (m/w) - DKV Mobility Services

Zum Angebot

Leiter (m/w) Vertrieb B2C Elektromobilität - innogy SE

Zum Angebot