21.05.2014 - 08:12

Jean Botti, Robert Dunker, Richard Sietmann.

Jean-Botti“Eines Tages werden wir elektrische Linienflugzeuge bauen.”

Sagte Airbus-Technikvorstand Jean Botti im Rahmen der Luftfahrtmesse ILA in Berlin. Das Trainings- und Privatflugzeug E-Fan sei nur “der Beginn einer langen Reise”.
handelsblatt.com

Robert-Dunker“Dobrindts Arbeit wird erschwert. (…) Wenn das so weitergeht, wird das deutsche Elektrofahrzeug nur ein Exportschlager bleiben.”

“Welt”-Redakteur Robert Dunker verbindet mit dem Elektromobilitätsgesetz keine großen Hoffnungen. Um neue Impulse zu geben, fehle Bundesverkehrsminister Dobrindt schlicht das Personal. Die fehlende Zuständigkeit für den Baubereich sei auch nicht förderlich, weil Standortprobleme bei der Ladeinfrastruktur nicht geregelt werden könnten.
welt.de

Richard-Sietmann“Ich kann mir kein Tarifmodell vorstellen, das so attraktiv wäre, dafür in Kauf zu nehmen, dass sich die Lebensdauer der Antriebsbatterie durch unkalkulierbare, zusätzliche Lade- und Entladevorgänge zugunsten der allgemeinen Stromversorgung möglicherweise verkürzt.”

Richard Sietmann vom Computermagazin c’t kommentiert die aktuellen e-mobilen Entwicklungen und steht der Integration von E-Autos in SmartGrids skeptisch gegenüber. Das komme ihm vor, als wollte man den dritten Schritt vor dem ersten tun.
heise.de

– ANZEIGE –

electrive.net LIVE – die Online-Konferenz für Elektromobilität: Die Elektrifizierung von Nutzfahrzeugen nimmt Fahrt auf. Daher widmet sich unsere Online-Konferenz elektrischen Nutzfahrzeugen – ganz konkret elektrischen Stadtbussen. Seien Sie am 22.09.2020 von 10 bis 14 Uhr dabei. Die Teilnahme ist kostenlos, die Teilnehmerzahl begrenzt. Jetzt anmelden >>

Stellenanzeigen

Senior Produktmanager (m/w/d) - Bereich Ladelösungen

Zum Angebot

Leitung Technik Elektromobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Key Account Manager (m/w/d) Elektromobilität

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2014/05/21/jean-botti-robert-dunker-richard-sietmann/
21.05.2014 08:43