19.01.2017 - 15:49

BMVI richtet neue Stabstelle „klimafreundliche Mobilität“ ein

autobahn

Das Bundesverkehrsministerium richtet ab der kommenden Woche eine neue Stabstelle „klimafreundliche Mobilität“ ein, die Maßnahmen koordinieren und steuern soll, um den Energieverbrauch im Verkehrssektor deutlich zu verringern. 

Diese fungiert ebenso als zentrale Anlaufstelle für alle klimarelevanten Fragen, u.a. im Bereich E-Mobilität. Die Leitung übernimmt Helge Pols, der derzeit das Referat „Energie und Klimaschutz“ leitet.
verkehrsrundschau.de, eurailpress.de

– ANZEIGE –

Zulieferertag e-mobil BW

Stellenanzeigen

Consultant New Mobility Business (w/m/d)

Zum Angebot

Technische*r Produktmanager*in Elektromobilität

Zum Angebot

Sales Professional (w/m/d) PKW Ladeinfrastruktur

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/01/19/bmvi-richtet-neue-stabstelle-klimafreundliche-mobilitaet-ein/
19.01.2017 15:29