Durchführung

McKinsey, Hydrogen Council

15.11.2017

Hydrogen scaling up – A sustainable pathway for the global energy transition

Eine am Rande der Weltklimakonferenz vorgestellte Studie von McKinsey und des Anfang 2017 gegründeten Hydrogen Council skizziert einen Fahrplan für die großflächige Einführung von Wasserstoff und dessen Auswirkungen auf die Energiewende. Fast 20 Prozent der bis 2050 angestrebten CO2-Reduktion ließen sich laut der Studie durch Wasserstoff erreichen. Im Mobilitätssektor wird bis dahin ein Potenzial von bis zu 15 Mio H2-Pkw sowie 500.000 H2-Lkw gesehen.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/studien/hydrogen-scaling-up-a-sustainable-pathway-for-the-global-energy-transition/
15.11.2017 10:13