Schlagwort: Global Electric Transportation

11.03.2015 - 08:53

Audi, Magna Steyr, Formel E, Tesla, Global Electric Transportation.

Neuer Audi-Stromer kommt 2018: Audi-Entwicklungschef Ulrich Hackenberg gibt Strom und will sein rein elektrisches „Sports Activity Vehicle“ Anfang 2018 auf den Markt bringen – mit eigenständigem Design und mehr als 500 km Reichweite. Wie der Konkurrent für das Tesla Model X heißen wird, wurde noch nicht offiziell verkündet – das britische Portal „Autocar“ tippt auf Q6 e-tron.
automobilwoche.de, springerprofessional.de, autocar.co.uk (mit erstem Teaser-Bild)

E-Jaguar aus Grazer Produktion? Die „Kleine Zeitung“ ist sich ganz sicher, dass Jaguar Land Rover sein erstes Elektro-Modell von Magna Steyr in Graz entwickeln und auch bauen lassen wird. Von Jaguar und Magna gibt es dazu noch keine offizielle Bestätigung, aber auch kein Dementi.
kleinezeitung.at

Neue Investoren für Formel E: Die beiden Medienunternehmen Liberty Global und Discovery Communications steigen bei der elektrischen Rennserie als Anteilseigner ein. Offizielle Zahlen werden nicht genannt, doch laut Medienberichten übernehmen sie für 55 Mio Dollar rund ein Drittel der Anteile.
motorsport-total.com, reuters.com, fiaformulae.com

— Textanzeige —
eFlotten_EventBerlin lädt auf und die eMO lädt ein, zur dritten Hauptstadtkonferenz Elektromobilität. Wie immer im Berliner Rathaus, diesmal am 25. März ab 10.30 Uhr. Diskutieren Sie mit renommierten Experten darüber, wie die Elektromobilität auf Berliner Straßen kommt. Stimmen Sie interaktiv über die brennendsten Fragen des Markthochlaufs ab. Lassen Sie sich im Innovation-Slam von Berliner Start-ups inspirieren. Und treffen Sie die Branche beim Netzwerkbuffet am Abend. Das Programm und das Anmeldeformular finden Sie hier

Audi-Dieselhybrid nur für Europa: Audi will den Plug-in-Hybridantrieb des Q7 e-tron nur in Europa mit einem Diesel koppeln. Für die USA und China wird stattdessen ein 2-Liter-Benziner eingebaut.
autonews.com

Tesla-Leasing für Österreich: Tesla kündigt für die Alpenrepublik ein Finanzierungsprogramm in Zusammenarbeit mit Raiffeisen-Leasing an. Die Monatsrate für das Model S liegt bei 716 Euro.
onvista.de

US-Stromer aus Afrika: Die US-Firma Global Electric Transportation kündigt an, im September dieses Jahres mit dem Bau eines Werks für Elektrofahrzeuge in Äthiopien beginnen zu wollen. 10.000 Stromer sollen dort künftig innerhalb von drei Monaten produziert werden können.
ena.gov.et, therakyatpost.com

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2015/03/11/audi-magna-steyr-formel-e-tesla-global-electric-transportation/
11.03.2015 08:51