Schlagwort: HyWay

05.03.2015 - 09:34

Nissan, Endesa, HyWay, RWE, Philippinen, ChargePoint.

V2G-Kooperation: Nissan kooperiert mit dem spanischen Energieversorger Endesa, um bidirektionale Ladesysteme auf den Markt zu bringen und innovative Geschäftsmodelle zu deren Verbreitung zu entwickeln. Weitere gemeinsame Ziele sind u.a. die Erforschung stationärer Einsatzgebiete für Akkus aus E-Autos sowie die Entwicklung neuer Elektro-CarSharing-Lösungen.
springerprofessional.de, emobilitaetonline.de

Paketlieferung mit Brennstoffzelle: DHL wird im Rahmen des Projekts „HyWay“ den Renault Kangoo Z.E. mit Brennstoffzellen-Range-Extender von Symbio FCell einsetzen, um in Lyon über einen Zeitraum von 18 Monaten Paketsendungen auszuliefern. Der Startschuss für die Initiative fiel vorgestern.
businesswire.com

RWE elektrisiert Hotels: RWE Effizienz präsentiert auf der Messe Internorga in Hamburg ein auf die Hotellerie zugeschnittenes eMobility-Konzept. Mit der RWE eBox remote können Ladevorgänge von der Rezeption aus freigeschaltet und kontrolliert werden. Dazu wird eine Steuereinheit installiert, die eine drahtlose Verbindung zur Ladesäule herstellt und eine Online-Benutzeroberfläche bietet.
rwe.com

Die Lieferung von 3.000 E-Trikes umfasst eine neue Ausschreibung des philippinischen Energieministeriums, für die Hersteller bis Mitte April Angebote einreichen können. Insgesamt 100.000 benzinbetriebene Dreiräder sollen bis 2017 auf den Philippinen durch elektrische ersetzt werden.
businessmirror.com, phbworldonline.com

Elektrifizierte US-Städte: ChargePoint, Betreiber des größtes Ladenetzes in den USA, hat auf Basis der Anzahl seiner Stationen und der registrierten E-Autos ein Ranking der „elektrifiziertesten“ US-Städte erstellt. Es führt San Francisco vor Los Angeles und Seattle.
electriccarsreport.com

— Textanzeige —
Protoscar_sleep&charge_Bild_300x150Laden Sie Ihr E-Auto zu Hause intelligent und bequem mit Nachttarif. Mit einer CEE-Steckdose ist sleep&charge leicht an das Netz angeschlossen. Durch das Display ist es einfach zu bedienen und kann personalisiert werden. sleep&charge ist für alle e-Fahrzeugmodelle und Plug-in Hybride erhältlich. Bestellen Sie Ihres jetzt online: www.andcharge.com

13.10.2014 - 08:04

Triangulum, HyWay, Tesla, E-Bus-Pro, Genf, Hamburg.

EU fördert neue Stadtkonzepte: Die EU-Kommission hat das vom Fraunhofer IAO geleitete Projekt „Triangulum“ als Leitprojekt der Initiative „Smart Cities and Communities“ im Rahmenprogramm „Horizon 2020“ nominiert. Triangulum soll zunächst in Manchester, Eindhoven und Stavanger „intelligente“ Stadtquartiere mit e-mobilen Angeboten umsetzen und anschließend auf andere Städte übertragen.
idw-online.de

Französische H2-Testflotte geplant: Die Initiative HyWay will in Lyon und Grenoble 50 mit Brennstoffzellen ausgerüstete Kangoo Z.E. bereitstellen. An dem 18-monatigen Demonstrationsprojekt sind sieben Partner aus der Industrie beteiligt, darunter Symbio FCELL, Air Liquide und McPhy.
greencarcongress.com

Tesla-Akkutausch rückt näher: Elon Musk hat im Rahmen der jüngsten Model-S-Präsentation den baldigen Start des aufgeschobenen Batterietausch-Angebots angekündigt. Die erste Station soll demnach innerhalb der nächsten zwei Monate zwischen L.A. und San Francisco eröffnet werden.
autonews.com

Hubject auf der eCarTec

E-Bus der Zukunft: Der Ingolstädter Fahrzeugtechnik-Entwickler BFFT bringt sich in das vom Bund geförderte Netzwerk „E-Bus-Pro“ ein, das aus neun Unternehmen besteht und das bis 2016 einen wirtschaftlich konkurrenzfähigen E-Bus für den Linienverkehr entwickeln will. BFFT übernimmt dabei die Integration der Batterie und deren Lade- und Kühlsysteme in den E-Bus.
pressebox.de, e-bus-pro.de (Infos zum Netzwerk)

E-mobile Gesetzeshüter: In der Schweiz feiert der BMW i3 in diesem Monat seine Premiere als Streifenwagen. Die Polizei in Genf ist laut „BMW Blog“ die bisher erste Polizei-Dienststelle der Welt, die auf den fortschrittlichen Stromer aus Bayern setzt.
bmwblog.com via bimmertoday.de

Die Drei von der Tankstelle: Die derzeit 138 Hamburger Ladeplätze sind alle von der Verbrenner-Welt getrennt, doch das soll sich bald ändern: Noch in diesem Jahr sollen drei Total-Tankstellen mit Ladestationen aufgerüstet werden. In Berlin wird das schon länger praktiziert.
welt.de

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2015/03/05/nissan-endesa-dhl-renault-symbio-fcell-rwe-philippinen/
05.03.2015 09:38