Schlagwort: Interview

29.11.2016 - 23:16

Video-Interview: Dr. Gerhard Gumpoltsberger über eMobility bei ZF.

Zum Abschluss unserer Video-Staffel von der IAA Nutzfahrzeuge haben wir noch ein Highlight für Sie – einen waschechten Walkact. Mit Dr. Gerhard Gumpoltsberger, dem Leiter Innovationsmanagement in der zentralen Vorentwicklung von ZF Friedrichshafen, sind wir plaudernd um den ZF Innovation Truck gelaufen – und haben den Hybrid-Lkw auch in (autonomer) Aktion erleben dürfen.

Weiterlesen
22.11.2016 - 22:52

Video-Interview: Reiner Fink, AL-KO Fahrzeugtechnik.

Was haben die in der Formel E aktive Rennsport-Schmiede ABT Sportsline, die Chassis-Experten von AL-KO Fahrzeugtechnik und die Ladeinfrastruktur-Spezialisten von Parkstrom gemeinsam? Das Firmen-Konglomerat will individualisierbare elektrische Nutzfahrzeuge an kleine und große Flottenbetreiber verkaufen.

Weiterlesen
15.11.2016 - 19:20

Video-Interview: Sven Schulz, Akasol, über Batterien für Nutzfahrzeuge.

Wo kommen eigentlich die Batterien für elektrische Nutzfahrzeuge her? Zum Beispiel von Akasol aus Darmstadt. Dort hat Geschäftsführer Sven Schulz gerade alle Hände voll zu tun: „Wir sehen nicht mehr nur Prototypen und ein paar Flotten, sondern es geht tatsächlich in die Serie“, sagt Schulz im Video-Interview mit electrive.net auf der IAA-Nutzfahrzeuge.

Weiterlesen




08.11.2016 - 18:05

Video-Interview: Dr. Götz von Esebeck über E-Busse von MAN.

Mit einem „lachenden und einem weinenden Auge“ blickt Dr. Götz von Esebeck, Leiter eMobility bei MAN Bus & Truck, auf die durch Volkswagen verursachte Diesel-Debatte in Deutschland. Auch wenn es dabei eigentlich um Pkw gehe, stünden die Nutzfahrzeug-Hersteller ebenfalls unter Druck. Für Götz von Esebeck, der berufsbedingt ohnehin eher Elektronen im Blut hat, ist die […]

Weiterlesen
11.10.2016 - 23:44

Christian Senger: „Wir müssen ein Ladenetz aufbauen.“

Kommt der Plug-in-Hybrid auch in den Polo? Wer liefert die Batteriezellen für die elektrischen Visionen von Volkswagen? Und was kann Deutschland von Norwegen lernen? Darüber hat electrive.net-Chefredakteur Peter Schwierz auf dem Pariser Autosalon mit Christian Senger, Leiter der neuen Baureihe e-Mobility bei Volkswagen, gesprochen. Den ersten Teil des Interviews, der vor allem die Pläne für […]

Weiterlesen




11.10.2016 - 06:34

Christian Senger: „Wir müssen in den Erstwagenmarkt.“

Zeitenwende, elektrische Mobilmachung, Systemwechsel – die Schlagzeilen und -wörter vom Pariser Autosalon hallen nach. electrive.net-Chefredakteur Peter Schwierz war in den Messehallen südlich des Eiffelturms und hat mit Christian Senger, Leiter der neuen Baureihe e-Mobility bei Volkswagen, über die Elektromobilität in dem vom Diesel-Skandal geschüttelten Konzern und das erste E-Auto aus dem neuen eMobility-Baukasten von VW […]

Weiterlesen
20.09.2016 - 10:18

Video-Interview: Dr. Merten Jung über Wasserstoff bei BMW.

Eine Demoflotte mit Brennstoffzellen-Fahrzeugen schickt Dr. Merten Jung über die Straßen dieser Welt. Als Leiter Entwicklung Brennstoffzelle bei BMW hat Jung die wichtigste Erkenntnis dabei schon gewonnen: „Grundsätzlich ist die Technologie kundenreif“, sagte er am Rande des E-Motive Expertenforums Elektrische Fahrzeug-Antriebe im Gespräch mit electrive.net-Chefredakteur Peter Schwierz.

Weiterlesen
14.06.2016 - 16:41

Video-Interview: Thomas Schaefer, Linde Hydrogen Concepts

Dieser Tage kommt in München eine außergewöhnliche Flotte in Fahrt: 50 Hyundai ix35 Fuel Cell können in der bayerischen Landeshauptstadt künftig per BeeZero angemietet werden. Doch als Betreiber ist nicht etwa ein Mobilitätsanbieter am Werk, sondern mit der Linde AG ein Spezialist für Industriegase. Was zur Hölle reitet Linde, ein eigenes Wasserstoff-CarSharing an den Start […]

Weiterlesen
06.06.2016 - 12:04

Video-Interview: Franz Loogen, e-mobil BW, will klare Luft in Stuttgart.

Was die Stuttgarter Luft vom Schaufenster für Elektromobilität hat – das haben wir Franz Loogen auf der Hannover Messe gefragt. „Das Schaufenster war sehr erfolgreich im Abbilden des Systems Elektromobilität“, sagt der Geschäftsführer der e-mobil BW, der mit seinem Team die Förderregion im Südwesten koordiniert hat.

Weiterlesen
31.05.2016 - 17:18

Video-Interview: Claas Bracklo, BMW & CharIN.

Wie sieht die Zukunft des Ladens aus? Claas Bracklo hat davon eine ziemlich konkrete Vorstellung. Der Leiter Innovationsfeld Elektromobilität bei BMW treibt derzeit als Vorstandsvorsitzender auch die Dinge bei der noch jungen Charging Interface Initiative (CharIn) voran – in durchaus beachtlichem Tempo!

Weiterlesen
24.05.2016 - 19:42

Video-Interview: Markus Bachmeier, Linde, über H2-Tankstellen.

„Die Brennstoffzellenautos sind da!“ Diesen freudigen Ausruf konnten wir Markus Bachmeier, Head of Hydrogen Solutions der Linde AG, auf der Hannover Messe 2016 entlocken. Wenn einer Wasserstoff im Blut hat, dann er! Sein Münchner Konzern baut derzeit H2-Tankstellen in ganz Deutschland auf und hat bereits 50 Fahrzeuge mit entsprechendem Antrieb im Einsatz.

Weiterlesen
25.11.2015 - 20:19

Video-Interview: Jacob van Zonneveld über PlugSurfing

Den Nutzer ins Zentrum der Aufmerksamkeit rückt das Berliner Start-up PlugSurfing mit seiner gleichnamigen App. Während auf eMobility-Konferenzen diskriminierungsfreier Zugang und Bezahlen per Kreditkarte oft noch als Themen der Zukunft behandelt werden, ist dergleichen bei PlugSurfing dank Roaming-Lösungen schon fast ein alter Hut.

Weiterlesen
23.11.2015 - 22:06

Video-Interview: Volker Lazzaro, Mennekes, über Ladeinfrastruktur.

Schnelles DC-Laden war der Trend auf der diesjährigen eCarTec. Nur einer hat nicht mitgespielt – Mennekes, der AC-Veteran und Typ2-Durchsetzer. Haben die Kollegen aus dem Sauerland etwa keine Lust auf Gleichstrom? „Wir haben uns noch nicht final entschieden“, antwortet Volker Lazzaro im Gespräch mit electrive.net.

Weiterlesen
18.08.2015 - 17:38

Video-Interview: Torsten Günter, RWE Effizienz.

Wie kommt der Ausbau der Ladeinfrastrukur für Elektromobilität in Deutschland voran? Und wo geht technologisch die Reise hin? Einer, der es wissen muss, ist Torsten Günter, Leiter Operations bei der RWE Effizienz, dem mit 2.500 Ladepunkten größten Ladestationsbetreiber hierzulande.

Weiterlesen
13.07.2015 - 20:27

Video-Interview: Stefan Juraschek über Reichweite im BMW i3

Was geht noch in Sachen Reichweite beim BMW i3? Klare Ansage von Stefan Juraschek: „Wir können uns in den nächsten fünf bis zehn Jahren mindestens eine Verdoppelung vorstellen.“ Das sagt der Hauptabteilungsleiter Entwicklung elektrischer Antrieb von BMW im Video-Interview mit electrive.net am Rande des E-Motive Expertenforums „Elektrische Fahrzeugantriebe“ in München.

Weiterlesen
08.12.2014 - 20:18

Video-Interview: Hauke Hinrichs, Smartlab, über Roaming.

Ist Elektromobilität ein Thema für Stadtwerke? Laut Hauke Hinrichs, Technischer Leiter der smartlab Innovationsgesellschaft aus Aachen, schon. „Die Stadtwerke stellen nicht nur die Basis-Infrastruktur, sie gehen in Geschäftsmodelle rein“, sagt Hinrichs im Video-Interview mit electrive.net auf der Vernetzungskonferenz Elektromobilität.

Weiterlesen
25.11.2014 - 09:54

Video-Interview: Uwe Beckmeyer (MdB), Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, über Elektromobilität in Deutschland.

video-interview-beckmeyer-teaserWeniger Verbrenner, mehr Elektroautos: Diese Marschroute fordert Uwe Beckmeyer, parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, im großen Video-Interview mit electrive.net in aller Deutlichkeit von deutschen Autobauern. Auf der Vernetzungskonferenz Elektromobilität stand uns Beckmeyer auch zu strittigen Themen erstaunlich offen Rede und Antwort. Wann kommt die Kaufprämie für E-Autos? War der Begriff „Schaufenster“ vermessen? Warum wird CHAdeMO ignoriert? Ist der Lithium-Ionen-Zug für Deutschland abgefahren? Holen Sie sich eine (große) Tasse Kaffee und sehen Sie unser bisher längstes Video-Gespräch. Es hilft Ihnen vielleicht bei der Orientierung zwischen den elektromobilen Leitplanken der Bundesregierung.
electrive.net (Video in bester Qualität), youtube.com (mobile Version)

15.07.2014 - 08:50

Video-Interview mit Prof. Lutz Fügener, Hochschule Pforzheim.

– Exklusiv –

interview-fuegener-teaserProf. Lutz Fügener leitet an der Hochschule Pforzheim den Studiengang Transportation Design und stellt im Video-Interview mit electrive.net klar: „Die Freiheitsgrade haben durch die Elektromobilität zugenommen.“ Auto-Gestalter könnten dank des Elektroantriebs „über fast alles neu nachdenken“. Hat Conversion Design wie beim Volkswagen e-Golf seine Berechtigung? Oder ist Purpose Design wie beim BMW i3 das Gebot der Stunde? Wer Autos entwickelt, sollte Prof. Lutz Fügener ganz genau zuhören. Zumal er auch das Erfolgsgeheimnis des Tesla Model S lüftet. Film ab!
electrive.net (Video in bester Qualität), youtube.com (mobile Version)

14.07.2014 - 21:27

Video-Interview: Prof. Lutz Fügener, Hochschule Pforzheim.

CMS-PartnergrafikDesign ist nicht alles – oder vielleicht doch? Prof. Lutz Fügener muss es wissen. Er leitet an der Hochschule Pforzheim den Studiengang Transportation Design und stand uns am Rande des E-Motive Expertenforums des VDMA in Wolfsburg Rede und Antwort. „Die Freiheitsgrade haben durch die Elektromobilität zugenommen“, stellt Fügener denn auch klar, „wir gehen da jetzt schon in die zweite und dritte Stufe.“ Auto-Entwickler könnten dank des Elektroantriebs „über fast alles neu nachdenken“. Werden aus Autos bloße Mobilitätswerkzeuge? Hat Conversion Design wie beim Volkswagen e-Golf seine Berechtigung? Oder ist Purpose Design wie beim BMW i3 das Gebot der Stunde? Wer Autos baut, sollte Prof. Lutz Fügener ganz genau zuhören. Zumal er auch das Erfolgsgeheimnis des Tesla Model S lüftet. Film ab!

Weiterführende Links:

>> dieses Video bei YouTube (mit der Möglichkeit zum Einbetten)
>> dieses Video bei Vimeo (mit der Möglichkeit zum Einbetten)

24.03.2014 - 21:52

Video-Interview: Wolfgang Illes, Wien Energie.

CMS-PartnergrafikWolfgang Illes, Teamleiter für Elektromobilität bei der Wien Energie hat einen guten Tipp für den Ausbau der Ladeinfrastruktur: „Wir forcieren den halb-öffentlichen Bereich“, sagt Illes im Gespräch mit electrive.net-Chefredakteur Peter Schwierz am Rande der Hubject`s Developer Conference in Berlin. Ladeinfrastruktur müsse mit praktischem Nutzen verbunden werden. Konkrete Beispiele und die Ziele von Wien Energie verrät Wolfgang Illes im Video!

Weiterführende Links:

>> dieses Video bei YouTube (mit der Möglichkeit zum Einbetten)
>> dieses Video bei Vimeo (mit der Möglichkeit zum Einbetten)

17.03.2014 - 22:24

Video-Interview: Dr. Norbert Verweyen, RWE Effizienz.

CMS-PartnergrafikDr. Norbert Verweyen baut als Geschäftsführer der RWE Effizienz GmbH schon seit über vier Jahren Ladeinfrastruktur für Elektromobilität in Deutschland und Europa auf. Ob sich dieses Investment irgendwann lohnen wird? Norbert Verweyen verweist im Gespräch mit electrive.net-Chefredakteur Peter Schwierz in die Zukunft. Am Rande der Hubject`s Developer Conference in Berlin sagt Verweyen mit Blick auf die Supercharger-Strategie von Tesla: „Investment in Infrastruktur ist hochwillkommen von unserer Seite.“ Ansonsten kann er dem Konzept der Amerikaner nicht viel abgewinnen. Warum? Das erfahren Sie im Video!

Weiterführende Links:

>> dieses Video bei YouTube (mit der Möglichkeit zum Einbetten)
>> dieses Video bei Vimeo (mit der Möglichkeit zum Einbetten)

19.11.2013 - 22:25

Video-Interview: Prof. Willi Dietz, HS Nürtingen-Geislingen.

CMS-PartnergrafikProf. Willi Dietz erwartet schon für 2020 eine Kostengleichheit zwischen batterieelektrischen und verbrennungsmotorisch angetriebenen Fahrzeugen. Fallende Batteriepreise und niedrigere Wartungskosten der Stromer machen’s möglich! Für Dietz steht fest: „Wir stehen tatsächlich vor einer Revolution im gesamten Automobilbau.“ Damit meint der Leiter des Instituts für Automobilwirtschaft an der Hochschule Nürtingen-Geislingen nicht nur die Auswirkungen der Elektromobilität, sondern auch die Branchen-Trends ‚Autonomes Fahren‘ und ‚Connected Drive‘. „Die nächste Generation Autofahrer wird ganz anders Auto fahren als wir das noch gewohnt sind“, sagt Prof. Willi Dietz im Video-Interview mit electrive.net auf dem Technologietag der e-mobil BW in Stuttgart. Und wo stehen die deutschen Hersteller auf dem Weg ins Elektro-Zeitalter? Werden die heutigen Batterie-Pioniere aus Fernost und Amerika am Ende die Nase vorn haben? Eine aus deutscher Perspektive motivierende Prognose sowie einen Ausblick auf das elektromobile Jahr 2014 liefert Prof. Willi Dietz in aufschlussreichen sechs Video-Minuten.

Weiterführende Links:

>> dieses Video bei YouTube (mit der Möglichkeit zum Einbetten)
>> dieses Video bei Vimeo (mit der Möglichkeit zum Einbetten)

11.11.2013 - 22:38

Video-Interview: Hannes Rose, Fraunhofer IAO.

CMS-PartnergrafikHannes Rose untersucht als Leiter Competence Center am Mobility Innovation Lab des Fraunhofer-Instituts für Arbeitswirtschaft und Organisation die Anwendung von Elektro-Fahrzeugen. Zusammen mit seinem Team wertet er Fahrprofile aus, um die alles entscheidende Frage zu klären: Wo lohnt sich Elektromobilität heute schon? Eine pauschale Antwort konnte uns Hannes Rose am Rande des Technologietags der e-mobil BW allerdings nicht geben. „Man muss sich jeden Fuhrpark im Detail anschauen. Aber das Potenzial ist größer als man denkt“, gibt er im Gespräch mit electrive.net-Chefredakteur Peter Schwierz zu Protokoll. Betreiber- und Geschäftsmodelle zu identifizieren, sei das Gebot der Stunde. Die nötige Palette an Elektro- und Hybridfahrzeugen sei schließlich inzwischen verfügbar. Und hat Stuttgart, die Heimatstadt des Fraunhofer IAO, das Zeug zum Hub für Elektromobilität in Europa? Die Antwort gibt’s im Video!

Weiterführende Links:

>> dieses Video bei YouTube (mit der Möglichkeit zum Einbetten)
>> dieses Video bei Vimeo (mit der Möglichkeit zum Einbetten)

06.11.2013 - 22:26

Video-Interview: Prof. Hans-Christian Reuss, Uni Stuttgart.

CMS-PartnergrafikProf. Hans-Christian Reuss, Vorstandsmitglied im Forschungsinstitut für Kraftfahrwesen und Fahrzeugmotoren Stuttgart (FKFS), ist von den großen eMobility-Events in Deutschland nicht wegzudenken. Und so ist uns der Leiter des Lehrstuhls für Kraftfahrzeugmechatronik an der Universität Stuttgart natürlich auch auf dem Technologietag der e-mobil BW in Stuttgart begegnet. Die perfekte Gelegenheit, um Prof. Reuss auf einem Rundgang durch die begleitende Messe zur Elektromobilität zu befragen! Wann erlebt elektrisches Fahren seinen Durchbruch? Müssen Elektroautos aus Sicherheitsgründen doch Geräusche machen? Wie sieht der perfekte Hybridantrieb der Zukunft aus? Und ist ein Porsche 918 Spyder pure Unvernunft oder eine technische Meisterleistung? Die folgenden acht Minuten mit Prof. Hans-Christian Reuss sollten alle, die am Auto der Zukunft arbeiten, nicht verpassen. Diese Zeit ist gut investiert!

Weiterführende Links:

>> dieses Video bei YouTube (mit der Möglichkeit zum Einbetten)
>> dieses Video bei Vimeo (mit der Möglichkeit zum Einbetten)