Schlagwort: Lünen

05.10.2017 - 12:32

1.000 Smart-Batterien dienen als Pufferspeicher

Im nordrhein-westfälischen Lünen ging im Mai dieses Jahres der bereits seit Ende 2015 im Bau befindliche stationäre Batteriespeicher vollständig in den Betrieb. Insgesamt wurden dort 1.000 Batterien aus dem Smart Fortwo der zweiten Generation zu einem 13 Megawattstunden großen Speicher gebündelt. 

Weiterlesen
14.09.2016 - 08:07

Lünen, Reneseas, Purdue University, Kramer.

Teilstart für Riesen-Autoakku: Mit 13.000 kWh soll der stationäre Speicher in Lünen einmal der weltgrößte seiner Art werden. Ende 2015 erfolgte der Baustart (wir berichteten) und nun sind die ersten Systemstränge der insgesamt 1.000 gebrauchten Smart-Akkus am Stromnetz. Bis Ende des Jahres soll dann die gesamte Anlage ihre Kapazität am Speichermarkt zur Verfügung stellen.
elektroniknet.de, daimler.com

Reneseas schluckt Intersil: Der japanische Chiphersteller hat den US-Rivalen Intersil wie erwartet für 3,2 Mrd Dollar übernommen. Beide liefern u.a. Elektronik für die Autobranche und Reneseas will sein wachsendes Automobilgeschäft stärken. Aus ähnlichen Gründen hatte auch Infineon kürzlich die branchenweite Übernahmewelle angeheizt.
handelsblatt.com, onvista.de, heise.de

— Textanzeige —
e-mobil BW_EVS30EVS30 – Call for Papers gestartet: Ab sofort können wissenschaftliche Abstracts für das renommierte 30. International Electric Vehicle Symposium (EVS) eingereicht werden. Nutzen Sie die Chance und werden Sie Teil dieses angesehenen Fachevents zur Elektromobilität. Die EVS30 findet vom 9.-11. Oktober 2017 in Stuttgart statt. Alle Details zum Call for Papers finden Sie auf www.evs30.org

Bessere Kühlung für E-Auto-Elektronik: Forscher von Toyota und der Purdue University haben eine neue Kühltechnologie für die Leistungselektronik von Hybrid- und Elektrofahrzeugen entwickelt. Dabei nutzen die Entwickler die Verdunstungskälte der Kühlflüssigkeiten in der heißen Umgebung.
phys.org

Radlader mit E-Power: Kramer stellt mit dem KL25.5e den ersten vollelektrischen Radlader mit Blei-Säure-Akkus in der Größenklasse von 0,65 Kubikmeter Schaufelinhalt vor. Gute Leistungsparameter und geringe Servicekosten sollen ihn wettbewerbsfähig machen.
agrarheute.com

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/10/05/1-000-smart-batterien-dienen-als-batteriespeicher/
05.10.2017 12:16