Schlagwort: RDE-Schadstoffmessung

21.05.2015 - 08:10

RDE-Schadstoffmessung, Connecticut, Toyota, BESV.

EU beschließt RDE-Messverfahren: Die Europäische Union hat neue Regelungen zur Messung des Schadstoffausstoßes von Pkw auf den Weg gebracht. Wie der zuständige EU-Fachausschuss jetzt beschloss, müssen Emissionen künftig bei der Typgenehmigung nicht nur unter Laborbedingungen, sondern auch mittels des sogenannten RDE-Verfahrens im realen Fahrbetrieb gemessen werden.
spiegel.de, welt.de

Neues US-Subventionsprogramm: Der US-Bundestaat Connecticut kündigt Zuschüsse für den Kauf und das Leasing von elektrifizierten Fahrzeugen an. 3.000 Dollar wird es im Rahmen des Programms „CHEAPR“ für Elektroautos sowie für Plug-in-Hybride mit mehr als 18 kWh Batteriekapazität geben.
insideevs.com, electriccarsreport.com

— Textanzeige —
FVA_E-Motive7. E-MOTIVE Expertenforum „Elektrische Fahrzeugantriebe“: Am 09. und 10. Juni 2015 präsentieren Spitzenreferenten aus dem E-MOTIVE Innovationsnetzwerk an der „BMW DRIVING ACADEMY“ in München/Maisach Trends und neueste Forschungsergebnisse. Melden Sie sich jetzt an und machen Sie eine Probefahrt in einem Elektroauto der BMW i-Serie.
www.e-motive.net

Neuer Hybrid-König: Toyota hat im April deutschlandweit 1.296 Hybridautos abgesetzt, rund 20 Prozent weniger als im Vormonat. Vor allem die Verkäufe des Yaris Hybrid gingen deutlich zurück, so dass der Auris Touring Sports Hybrid nun der meistverkaufte Hybrid-Toyota in Deutschland ist.
green-motors.de

Neue E-Bike-Marke für Europa: BESV, die asiatische Premiummarke für Elektrofahrräder der Darfon Innovation Corporation, hat mit einer Präsentation in Amsterdam nun offiziell ihre Markteinführung in Europa eingeläutet. BESV nimmt unter anderem auch den deutschen Markt ins Visier.
radmarkt.de

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2015/05/21/rde-schadstoffmessung-connecticut-toyota-besv/
21.05.2015 08:10