23.07.2013 - 08:29

Ferdinand Dudenhöffer über den BMW i3.

Ferdinand-Dudenhoeffer“BMW hat hier sehr schmal kalkuliert. Dieser Preis zeigt, dass BMW nicht darauf aus ist, mit dem i3 viel Geld zu verdienen, sondern das Auto erfolgreich am Markt zu positionieren.”

Autoexperte Ferdinand Dudenhöffer begrüßt den Verkaufspreis des bayerischen Stromers als wichtiges Signal für die Elektromobilität.
autogazette.de

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Manager (m/w/d) – Elektromobilität

Zum Angebot

Vertriebsmitarbeiter (m/w/d) E-Mobilität

Zum Angebot

Software-Spezialistin / -Spezialist E-Moblität für Ladestationen SW

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2013/07/23/ferdinand-dudenhoffer-uber-den-bmw-i3/
23.07.2013 08:07