12.11.2013 - 08:20

Heiko Barnerßoi, Ferdinand Dudenhöffer.

Heiko-Barnerssoi“Wir erkennen selbstverständlich, dass Elektromobilität ein großes Thema ist und wir sind auch offen, entsprechende Entwicklungen mit zu unterstützen. Aktuell ist es aus vielen Gründen schwierig, eine komplette Carsharing-Flotte elektrisch zu betreiben.”

Heiko Barnerßoi, Marketing-Manager des Billig-CarSharers CiteeCar, beobachtet zwar die E-Mobilität, schließt deren Anwendung jedoch in seinem Unternehmen vorerst aus.
muenchen-querbeet.de

Ferdinand-Dudenhoeffer“Emissionshandel funktioniert dann, wenn die Menge der CO2-Zertifikate beschränkt ist. Genau das ist beim heutigen Emissionshandel nicht erfüllt.”

Ferdinand Dudenhöffer spricht sich in einem konstruktiven Gastbeitrag gegen die Verrechnung von CO2-Werten zwischen den Marken eines Konzerns und für die Schaffung einer Art “Clearingsstelle” aus.
zeit.de

– ANZEIGE –

DenersolDer umfassende Leitfaden zu Batteriespeichern für die E-Mobilität: Wirtschaftlichkeit – Technik – Anbieter – Produkte. Ein Ratgeber voll mit praxiserprobtem Wissen für maximale Umsetzungsgeschwindigkeit bei solarer Eigenversorgung und E-Tankstellen. Werden Sie mit wenig Aufwand zum Experten für mehr Umsatz in 3 krisenfesten Wachstumsfeldern!
www.denersol.de

Stellenanzeigen

Produktmanager (w/m/d) Schnellladen (Elektromobilität)

Zum Angebot

Entwicklungsleiter für 3D gedruckte Li-Ionen Batteriezellen (m/w)

Zum Angebot

Project Manager (m/f/d) "Promotion of Electric Mobility in Cabo Verde"

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2013/11/12/heiko-barnersoi-ferdinand-dudenhoffer/
12.11.2013 08:53