12.12.2013 - 09:02

Rupert Stadler, Matthias Scholz.

rupert-stadler“Wir haben als Premiummarke in der Phase eins der Elektromobilität mit dem e-tron-Konzept das richtige Ass aus dem Ärmel gezogen. Im Übrigen bietet der Volkswagen Konzern auch rein elektrische Autos an.”

Audi-Chef Rupert Stadler gibt sich im Interview mit “auto, motor und sport” weiterhin ganz unbesorgt beim Thema E-Mobilität und sieht diese nur als kleinen Teil der Gesamtstrategie des Konzerns.
auto-motor-und-sport.de

Matthias-Scholz“Dieser Hybrid-Supersportwagen ist mit einem Sprung in die Zukunft der Fahrzeugtechnologie zu vergleichen. Damit relativiert sich der Preis sehr schnell.”

Porsche-Mann Matthias Scholz, Projektmanager des 918 Spyder, findet den Preis für sein Baby keineswegs überteuert. Er verweist stattdessen auf den “Genpool”, den der Hybrid für künftige Porsche-Modelle darstellt.
tagesanzeiger.ch

– ANZEIGE –

CoperionCoperion Technologie für kontinuierliche Produktion von Batteriemassen. Zuverlässige Technologielösungen, die eine konstant hohe Produktqualität sicherstellen: Die ZSK Extrusionssysteme, die Komponenten und Dosierer von Coperion und Coperion K-Tron sind speziell für toxische sowie schwer zu handhabende Materialien in kontinuierlichen Produktionsprozessen konzipiert.
www.coperion.com

Stellenanzeigen

Produktmanager eMobility (m/w/d)

Zum Angebot

Ingenieur (w/m/d) Projektmanagement Fahrzeugneubeschaffung Stadtbahn

Zum Angebot

Senior Projektmanager (m/w/d) Mobilitätsmanagement

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2013/12/12/rupert-stadler-matthias-scholz/
12.12.2013 09:23