23.01.2014 - 09:06

Blitzinfarkt.

Die Verkehrspolizisten in und um Moskau schauten Anfang Januar ziemlich verdutzt aus der Wäsche. Denn 90 von 144 Radarfallen funktionierten plötzlich nicht mehr. Hacker hatten sie mit einem Virus außer Gefecht gesetzt und hatten es dabei wohl einfach: Die Blitzer liefen mit Windows XP.
autobild.de

– ANZEIGE –

MennekesSolarladen für zu Hause. Die MENNEKES Wallbox AMTRON Charge Control überzeugt mit der komfortablen Bedienung über Smartphone oder Tablet und der Möglichkeit zur Anbindung an die Solaranlage. Durch die Möglichkeit, Ladestatistiken einzusehen und zu exportieren ist sie auch eine ausgezeichnete Lösung für alle Fahrer eines elektrischen Dienstwagens, die privat geladenen Strom mit ihrem Arbeitgeber abrechnen wollen.
Weitere Infos finden Sie hier.

Letzter Beitrag

Nächster Beitrag

Stellenanzeigen

Customer Support Specialist (m/w/d)

Zum Angebot

Technischer Redakteur (m/w/d)

Zum Angebot

Senior Sales Professional (w/m/d) PKW Ladeinfrastruktur

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2014/01/23/blitzinfarkt/
23.01.2014 09:51