29.01.2014 - 09:13

Annette Winkler, Kurt Schär.

Annette-Winkler„Das wäre aus Vertriebssicht nicht besonders clever, denn 2014 ist der Handel vollauf mit den Vorbereitungen für die Markteinführung des neuen Fortwo und Forfour beschäftigt. Den Roller wollen wir deswegen später ins Programm nehmen.“

Der Elektro-Roller von Smart wird laut Annette Winkler nicht wie ursprünglich angekündigt noch in diesem Jahr auf den Markt kommen – die vierrädrigen Smarts haben Vorrang.
spiegel.de

Kurt-Schaer„Wir sind gespannt, ob die Stiftung aus den offensichtlichen Fehlern bei letzten Tests, die sie zum Teil nachträglich korrigieren musste, gelernt hat.“

Biketec-Geschäftsführer Kurt Schär nimmt die Stiftung Warentest im Vorfeld ihrer diesjährigen Pedelec-Tests, die noch in diesem Frühjahr stattfinden sollen, in die Verantwortung.
bikeundbusiness.de

– ANZEIGE –

Offen für alle Back-End Systeme: Um die Elektromobilität in Fahrt zu bringen, bieten wir allen Back-End Herstellern die Möglichkeit unser kontaktloses NFC Payment inklusive digitalem Belegserver auf Ihrer Plattform nahtlos zu integrieren. Kontaktieren Sie uns noch heute. Wir freuen uns auf Sie.
Mehr erfahren >>

Stellenanzeigen

Programm-/Projektmanager (m/w/x) Elektromobilität

Zum Angebot

Referent (m/w/d) IT Mobility Solutions

Zum Angebot

Leiter (w/m/d) Standortakquise Ladeinfrastruktur

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2014/01/29/annette-winkler-kurt-schaer/
29.01.2014 09:19