07.08.2014 - 08:08

Tesla-Werbespot, Hochvolt-Weiterbildung.

Video-Tipp: Wer solche Fans wie Tesla hat, muss selbst kein Geld für teure Werbespots ausgeben. Ein weiteres Beispiel für einen sehr professionell umgesetzten Spot nennt sich “Origins”. Der ist zwar ziemlich sinnfrei, macht aber optisch mächtig was her. Und das zählt bei Autowerbung bekanntlich.
vimeo.com via mein-elektroauto.com

Lern-Tipp: Die Akademie des Deutschen Kraftfahrzeuggewerbes bietet zur Automechanika an allen Messetagen kostenlose Workshops mit dem Titel “Elektrisch unterwiesene Person für Arbeiten an HV-eigensicheren Systemen gemäß Anforderungen in Deutschland” an.
kfz-betrieb.vogel.de, automechanika.messefrankfurt.com (mit Anmeldeformular)

– ANZEIGE –

CoperionCoperion Technologie für kontinuierliche Produktion von Batteriemassen. Zuverlässige Technologielösungen, die eine konstant hohe Produktqualität sicherstellen: Die ZSK Extrusionssysteme, die Komponenten und Dosierer von Coperion und Coperion K-Tron sind speziell für toxische sowie schwer zu handhabende Materialien in kontinuierlichen Produktionsprozessen konzipiert.
www.coperion.com

Stellenanzeigen

Produktmanager eMobility (m/w/d)

Zum Angebot

Ingenieur (w/m/d) Projektmanagement Fahrzeugneubeschaffung Stadtbahn

Zum Angebot

Senior Projektmanager (m/w/d) Mobilitätsmanagement

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2014/08/07/tesla-werbespot-hochvolt-weiterbildung/
07.08.2014 08:48