08.10.2014 - 08:26

Jerome Guillen, Stefan Buchner.

Jerome_Guillen“Unsere Kunden müssen noch immer zu lange auf ihre Autos warten. Das ist unser größtes Problem.”

Tesla-Vertriebsvorstand Jerome Guillen sind die langen Wartezeiten für Kunden ein Dorn im Auge. Guillen betont zudem, dass Teslas oberste Maxime nach wie vor die Etablierung nachhaltiger Mobilität ist: “Unser Hauptziel ist nicht Gewinn.” Für einen amerikanischen Konzern denkbar ungewöhnlich.
welt.de

Stefan-Buchner“Ich kann mir nur schwer vorstellen, dass wir für mittelschwere oder schwere Lkw eine reine Elektrolösung anbieten werden.”

Stefan Buchner, Chef von Mercedes Lkw, hält E-Antriebe noch nicht für größere Lastwagen als den Fuso geeignet. Dafür sei die Reichweite heute noch zu gering bzw. der Nutzlastverlust durch entsprechend große Batterien zu hoch.
autogazette.de

– ANZEIGE –

CoperionCoperion Technologie für kontinuierliche Produktion von Batteriemassen. Zuverlässige Technologielösungen, die eine konstant hohe Produktqualität sicherstellen: Die ZSK Extrusionssysteme, die Komponenten und Dosierer von Coperion und Coperion K-Tron sind speziell für toxische sowie schwer zu handhabende Materialien in kontinuierlichen Produktionsprozessen konzipiert.
www.coperion.com

Stellenanzeigen

Produktmanager eMobility (m/w/d)

Zum Angebot

Ingenieur (w/m/d) Projektmanagement Fahrzeugneubeschaffung Stadtbahn

Zum Angebot

Senior Projektmanager (m/w/d) Mobilitätsmanagement

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2014/10/08/jerome-guillen-stefan-buchner/
08.10.2014 08:15