12.11.2014 - 09:22

John Rogers, Elon Musk, Sae-Hoon Kim.

John-Rogers„Tesla hat den Elektroantrieb weltberühmt gemacht – wir werden das ganze Auto verändern.“

John Rogers, CEO von Local Motors, ist wie die meisten Gründer kein Freund der leisen Töne. Das US-Unternehmen hat wie berichtet ein E-Auto aus dem 3D-Drucker erschaffen und will auf diese Weise künftig in Rekordzeit Autos ganz nach Kundenwunsch produzieren. In Berlin entsteht übrigens die Europa-Vertretung.
wiwo.de

Elon-Musk-Twitter„Montag ist Space-X-Tag, Dienstag und Mittwoch bin ich in Palo Alto bei Tesla, Donnerstag und Freitag im Tesla-Design-Center in Los Angeles. Am Wochenende versuche ich, für meine fünf Kinder da zu sein.“

So umreißt der vielbeschäftigte Elon Musk im Interview mit „Auto Bild“ seine Arbeitswoche und bestätigt, dass er mindestens noch bis 2017 Tesla-CEO bleiben möchte – bis das Model 3 auf den Markt ist. „Dann sehen wir weiter.“
autobild.de

Sae-Hoon-Kim„Wir diskutieren noch, was das nächste Modell mit Brennstoffzelle wird und wann es kommt. Aber es stimmt nicht, dass Hyundai die Marke für Brennstoffzellen-Modelle ist und Kia die für batterieelektrische Modelle.“

Laut Sae-Hoon Kim, Leiter der Forschung und Entwicklung für Brennstoffzellen-Fahrzeuge bei Hyundai-Kia, sind die Technologien für Batterie- und Brennstoffzellen-Autos für beide Unternehmen bestimmt. Allerdings wolle man sich selbst keine Konkurrenz machen, so lange die Stückzahlen noch so niedrig sind.
just-auto.com

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Project & Sales Manager for Urban Charging Hubs (f/m/x)

Zum Angebot

Mitarbeiter Batterie Assemblierung

Zum Angebot

IT Specialist Business Solutions & Infrastructure (m/w/d)

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2014/11/12/john-rogers-elon-musk-sae-hoon-kim/
12.11.2014 09:00