12.12.2014 - 09:00

Otto Loserth, E-Wald GmbH.

Otto-Loserth„Die Landkreise profitieren von ihrer Unterstützung des Projekts. Es gibt ja sonst quasi keine Carsharing-Standorte in Niederbayern.“

Sagt Otto Loserth, Geschäftsführer von E-Wald. Er will für das Modellprojekt rund 50 weitere E-Autos anschaffen und hofft darauf, dass sich die sechs angeschlossenen ostbayerischen Landkreise mit jeweils 300.000 Euro daran beteiligen. Freyung-Grafenau und Deggendorf sollen bereits zugesagt haben.
br.de

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Senior / Junior Produktmanager e-Charging (m/w/d)

Zum Angebot

B2B Sales Consultant (m/w/d)

Zum Angebot

Projektmanager (m/w/d) Innovation für Landesprojekte für die Berliner Agentur für Elektromobilität eMO

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2014/12/12/otto-loserth-e-wald-gmbh/
12.12.2014 09:20