30.03.2015 - 07:28

Johan de Nysschen, Matthias Wissmann, Susanne Schatzinger.

Johan-de-Nysschen„Wir wollen das ganze Spektrum anbieten und weiter als nur bis zu konventionellen Hybridmodellen gehen.“

Laut Cadillac-Chef Johan de Nysschen spielen auch rein batterielektrische Modelle und solche mit Brennstoffzelle in den Plänen der Amerikaner eine Rolle. „Cadillac muss seine bisherigen Grenzen ausweiten“, so de Nysschen.
salzburg.com

Matthias-Wissmann„Wir müssen bald in den sechsstelligen Bereich vordringen, um in die Nähe des Ein-Millionen-Ziels der Bundesregierung für Elektroautos im Jahr 2020 zu kommen.“

Sagt VDA-Präsident Matthias Wissmann und macht deutlich, dass dies seiner Meinung nach ohne zusätzliche finanzielle Impulse nicht gelingen wird. Wissmann fordert erneut Sonderabschreibungen für Firmenflotten.
noz.de

Susanne-Schatzinger„Der Einsatz von Elektrofahrzeugen wird sich auch in Zukunft nur so entwickeln, wie die Politik es vorgibt.“

Laut Susanne Schatzinger, Mobilitätsforscherin am Fraunhofer IAO, reicht eine Förderung des e-mobilen Privatverkehrs nicht aus. Das Beispiel Oslo zeige, dass auch öffentliche Flotten gefördert werden müssen, da sich sonst private Elektroautos und der ÖPNV „kannibalisieren“.
blog.iao.fraunhofer.de

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Project & Sales Manager for Urban Charging Hubs (f/m/x)

Zum Angebot

Mitarbeiter Batterie Assemblierung

Zum Angebot

IT Specialist Business Solutions & Infrastructure (m/w/d)

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2015/03/30/johan-de-nysschen-matthias-wissmann-susanne-schatzinger/
30.03.2015 07:23