30.07.2015 - 08:44

Ricky Hudi, Matthias von Bechtolstein, Alexander Schmidt.

Ricky-Hudi„Es gibt immer noch erhebliche Verbesserungen bei Lithium-Ionen-Batterien. Samsung und LG sind darin derzeit führend.“

Sagt Ricky Hudi, Elektronik-Entwicklungschef bei Audi, der auch mit Li-Ion-Akkus bis spätestens 2022 Reichweiten von bis zu 700 Kilometern für möglich hält – und das zu einem „vernünftigen Preis“.
motoring.com.au

Matthias-von-Bechtolsheim„Ich bin mir sicher, dass die Elektromobilität bei unseren Nachbarn nun einen erheblichen Aufschwung erleben wird.“

Dr. Matthias von Bechtolsheim, Partner bei der Strategieberatung Arthur D. Little, bewertet das jetzt verabschiedete französische Energiewendegesetz positiv, im Bereich der E-Mobilität vor allem die geplanten 7 Mio Ladepunkte bis 2030.
pv-magazine.de

Alexander-Schmidt„Überall dort, wo es möglich ist, soll die Stadt zukünftig ausschließlich umweltfreundliche Elektroautos anschaffen. Fahrzeuge mit Verbrennungsmotoren sollen nur noch in zu begründenden Ausnahmefällen angeschafft werden.“

So wünscht es sich Alexander Schmidt, FDP-Fraktionsvorsitzender im Rat der Stadt Wuppertal. Seine Partei beantragt die „Beweislastumkehr“ für die Anschaffung von Fahrzeugen des städtischen Fuhrparks und aller städtischen Firmen.
njuuz.de

– ANZEIGE –

Offen für alle Back-End Systeme: Um die Elektromobilität in Fahrt zu bringen, bieten wir allen Back-End Herstellern die Möglichkeit unser kontaktloses NFC Payment inklusive digitalem Belegserver auf Ihrer Plattform nahtlos zu integrieren. Kontaktieren Sie uns noch heute. Wir freuen uns auf Sie.
Mehr erfahren >>

Letzter Beitrag

Stellenanzeigen

Programm-/Projektmanager (m/w/x) Elektromobilität

Zum Angebot

Referent (m/w/d) IT Mobility Solutions

Zum Angebot

Leiter (w/m/d) Standortakquise Ladeinfrastruktur

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2015/07/30/ricky-hudi-matthias-von-bechtolstein-alexander-schmidt/
30.07.2015 08:01