13.05.2016 - 07:35

Harald Krüger, Sebastian Stepmüller, Ulf-Birger Franz.

Harald-Krueger“Wir wünschen Tesla viel Erfolg auf dem Weg zu einem nachhaltigen Geschäftsmodell.”

Diese vergifteten Grüße schickte BMW-Chef Harald Krüger von der Hauptversammlung nach Kalifornien. An Selbstbewusstsein mangelt’s in München offenbar nicht. An einem familientauglichen i5 leider schon.
handelsblatt.com

Sebastian-Stegmueller“Während etablierte Automobilhersteller gemäß ihrer originären Rolle als Unternehmen, getrieben von ihren Aktionären und Anteilseignern, darauf abzielen, Gewinne zu erwirtschaften und langfristig stabil zu wachsen, hat Tesla die Betrachtung der Profitabilität erstmal weitgehende ausgeklammert, um sich zunächst eine entscheidende Marktmacht aufbauen zu können. Eine Strategie, die im Automobilbau bisher völlig undenkbar war, in anderen Industrien aber gang und gäbe ist.”

Sebastian Stegmüller vom Fraunhofer IAO kontert BMW-Chef Harald Krüger vor allem mit einer Feststellung: Tesla spiele nicht innerhalb der geltenden Regeln des Automobilmarkts – und genau diese IT-Denke mache die Amerikaner für die Deutschen so gefährlich.
blog.iao.fraunhofer.de

Ulf-Birger-Franz“Wenn wir mehr Elektromobile auf die Straße bringen wollen, müssen wir vor allem an die Fuhrparks der Unternehmen denken und ihnen dafür sowohl Anreize schaffen als auch bei der Umsetzung unterstützend tätig werden.”

Ulf-Birger Franz, Wirtschaftsdezernent der Region Hannover, will vor allem e-mobile Firmenflotten fördern. Wirtschafts- und Umweltdezernentin Sabine Tegtmeyer-Dette kündigt derweil ein “Konzept für die Ausweitung der Elektromobilität in Hannover” an.
hannover.de

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Business Development Representative

Zum Angebot

Project Manager Automotive Aftersales (m/w/d)

Zum Angebot

Consultant New Mobility Business (w/m/d)

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2016/05/13/harald-krueger-sebastian-stepmueller-ulf-birger-franz/
13.05.2016 07:40