20.07.2016 - 08:04

San Diego, Cadenza, Protean Electric, Bizol.

San Diego baut auf E-Hafen: Die Westküsten-Metropole will insgesamt 8,2 Mio Dollar in seinen Hafen stecken und einen Teil der Flotte aus Lkw und Gabelstaplern elektrifizieren. BYD und Efficient Drivetrain sind dabei mit an Bord. Letzterer Partner ist für die benötigten Antriebe zuständig.
greencarcongress.com

Batterie-Startup Cadenza bekommt Millionen: Gegründet im Jahr 2012, zielt das Jungunternehmen auf optimierte Low-Budget-Speicher mit Li-Ion-Technik ab. Nun konnte Cadenza mehr als fünf Mio Dollar von Investoren einsammeln. Das Geld soll helfen, die Produktentwicklung, Zertifizierungen und den Aufbau des Mitarbeiterstabes voranzubringen.
greencarcongress.com

Protean-Antrieb70 Mio Dollar für Nabenmotoren: Noch mehr Kapital konnte Protean Electric von drei Investoren einsammeln. Damit ist u.a. der Bau eines Werks in Tianjin geplant. Später soll dann der große Rollout des in ein Rad integrierbaren PD18-Motors auf dem chinesischen Markt erfolgen.
greencarcongress.com, prnewswire.com

Spezialöle für Hybridmotoren: Das Wechseln vom Verbrennungs- in den Elektromodus und wieder zurück stellt für Motorkomponenten und Schmierstoffe eine ungeahnte Belastung dar. Produzent Bizol hat deswegen spezielle Motoröle entwickelt, die den wichtigen Schmierfilm der Bauteile länger aufrechterhält.
autoundwirtschaft.at

– ANZEIGE –

Stellenanzeigen

Produktbetreuer nationale Gebäude- & E-Ladeinfrastruktur (m/w/d)

Zum Angebot

Sales Manager/-in eMobility

Zum Angebot

E-Mobility Project Engineer (DACH)

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2016/07/20/san-diego-cadenza-protean-electric-bizol/
20.07.2016 08:49