09.08.2016 - 07:50

PokemonGo im Tesla? Ein Fake…

Bei der jüngst vermeldeten Story über einen Hacker, der PokemonGo in einem Tesla zum Laufen gebracht hat, sind wir einem Scherzkeks aufgesessen. Er gibt nun zu, dass es sich um eine Manipulation handelte. Da wollte wohl jemand den Hype nutzen, um sich ins Gespräch zu bringen.
pinkjava.com via mein-elektroauto.com

– ANZEIGE –

ELECTRIFIC - fahr smarter, lade grünerDie erste App für Elektrofahrer, mit der die Elektromobilität hält, was sie verspricht: Entwickelt von einem EU Forscherteam zeigt sie an, wo und wann man auf einer Strecke “grün” laden kann – also mit hohem Anteil erneuerbaren Stroms. Über eine Verlosung können 100 Nutzer, die “grün” laden, Gutscheine bekommen.
Hier geht’s zur App >>

Stellenanzeigen

(Junior) Sales Manager im technischen Vertrieb – B2B E-Mobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Standort Planer eMobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Product Manager eMobility Services (m/w/d)

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2016/08/09/pokemongo-im-tesla-ein-fake/
09.08.2016 07:50