28.10.2016 - 07:59

Elektromobilität in den USA, Tesla und seine Jünger.

Lese-Tipp I: Ein gänzlicher Umstieg auf die Elektromobilität in den zehn US-Staaten mit E-Autoquote könnte viele Leben retten und mehr als 30 Mrd Dollar bei Gesundheits- und Klimafolgekosten sparen. Zu diesem Ergebnis kommt die American Lung Association in einer Studie.
electrek.co, lung.org (Studie als PDF) via greencarcongress.com

Lese-Tipp II: Die Liebe von eingefleischten Tesla-Fans zur Marke und zum Tausendsassa Elon Musk geht einigen „Branchenkennern“ zu weit, „er würde doch wie ein visionärer Gott verehrt“. Erfreut über den jüngsten Quartalsgewinn konnte sich der Angesprochene einen Seitenhieb auf seine Kritiker nicht verkneifen und gestand seinen „Kultmitgliedern“ per Twitter seine Liebe.
nzz.ch, twitter.com (Elons Konter)

— Anzeige —

innogy - Faires Laden für ElektromobilistenFaires Laden für Elektromobilisten: Genau wissen, wie viel man tankt – an der Zapfsäule ist das normal, an der Ladesäule noch immer nicht Standard. innogy bietet seit 2014 uneingeschränkt eichrechtskonforme Ladelösungen an. Über das White-Label-Angebot können nun Energieversorger die eichrechtskonformen Lösungen für den Aufbau und Betrieb der eigenen Ladeinfrastruktur nutzen.
Zum Artikel >>

Stellenanzeigen

Vertriebsmanager (m/w/d) E-Mobilität für Norddeutschland

Zum Angebot

B2B Sales Manager / Sales Specialist (m/w)

Zum Angebot

Elektroingenieur für den Qualitätsbereich (m/w/d)

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2016/10/28/elektromobilitaet-in-den-usa-tesla-und-seine-juenger/
28.10.2016 07:35