09.11.2016 - 08:25

Renewbility, Bündnis für saubere Luft.

CO2-freier Verkehrssektor in Deutschland ist bis zum Jahr 2050 kein Ding der Unmöglichkeit, zeigen die nun vorgestellten Ergebnisse des Projekts “Renewbility” von Öko-Institut und diversen Partnern. Gleichzeitig seien sogar positive Auswirkungen für die Volkswirtschaft machbar, heißt es.
idw-online.de, renewbility.de (Abschluss-Broschüre als PDF)

Bündnis für saubere Luft fordert in München per Bürgerbegehren, den Autoverkehr bis zum Jahr 2025 um knapp die Hälfte zu verringern – nicht durch Verbote, sondern durch positive Anreize wie einen deutlichen Ausbau der Ladestationen, mehr und bessere Fahrradwege sowie einen attraktiveren ÖPNV.
sueddeutsche.de

– ANZEIGE –

Zulieferertag e-mobil BW

Stellenanzeigen

Consultant New Mobility Business (w/m/d)

Zum Angebot

Technische*r Produktmanager*in Elektromobilität

Zum Angebot

Sales Professional (w/m/d) PKW Ladeinfrastruktur

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2016/11/09/renewbility-buendnis-fuer-saubere-luft/
09.11.2016 08:48