14.12.2016 - 20:48

TU München entwickelt neues Batterie-Testkonzept

nissan-leaf-batterie-module-zellen

Michael Metzger vom Lehrstuhl für Technische Elektrochemie der TU München hat eine innovative Batterie-Testzelle entwickelt. Durch diese können u.a. Nebenprodukte der chemischen Prozesse beim Laden und Entladen aufgefangen und somit etwaige neue Prozesse & Co. zur Technikverbesserung genauer analysiert werden.
tum.de

– ANZEIGE –



Nächster Beitrag

Stellenanzeigen

Senior / Junior Produktmanager e-Charging (m/w/d)

Zum Angebot

B2B Sales Consultant (m/w/d)

Zum Angebot

Projektmanager (m/w/d) Innovation für Landesprojekte für die Berliner Agentur für Elektromobilität eMO

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2016/12/14/tu-muenchen-entwickelt-neues-batterie-testkonzept/
14.12.2016 20:44