31.01.2017 - 13:09

Dubuc Motors stellt Elektro-Sportwagen Tomahawk vor

dubuc-motors-tomahawk-elektroauto

Das US-kanadische Startup Dubuc Motors hat nun offiziell seinen Tomahawk vorgestellt. Der allradgetriebene Elektro-Sportwagen mit Flügeltüren schafft es laut Hersteller in drei Sekunden von 0 auf 60 mph (100 km/h) und soll eine EPA-Reichweite von stolzen 370 Meilen (knapp 600 km) bieten. 

Der Tomahawk kann ab sofort für 5.000 Dollar vorbestellt werden und soll noch in diesem Jahr in Produktion gehen. Der Verkaufspreis startet bei 125.000 US-Dollar.
inhabitat.com, dubucmotors.com, youtube.com (Video)

Service4Charger

– ANZEIGE –

Ob Ladesäule oder kompletter Ladepark – Service4Charger macht es möglich: Die passende Ladeinfrastruktur planen, aufbauen lassen und anschließend betreiben, das ist für viele Menschen noch „Neuland“. Service4Charger stellt sich deshalb an die Seite von Energieversorgern, Autohäusern, Unternehmen sowie Privatpersonen – und unterstützt von der Planung bis zum Betreiben komplexer Infrastruktur. Alle Infos finden Sie hier >>

Stellenanzeigen

Vertriebsmanager Elektromobilität (m/w/d) Zielgruppe Kommunal

Zum Angebot

Manager Live-Kommunikation (m/w/x) NIP (50%)

Zum Angebot

Technischer Projektleiter e-Mobilität (w/m)

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/01/31/dubuc-motors-stellt-elektro-sportwagen-tomahawk-vor/
31.01.2017 13:41