Schlagwort: BEV

26.10.2021 - 09:35

Italien erhöht eMobility-Förderbudget

Die italienische Regierung stellt ab dem 27. Oktober weitere 100 Millionen Euro vor allem für die Förderung von Elektro- und Hybridfahrzeugen bereit. Bei dem „Ecobonus“ gibt es jedoch eine Staffelung nach CO2-Ausstoß und Fahrzeugklassen – somit ist nicht der volle Betrag für reine E-Fahrzeuge verfügbar.

Weiterlesen
26.10.2021 - 09:24

VW-Manager fahren weiter Verbrenner

Ursprünglich hatte Volkswagen seine Manager aufgerufen, möglichst CO2-freundliche Autos als Dienstwagen auszuwählen. Eine spezielle Regel dazu wurde bereits im Juni mangels verfügbarer E-Modelle aufgeweicht. Nun hat sich die Situation aufgrund des Elektro-Booms und des Chipmangels offenbar weiter verschärft.

Weiterlesen
25.10.2021 - 15:19

Hertz bestellt 100.000 Tesla Model 3

Der Autovermieter Hertz hat bei Tesla 100.000 Elektroautos bestellt. Diese sollen bis Ende 2022 ausgeliefert werden, wie Hertz mitteilt. Bereits ab Anfang November dieses Jahres sollen Kunden das Tesla Model 3 an ausgewählten Hertz-Standorten in den USA und Europa mieten können.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Zulieferertag e-mobil BW

25.10.2021 - 14:22

Startup Air kreiert E-Senkrechtstarter für Privatgebrauch

Das israelische Flugauto-Startup Air hat mit dem Air One sein erstes Elektro-Fluggerät vorgestellt. Dabei handelt es sich um ein vollelektrisch angetriebenes zweisitziges eVTOL, das ab 2024 hauptsächlich in den USA verkauft werden soll. Vorbestellungen für das Modell werden bereits entgegen genommen.

Weiterlesen
25.10.2021 - 12:54

Wien erweitert sein Netz an Sharing-Knotenpunkten

Die Stadt Wien baut ihr Netz an WienMobil-Stationen massiv aus. An entsprechenden Standorten können Nutzer unter anderem E-Autos, E-Tretroller und Fahrräder ausleihen. Von aktuell neun Stationen soll das Netz bis Jahresende auf 16 und bis 2025 auf 100 Stationen wachsen.

Weiterlesen
25.10.2021 - 10:51

HDI bietet neue E-Auto-Versicherung

Die HDI Versicherung hat einen neuen Kfz-Tarif mit Fokus auf Elektro- und Hybridfahrzeuge aufgelegt. Für reine Elektrofahrzeuge gewährt der Versicherer jetzt rund 25 Prozent Nachlass gegenüber vergleichbaren Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor.  Außerdem sind E-Auto-typische Schäden jetzt kostenfrei in den „normalen“ Versicherungsschutz eingeschlossen.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



25.10.2021 - 10:12

WM Motor liefert Ausblick auf Elektro-Limousine M7

Das chinesische Elektroauto-Startup WM Motor hat seine erste Limousine namens M7 vorgestellt. Sie soll eine NEFZ-Reichweite von über 700 Kilometern bieten und 2022 in Serienproduktion gehen. Hervorheben soll sich das Modell unter anderem mit Technik zum autonomen Fahren und einer entsprechend hohen Rechenleistung.

Weiterlesen
25.10.2021 - 09:57

Evergrande will wohl E-Autos zum Kerngeschäft machen

Nachdem die Elektroautosparte des hoch verschuldeten chinesischen Immobilienkonzerns Evergrande Group kürzlich erklärt hatte, an ihren Plänen zur Produktion von Elektroautos festzuhalten, hat nun Evergrande-Chef Hui Ka Yan seine Pläne für Evergrande New Energy Vehicle verkündet. Ein zwischenzeitlich kolportierter Verkauf scheint vom Tisch zu sein.

Weiterlesen
25.10.2021 - 09:26

Mercedes-Benz EQB wird in Serie gebaut

Im ungarischen Mercedes-Benz-Werk Kecskemét ist die Serienproduktion des rein elektrischen Mercedes EQB angelaufen. Der im April vorgestellte EQB wird dort für die Weltmärkte gefertigt – nur die China-spezifische Version wird von dem Joint Venture BBAC in Peking gebaut.

Weiterlesen
23.10.2021 - 23:47

SAIC-VW läutet Verkauf des ID.3 in China ein

Volkswagen hat den Verkauf des ID.3 in China gestartet. Angeboten werden drei Varianten zu Preisen ab 159.888 Yuan, umgerechnet circa 21.500 Euro. Produziert wird der Kompaktstromer vor Ort wie berichtet von SAIC Volkswagen in Anting.

Weiterlesen
23.10.2021 - 16:02

Produktionsauftakt des BMW i4 im Werk München

News aus dem BMW-Stammwerk: Der Münchner Autobauer hat mit der Produktion des vollelektrischen i4 im Werk München begonnen. Damit laufen dort ab sofort gemäß BMWs Ansatz der flexiblen Fertigung Fahrzeuge mit allen Antriebsvarianten über dasselbe Montageband.

Weiterlesen
22.10.2021 - 14:01

Ducati wird neuer Motorrad-Lieferant der MotoE

Kurz nach der Bekanntgabe des Rückzugs von Energica als exklusiver Lieferant der E-Motorräder für die Rennserie MotoE nach der Saison 2022 steht der Nachfolger fest. Er kommt ebenfalls aus Italien: Ducati wird von 2023 bis 2026 der alleinige Hersteller sein.

Weiterlesen
22.10.2021 - 13:34

Silence zeigt Elektro-Zweisitzer S04

Der spanische Elektroroller-Hersteller Silence hat sein erstes vierrädriges Elektrofahrzeug vorgestellt. Der Zweisitzer Silence S04 soll im kommenden Jahr in zwei Versionen zu Preisen ab rund 7.500 Euro in den Handel kommen. Parallel zum S04 hat Silence auch eine Batterietausch-Station vorgestellt.

Weiterlesen
22.10.2021 - 13:03

Zwei neue Aufbauten für Tropos Able

Der in Herne ansässige E-Nutzfahrzeughersteller Tropos Motors Europe hat zwei neue Aufbauten für den Tropos Able vorgestellt. Es handelt sich um spezielle Varianten des Kofferaufbaus für Zusteller.

Weiterlesen
22.10.2021 - 11:41

Solaris erhält weiteren E-Bus-Auftrag aus Polen

In der polnischen Stadt Rybnik werden ab dem Frühjahr 2022 insgesamt 16 Elektrobusse von Solaris zum Einsatz kommen. Der Auftrag des örtlichen Verkehrsunternehmens Klosok umfasst elf Solobusse Urbino 12 electric und fünf Gelenkbusse vom Typ Urbino 18 electric.

Weiterlesen
22.10.2021 - 09:59

Tesla bestellt angeblich LFP-Zellen bei BYD

Das Gerücht, wonach Tesla ab dem zweiten Quartal 2022 auch Blade-Batterien von BYD mit LFP-Zellen nutzen will, hat neue Nahrung erhalten: Laut chinesischen Medien hat BYD von Tesla inzwischen eine Erstbestellung für LFP-Batteriezellen mit einem Volumen von 10 GWh erhalten.

Weiterlesen
21.10.2021 - 15:07

Sixt integriert E-Fahrzeuge in sein Fahrdienst-Angebot

Der Mobilitätsanbieter Sixt hat sein Fahrdienst-Angebot Sixt Ride um eine E-Fahrzeug-Option erweitert. So können Reisende beim Buchen von Transfer- oder Limousinen-Services ab sofort auch Elektro- und Hybridfahrzeuge wählen. In Deutschland gilt das Angebot zunächst für Berlin, Dresden und München.

Weiterlesen
21.10.2021 - 14:13

SEA Electric erhält Auftrag über 1.150 E-Lkw

SEA Electric, ein ursprünglich aus Australien stammender und nun in Los Angeles ansässiger Anbieter von Elektro-Nutzfahrzeugen, hat in den USA den bisher größten Auftrag seiner Firmengeschichte erhalten: eine Bestellung über 1.150 Elektro-Lkw des Typs SEA Hino M5 EV.

Weiterlesen
21.10.2021 - 14:06

Voltia bringt 2022 XL-Transporter auf Stellantis-Basis

Der Elektrofahrzeug-Umrüster Voltia hat die Einführung von fünf neuen elektrischen XL-Transportermodellen angekündigt. Die neuen 11-Kubikmeter-Transporter basieren auf der Stellantis-Plattform für Peugeot-, Citroën-, Opel-, Vauxhall- und Toyota-Fahrzeuge.

Weiterlesen
21.10.2021 - 12:02

EAD elektrifiziert „alles, was zwei bis sechs Räder hat“

Der Darmstädter Kommunalbetrieb EAD hat die kommunale Mobilität Darmstadts bereits zu einem Fünftel auf E-Antriebe umgestellt – und das trotz eines denkbar großen Fahrzeug-Mix. Projektpartner ist The Mobility House. Das Technologieunternehmen schildert im folgendem Gastbeitrag die Details zu der umfangreichen Flotten-Elektrifizierung.

Weiterlesen
21.10.2021 - 11:30

Quantron strebt eigene Designsprache für Fahrzeuge an

Die Quantron AG hat angekündigt, künftig Nutzfahrzeuge in Eigenproduktion herzustellen. Dabei will der Spezialist für Lkw und Busse mit Batterie-elektrischen und Brennstoffzellen-Antrieben im ersten Schritt eine charakteristische Produkt- und Markenidentität entwickeln.

Weiterlesen
21.10.2021 - 11:17

Daimler eröffnet Entwicklungszentrum in Peking

Daimler hat in Peking sein neues „R&D Tech Center China“ in Betrieb genommen. Das Forschungs- und Entwicklungszentrum soll Entwicklungs- und Testkapazitäten unter einem Dach vereinen und soll die Lokalisierung neuer Modelle, einschließlich Elektroautos, beschleunigen.

Weiterlesen
21.10.2021 - 10:55

VW: Eigene Trinity-Produktionshalle in Wolfsburg?

Volkswagen erwägt laut einem Medienbericht den Bau einer komplett neuen Produktionshalle an seinem Stammwerk in Wolfsburg, in der künftig das neue Elektro-Flaggschiff Trinity gebaut werden soll. Die Entwicklung des Modells soll aber bereits rund ein Jahr hinter dem Zeitplan liegen.

Weiterlesen
21.10.2021 - 09:14

Porsche ruft fast 12.000 Taycan in den USA zurück

Porsche ruft in den USA 11.827 Exemplare seines Elektromodells Taycan zurück. Grund ist ein Problem mit der Notbremssoftware, das dazu führen kann, dass die automatische Warnblinkanlage auch in Nicht-Notsituationen aktiviert werden könnte. Dies könne andere Verkehrsteilnehmer verwirren und das Unfallrisiko erhöhen.

Weiterlesen
21.10.2021 - 00:34

Q3: Tesla gelingt Spagat zwischen Wachstum und Profitabilität

Mehr ausgelieferte Fahrzeuge, mehr Umsatz, mehr Gewinn: Tesla hat im dritten Quartal 2021 seine Wachstumsambitionen demonstriert – ohne an Profitabilität einzubüßen. Außerdem platzieren die Kalifornier im aktuellen Geschäftsbericht eine interessante News: Die Standard-Range-Modelle stellt Tesla weltweit auf LFP-Batterien um.

Weiterlesen
20.10.2021 - 15:49

BMW zeigt E-Roller CE 04 in Polizei-Ausstattung

BMW Motorrad hat auf der Messe Milipol in Paris unter anderem seinen Elektro-Roller CE 04 erstmals in Polizeiausführung. Dabei handelt es sich nicht um ein Messe-Einzelstück, sondern eine elektrische Ergänzung zu den bekannten Polizei-Motorrädern mit Verbrennungsmotoren.

Weiterlesen
20.10.2021 - 13:22

Motorradlieferant Energica zieht sich aus Rennserie MotoE zurück

Die seit 2019 im Rahmenprogramm der MotoGP ausgetragene E-Motorrad-Rennserie MotoE verliert ihren exklusiven Motorradlieferanten. Der italienische Hersteller Energica wird sich nach der Saison 2022 aus der MotoE zurückziehen. Wie es mit der Elektro-Serie ab 2023 weitergeht, steht noch nicht fest.

Weiterlesen
20.10.2021 - 11:49

Uelzen: Vollständige Flottenelektrifizierung mit E-Bussen von VDL

Die im Nordosten Niedersachsens gelegene Stadt Uelzen strebt an, ab Mitte 2022 sieben VDL Citea SLF-120 electric in Empfang zu nehmen und im Gegenzug die bisherigen Dieselbusse auszumustern. Koordiniert wird die Umstellung von den Stadtwerken, die in der Hansestadt für den Stadtbusverkehr zuständig sind.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/10/26/italien-erhoeht-emobility-foerderbudget/
26.10.2021 09:57