Schlagwort:

25.03.2019 - 15:40

StreetScooter bringt den E-Transporter nach Japan

StreetScooter steht offenbar kurz vor dem Abschluss eines umgerechnet rund 32 Millionen Euro schweren Auftrags aus Japan. Der dortige Paketzusteller Yamato wolle zusammen mit StreetScooter ein kleines Liefermobil an den Start bringen, heißt es.

Weiterlesen
25.03.2019 - 13:39

Entscheidung zu Zukunft von Smart soll noch 2019 fallen

Daimler will offenbar noch in diesem Jahr über die Zukunft seiner Kleinwagenmarke Smart entscheiden. Sie könnte unter dem neuen Daimler-Chef Ola Källenius dem Spardruck bei Daimler zum Opfer fallen, wird kolportiert. Derweil sucht Smart-Chefin Katrin Adt nach einem Partner in China.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Baden-Württemberg Pavillon HMI

25.03.2019 - 12:20

Evelozcity heißt jetzt Canoo und plant 4 City-Stromer

Das kalifornische eMobility-Startup Evelozcity benennt sich in Canoo um. Darüber hinaus wurden vier E-Fahrzeuge für Städte angekündigt, die ausschließlich im Abonnement angeboten werden. Das erste Modell soll ab 2021 in den USA und später auch in China erhältlich sein. 

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Electric & Hybrid Vehicle Technology Expo

23.03.2019 - 14:55

Renault startet V2G-Projekte in Utrecht und Porto Santos

Renault hat im niederländischen Utrecht und mit einem auf der portugiesischen Insel Porto Santo angekündigten Vorhaben die ersten groß angelegten Pilotprojekte zum bidirektionalen Laden gestartet. Ähnliche Projekte sollen in Frankreich, Deutschland, der Schweiz, Schweden und Dänemark folgen.

Weiterlesen
23.03.2019 - 14:32

Umrüstung: E-Antrieb für Mercedes-Benz Vario bestellbar

Der Anfang 2018 angekündigte serienmäßige Umbau des Mercedes-Benz Vario zum E-Lkw durch den niederbayerischen Sonderfahrzeugbauer Paul Nutzfahrzeuge wird im zweiten Quartal dieses Jahres in Vilshofen starten. Ein erstes Exemplar ist bereits im April in München zu sehen.

Weiterlesen
23.03.2019 - 13:40

GM plant neues Elektroauto auf Basis des Chevy Bolt

General Motors investiert 300 Millionen Dollar in sein Werk Orion Township in Michigan, um dort ein neues Elektro-Modell für die Marke Chevrolet zu bauen. Das neue Modell wird auf einer weiterentwickelten Version der Plattform des Chevy Bolt aufbauen.

Weiterlesen
22.03.2019 - 15:54

Tesla streicht neue Basisversion des Model S wieder

Ständige Anpassungen von Angebot und Preisen gehören bei Tesla offenbar zum Geschäft: Nur drei Wochen nach Einführung einer neuen Basisversion für das Model S hat der E-Autobauer diese wieder gestrichen. Zudem reaktiviert Tesla das Anfang Februar eingestellte Empfehlungsprogramm.

Weiterlesen
22.03.2019 - 14:54

Briten weihen Zentrum für Antriebstechnologien ein

In der englischen Stadt Coventry haben der Entwicklungsdienstleister FEV und die Coventry University mit dem Centre for Advanced Low-Carbon Propulsion Systems (C-ALPS) ein hochmodernes Entwicklungszentrum für saubere Antriebstechnologien eröffnet.

Weiterlesen
21.03.2019 - 14:10

Stadt Basel beschafft 20 E-Müllfahrzeuge

Die Stadt Basel hat vom Großen Rat grünes Licht für den Kauf von elektrischen Müllfahrzeugen und der dazugehörigen Ladeinfrastruktur erhalten. Das Tiefbauamt will die neuen E-Lkw in zwei Tranchen beschaffen, wobei die Auslieferung der ersten neun Fahrzeugen ab 2021 vorgesehen ist.

Weiterlesen
21.03.2019 - 13:23

Designwerk gründet Tochter und eröffnet neues Werk

Die Schweizer eMobility-Firma Designwerk will ihren Wachstumsanspruch mit einer neuen Produktionsstätte und einer internen Umstrukturierung untermauern. So übernimmt eine neue Tochtergesellschaft künftig die Herstellung der gesamten Produktpalette vom E-Lkw bis zum Schnellladegerät.

Weiterlesen
21.03.2019 - 11:31

Autobauer in puncto Batterie-elektrische Mobilität einig

Die Chefs von VW, BMW und Daimler haben sich Insidern zufolge nach dem Vorstoß von Volkswagen in Sachen BEVs nun in einem Telefongespräch auf eine gemeinsame Linie geeinigt: Die Zukunft gehöre der Batterie-elektrischen Mobilität, lautet nun der Tenor unisono. 

Weiterlesen
21.03.2019 - 11:28

Ford will E-Autos im großen Stil in Michigan fertigen

US-Hersteller Ford kündigt Investitionen in Höhe von 900 Millionen Dollar bis zum Jahr 2023 an, um in der Produktionsstätte in Flat Rock im US-Bundesstaat Michigan Elektroautos der nächsten Generation sowie seine ersten autonomen Fahrzeuge zu produzieren.

Weiterlesen
20.03.2019 - 15:39

460 StreetScooter werden auf Brandgefahr überprüft

Die Deutsche Post stuft 460 Exemplare des StreetScooter als potenziell brandgefährdet ein und zieht diese bis auf Weiteres aus dem Verkehr. Besagte E-Transporter sollen erst dann wieder auf die Straße kommen, wenn sie überprüft worden sind. 

Weiterlesen
19.03.2019 - 15:34

Gacha: Autonomes Allwetter-Shuttle feiert Premiere

Das im Herbst angekündigte erste selbstfahrende Elektro-Shuttle für alle Wetterbedingungen namens Gacha wurde jetzt in Helsinki präsentiert. Ab April soll das E-Shuttle für die breite Öffentlichkeit in Pilotprojekten im finnischen Espoo nutzbar sein und Ende 2019 auch nach Hämeenlinna, Vantaa und Helsinki kommen. 

Weiterlesen
19.03.2019 - 11:13

Hyundai und Kia investieren 300 Millionen Dollar in Ola

Hyundai und Kia investieren 300 Millionen Dollar in den Fahrdienstvermittler Ola. Die strategische Partnerschaft sieht u.a. die Produktion von E-Fahrzeugen vor, die auf den indischen Markt zugeschnitten sind. Hinzu kommen der Aufbau von Ladeinfrastruktur und das Design von Flotten- und Mobilitätslösungen. 

Weiterlesen
18.03.2019 - 15:03

Bicar als L2e eingestuft / Sharing-Test ab Herbst

Die aus einem Projekt der Hochschule für angewandte Wissenschaften (ZHAW) hervorgegangene elektrische Mikromobilitätslösung Bicar erfüllt nun mit der als L2e (Leichtfahrzeug) eingestuften Neuauflage die behördlichen Vorschriften und macht sich damit auf dem Weg zur Markteinführung. 

Weiterlesen
18.03.2019 - 14:37

VW will deutliche Änderungen an Kaufprämie für E-Autos

Nach dem klaren Bekenntnis zur rein Batterie-elektrischen Mobilität drängt Volkswagen nun offenbar darauf, dass die eMobility-Förderung in Deutschland neu geordnet wird. Vor allem sollen Käufer günstigerer rein elektrischer Fahrzeuge vom Staat bevorzugt werden. 

Weiterlesen
18.03.2019 - 13:59

Fiskers Ausblick auf Elektro-SUV für unter 40.000 Dollar

Fisker gibt einen Ausblick auf sein angekündigtes Elektro-Modell für den Massenmarkt, das unter 40.000 Dollar (netto) kosten soll. Die Markteinführung des Elektroautos mit einer Reichweite von bis zu 300 Meilen (ca. 483 km) ist für die zweite Jahreshälfte 2021 geplant. 

Weiterlesen
18.03.2019 - 10:39

Miniversion des Bugatti Type 35 aus den 20er-Jahren

Anlässlich des 110-jährigen Firmenjubiläums bringt Bugatti eine Miniversion des Type 35 aus den 1920er-Jahren heraus. Der Bébé II, der drei Viertel der Größe des Bugatti Type 35 erreicht und damit sowohl von Kindern als auch von Erwachsenen gefahren werden kann, ist wie die erste Version mit einem elektrischen Hinterradantrieb ausgerüstet. 

Weiterlesen
15.03.2019 - 05:33

Tesla präsentiert das Model Y / Marktstart: Herbst 2020

Tesla hat im kalifornischen Hawthorne soeben den SUV-Ableger des Model 3 enthüllt. War das Model 3 ein kleines Model S, kommt nun ein geschrumpftes Model X. Überraschender als Design und technische Daten ist, dass das Model Y optional als 7-Sitzer angeboten wird.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2019/03/25/planen-bmw-und-daimler-einen-gemeinsamen-e-kleinwagen/
25.03.2019 16:33