Schlagwort: BEV

24.04.2017 - 09:34

UPS setzt auf elektrische Zustellung in Hamburg

Der Logistik-Riese plant laut “Hamburger Abendblatt” in diesem Jahr neun weitere Elektro-Lkw für Auslieferungen in der Hansestadt zum Einsatz zu bringen. Beim Transport mit Lastenfahrrädern will UPS eine Neuentwicklung des Hamburger Startups Nüwiel testen: Einen Fahrradanhänger mit eigenem Elektroantrieb.
abendblatt.de, utopia.de (Nüwiel)

24.04.2017 - 09:33

Wenn der e-Schriftzug aufgeklebt sein soll

Im niederösterreichischen Krems wurde eine 18-jährige Fahrerin eines e-Golf beschuldigt, das “e” vor dem Golf-Schriftzug selbst angebracht zu haben, um gratis parken zu dürfen. Das “Argument” des für die Parkraumüberwachung in der Stadt zuständigen ÖWD: Die Frau sei zu jung, um sich ein E-Auto leisten zu können. Die Parkwächterin hatte offenbar zu viele Abgase geschnüffelt.
noen.at




22.04.2017 - 18:06

Apple Maps zeigt Ladestationen in Deutschland an

In der Navigations-App von Apple werden nun auch Ladestationen aus Europa angezeigt. Den Service gibt es u.a. in den Niederlanden, Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Österreich, Belgien, Irland und der Schweiz. Hierfür hat Apple den Service Moovility.me, einer für das Smartphone optimierten Webapp des Münchner Unternehmens Cirrantic, integriert. 

Weiterlesen
22.04.2017 - 14:37

General Motors plant E-Offensive in China

Mindestens zehn Elektro- und Plug-in-Hybrid-Modelle will General Motors allein in den kommenden drei Jahren auf den chinesischen Markt bringen. Das gab China-Chef Matt Tsien im Rahmen der Auto Shanghai bekannt. 

Weiterlesen
22.04.2017 - 12:51

Lynk & Co setzt auf Carsharing u.a. in Berlin

Die auf Elektro- und Hybridautos ausgelegte neue Marke der Volvo-Mutter Geely will es Kunden ermöglichen, ihren Wagen über einen Schalter im Auto einfach mit anderen zu teilen, wenn sie ihn nicht selbst benötigen – und hat dabei zuerst Berlin im Visier.

Weiterlesen

— Textanzeige —
e-mobil_BWBaden-Württemberg Pavillon – Boosting Future Mobility: Zur Hannover Messe zeigt der Baden-Württemberg Pavillon mit seinen 34 Ausstellern unter dem Motto „Boosting Future Mobility“ vom 24. bis 28. April 2017 geballtes Know-how aus dem Südwesten. Auf über 600 m² Ausstellungsfläche erwarten Sie innovative Produkte und Schlüsselkompetenzen wie Energiespeicher, Ladeinfrastrukturen, Präzisionskomponenten, Baugruppen, neuartige Teststände und Mobilitätssoftware. Besuchen Sie uns in Halle 27.
www.e-mobilbw.de

22.04.2017 - 10:54

BMW plant E-Carsharing ReachNow auch in China

BMW will mit seiner Mobilitätsmarke ReachNow nach China expandieren und in den kommenden Monaten 100 BMW i3 auf die Straßen der Großstadt Chengdu bringen. Das berichtet das „Handelsblatt“ unter Berufung auf BMW-Vorstand Peter Schwarzenbauer.
handelsblatt.com

22.04.2017 - 10:35

Jaguar I-Pace: Serienversion bereits auf der IAA?

Der Jaguar I-Pace wird im September auf der IAA erstmals im Serien-Look zu sehen sein, berichtet „Auto Express“. Das Design des ersten rein elektrischen Modells von Jaguar, das im Laufe des kommenden Jahres mit rund 500 km Reichweite und 300 kW Leistung in den Handel kommt, soll zu etwa 80 Prozent dem der erstmals im November 2016 präsentierten Studie entsprechen.
autoexpress.co.uk

21.04.2017 - 11:20

Charly Bosch: Oldtimer Loryc mit E-Antrieb (Video)

Der deutsche Unternehmer Charly Bosch lässt den mallorquinischen Autobauer Loryc aus den 1920-er Jahren wieder aufleben – mit Elektroantrieb. Die “Deutsche Welle” hat Bosch in seiner Werkstatt besucht und auf einer Küstentour mit dem E-Oldtimer begleitet. 

Weiterlesen
21.04.2017 - 11:34

Tesla-Rückruf wegen möglichen Defekt der Handbremse

Tesla ruft wegen eines möglichen Defekts der Feststellbremse freiwillig rund 53.000 Exemplare des Model S und Model X zurück. Das festgestellte Problem sei von einem Zulieferer verschuldet worden und könne zu einem Fehler beim elektrischen Parkbremssystem führen, durch den die Bremse sich unter Umständen nicht löse. 

Weiterlesen
20.04.2017 - 15:19

Bundesregierung plant Ausweitung der E-Bus-Förderung

Das Bundesumweltministerium will frühestens ab dem 1. Januar 2018 die Beschaffung von Elektrobussen mit einem bis zu 80-prozentigen Investitionszuschuss der Mehrkosten fördern, berichtet die Zeitung für die kommunale Wirtschaft (ZfK) unter Berufung auf die Antwort der Regierung auf eine kleine Anfrage der Grünen-Bundestagsfraktion. 

Weiterlesen
20.04.2017 - 13:45

Hybrid Kinetic Group zeigt zwei Elektro-SUV-Modelle

Nachdem die Hybrid Kinetic Group kürzlich auf dem Genfer Autosalon die zusammen mit Pininfarina entwickelte Elektro-Limousine H600 mit einer Mikroturbine als Range Extender präsentiert hatte, folgen nun auch zwei SUVs mit diesem Antriebskonzept. 

Weiterlesen
20.04.2017 - 12:13

Opel Ampera-e startet im Herbst ab 39.330 Euro

Heute hat Opel endllich den Preis und Verkaufsstart seines Ampera-e in Deutschland bekanntgegeben. Das Elektroauto wird hierzulande ab Herbst zu einem Brutto-Listenpreis von 39.330 Euro (abzgl. Umweltbonus) erhältlich sein. 

Weiterlesen
20.04.2017 - 10:53

Taiga Motors entwickelt Elektro-Schneemobil

Das kanadische Startup Taiga Motors hat ein Elektro-Schneemobil entwickelt. Die Vorteile liegen auf der Hand: Es fährt lokal emissionsfrei, ist deutlich leiser als Veteranen mit Verbrennungsmotor und spart Kraftstoff-Kosten. Die Reichweite ist mit 100 Kilometern allerdings nicht allzu üppig.
trendsderzukunft.de, electrek.co

19.04.2017 - 16:18

Dänemark: Zulassungssteuer für E-Autos neu festgelegt

Nachdem die dänische Regierung 2016 damit begonnen hatte, die zusätzlich zur MwSt erhobene Zulassungssteuer für E-Autos wieder einzuführen und innerhalb von fünf Jahren schrittweise auf das Niveau von Verbrenner-Autos anzuheben, waren die Stromer-Verkäufe massiv eingebrochen. 

Weiterlesen
19.04.2017 - 11:01

Nio ES8 – Elektro-SUV mit Tausch-Akku präsentiert

Die junge Elektroauto-Marke Nio hat auf der Auto Shanghai ihr siebensitziges Elektro-SUV ES8 präsentiert, welches über ein austauschbares Akku-Paket und zwei E-Motoren verfügt. Dabei teilen sich die beiden Motoren jeweils auf Vorder- und Hinterachse auf, was dem SUV zu einem Allradantrieb verhilft. 

Weiterlesen
19.04.2017 - 10:33

E-Dreirad Sam aus Polen für Individualisten

Wer mit den vielen derzeit neu vorgestellten Elektro-SUVs nichts anfangen kann und es lieber kleiner und individueller hätte, sollte sich “Sam” anschauen. Das Elektro-Dreirad aus Polen bietet zwar nur eine überschaubare Reichweite und Platz für zwei Passagiere, verfügt aber über ein extravagantes Design mit Flügeltüren. Und passt auch in viel kleinere Parklücken.
designboom.com

18.04.2017 - 16:21

Audi e-tron Sportback concept in Shanghai vorgestellt

Nachdem die Ingolstädter auf der IAA 2015 ihre erste Elektroauto-Studie Audi e-tron quattro concept mit einem Konzept aus drei E-Motoren präsentiert hatten, zeigt Audi nun auf der Auto Shanghai mit dem e-tron Sportback concept den zweiten elektrische Schritt. 

Weiterlesen
18.04.2017 - 16:51

IKT-Projekte auf der Hannover Messe 2017

Auf der Hannover Messe zeigen sich in diesem Jahr vom 24. bis 28. April drei Projekte aus dem Technologieprogramm „IKT für Elektromobiliät“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie. 

Weiterlesen
18.04.2017 - 13:32

Kalifornien will ab 2020 E-Autos besteuern

Um die Besteuerungsbasis langfristig auf die wachsende E-Mobilität umzustellen, will der Bundesstaat ab 2020 einmalige sowie jährliche Steuern für E-Autos und Plug-in-Hybride einführen. So werden bei der Zulassung generell 100 Dollar fällig und ab dann müssen je nach Fahrzeugwert jedes Jahr noch zusätzlich 25 bis 175 Dollar an den Staat gezahlt werden.
autoblog.com

18.04.2017 - 12:14

Skoda Vision E: SUV-Coupé in Shanghai präsentiert

Die tschechische VW-Tochter Skoda hat im Vorfeld der Auto Shanghai ihre Elektro-Studie Vision E enthüllt, die in drei Jahren in Serie gehen soll. Skoda hatte kürzlich angekündigt, bis zum Jahr 2025 fünf rein elektrische Modelle anbieten zu wollen. 

Weiterlesen
18.04.2017 - 11:46

E-Katamaran Energy Observer geht auf Welttournee

Die 30 Meter messende “Energy Observer” soll ähnlich wie das Flugzeugprojekt “Solar Impulse 2″ zeigen, dass man schon heute mit E-Antrieben und Ökostrom umweltschonend um die Welt reisen kann. Noch im April soll der dank Wind- und Solaranlagen energieautarke Katamaran in See stechen und von Südfrankreich aus 101 Häfen in der ganzen Welt ansteuern. 

Weiterlesen