16.08.2017 - 10:37

TechniBike setzt auf Pedelecs und bringt 2018 erstes Modell

technibike-pedelec-cooper-sebring-e

Die 2016 gegründete Firma TechniBike, die zum deutschen TechniRopa-Konzern gehört, hat sich die exklusiven Rechte für die Entwicklung, die Herstellung und den weltweiten Vertrieb von E-Fahrrädern der Marke Cooper gesichert. 

Das erste Modell aus der Partnerschaft soll im ersten Quartal 2018 auf den Markt kommen. Das E-Bike SEBRING E ist nach der legendären Rennstrecke in Florida benannt, auf der Cooper 1959 den Formel 1 Grand Prix gewonnen hatte. Das Cooper E-Bike wird ab 2.499 Euro zu haben sein.
sazbike.depressebox.de

– ANZEIGE –

Offen für alle Back-End Systeme: Um die Elektromobilität in Fahrt zu bringen, bieten wir allen Back-End Herstellern die Möglichkeit unser kontaktloses NFC Payment inklusive digitalem Belegserver auf Ihrer Plattform nahtlos zu integrieren. Kontaktieren Sie uns noch heute. Wir freuen uns auf Sie.
Mehr erfahren >>

Stellenanzeigen

Programm-/Projektmanager (m/w/x) Elektromobilität

Zum Angebot

Referent (m/w/d) IT Mobility Solutions

Zum Angebot

Leiter (w/m/d) Standortakquise Ladeinfrastruktur

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/08/16/technibike-setzt-auf-pedelecs-und-bringt-2018-erstes-modell/
16.08.2017 10:55