17.08.2017 - 11:06

Neue Bafang-Motoren für E-MTBs und S-Pedelecs

bafang-m-500-600-2018-01-e-bike-pedelec

Bafang kündigt für die Eurobike die neuen Mittelmotoren M500 (mit 250 Watt) und M600 (mit 350 oder 500 Watt) an, die auf maximale Drehmomente von 95-120 Nm ausgelegt sind. 

Sie entsprechen sowohl den EU-Regelungen mit 25 km/h bzw. 45 km/h (S-Pedelec) als auch den US-Anforderungen mit 20-28 m/h. Es handelt sich laut Hersteller um die bisher stärksten Motoren für E-MTBs und S-Pedelecs. Zudem stellt Bafang auf der Messe auch Optionen für integrierte Akku-Lösungen im Unterrohr vor.

  • bafang-m-500-600-2018-03-e-bike-pedelec
  • bafang-m-500-600-2018-04-e-bike-pedelec
  • bafang-m-500-600-2018-05-e-bike-pedelec
  • bafang-m-500-600-2018-02-e-bike-pedelec

Alle M-Serien-Motoren sind mit den InTube-Rahmenrohr-Akkus der F-Serie (370 Wh oder 600 Wh) kompatibel. Beide Akkupacks können ober- oder unterhalb des Unterrohrs entnommen werden, dies gilt auch für den semi-integrierten Akku mit maximal 1.000 Wh. Alle Batterien bestehen aktuell aus 18650-Zellen von Panasonic oder Samsung. In naher Zukunft werden diese mit dem neuen 21700-Zellen-Standard angeboten.

Die Motoren der M-Serie und alle zugehörigen Komponenten wie Batterie, Steuereinheit, Display etc. werden ab Sommer 2018 bei verschiedenen Marken verbaut und erhältlich sein.

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Senior / Junior Produktmanager e-Charging (m/w/d)

Zum Angebot

B2B Sales Consultant (m/w/d)

Zum Angebot

Projektmanager (m/w/d) Innovation für Landesprojekte für die Berliner Agentur für Elektromobilität eMO

Zum Angebot

Ein Kommentar zu “Neue Bafang-Motoren für E-MTBs und S-Pedelecs

  1. Albert Sorg

    Die Frage ist doch:
    1. Wann kommt die M-Serie auf den Markt
    2. Ausstattung
    3. Händler
    4. Preis
    5. Test

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/08/17/neue-bafang-motoren-fuer-e-mtbs-und-s-pedelecs/
17.08.2017 11:43