21.03.2019 - 10:53

Kaiserslautern: Mann vergisst Verbrenner an Zapfsäule

diesel-tankstelle-symbolbild-pixabay

Dass Elektroautos nach dem Ladevorgang noch längere Zeit an der Säule stehen gelassen werden, kommt leider immer wieder vor. In Kaiserslautern war es nun ein Verbrenner, der mehrere Stunden lang eine Zapfsäule blockierte.

Ein Mann verschwand nach dem Bezahlen des getankten Sprits ohne sein Auto. Seine Erklärung ist ziemlich kurios: Da der 41-Jährige oft zu Fuß die Tankstelle aufsuche, um Getränke zu kaufen, habe er in diesem Fall schlichtweg vergessen, dass er mit dem Auto dort gewesen sei.
rp-online.de, t-online.de

– ANZEIGE –

Offen für alle Back-End Systeme: Um die Elektromobilität in Fahrt zu bringen, bieten wir allen Back-End Herstellern die Möglichkeit unser kontaktloses NFC Payment inklusive digitalem Belegserver auf Ihrer Plattform nahtlos zu integrieren. Kontaktieren Sie uns noch heute. Wir freuen uns auf Sie.
Mehr erfahren >>

Stellenanzeigen

Programm-/Projektmanager (m/w/x) Elektromobilität

Zum Angebot

Referent (m/w/d) IT Mobility Solutions

Zum Angebot

Leiter (w/m/d) Standortakquise Ladeinfrastruktur

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2019/03/21/kaiserslautern-mann-vergisst-verbrenner-an-zapfsaeule/
21.03.2019 10:20