Schlagwort: Rheinland-Pfalz

07.11.2019 - 14:05

Mainz: Förderzusage für 23 E-Busse / Testlauf gestartet

Die Mainzer Verkehrsbetriebe haben vom Bundesumweltministerium einen Förderbescheid über zehn Millionen Euro für die Anschaffung von 23 Elektrobussen und teilweise die notwendige Ladeinfrastruktur erhalten. Testweise ist zurzeit bereits ein E-Bus von Sileo in Mainz unterwegs.

Weiterlesen
27.05.2019 - 13:19

EU-Zellfertigung: Zuschläge werden für Juni erwartet

Am 7. Juni will das BMBF über den Standort einer Forschungsfabrik zur Zellenfertigung entscheiden, die vom Bund mit rund 500 Mio Euro ausgestattet wird. Ebenfalls im Juni soll die erste Hälfte der sogenannten Altmaier-Milliarde fließen, mit der das Wirtschaftsministerium Zellfabriken fördert.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Poppe+Potthoff eMobility Pruefstand

12.05.2019 - 11:39

Mainz will langfristig 100 elektrische Busse kaufen

Die Mainzer Mobilität (MM) hat ihr Konzept für eine umweltfreundliche Umstellung der Busflotte vorgestellt. Es sieht vor, innerhalb von zehn Jahren 100 elektrisch angetriebene Linienbusse auf die Straßen der Stadt zu bringen – die entsprechenden Fördermittel vorausgesetzt.

Weiterlesen
09.05.2019 - 17:30

Ruhrbahn kauft 45 Citaro Hybrid und DPD zehn eVito

Mercedes-Benz verzeichnet im In- und Ausland weitere Interessenten an seinen E-Fahrzeugen: So wird die Ruhrbahn 45 Citaro Hybrid beschaffen und die Rigterink Logistikgruppe den nächsten eActros testen. Außerdem nimmt DPD zehn eVito in seine britische Flotte auf.

Weiterlesen
30.04.2019 - 13:34

PSA, Opel & Saft als Batteriezell-Konsortium im Gespräch

Die im Dezember 2018 angekündigte deutsch-französische Initiative zum Aufbau einer Batteriezell-Produktion wird offenbar konkret. Medienberichten zufolge haben die Wirtschaftsministerien beider Länder der EU-Kommission nun das erste Konsortium vorgeschlagen, das gefördert werden soll.

Weiterlesen

– ANZEIGE –
Marktübersicht AC- & DC-Ladesäulen

25.04.2019 - 17:32

Initiative zum Aufbau einer H2-Wirtschaft in Rhein-Main

Ein Projektkonsortium ist dabei, in der Metropolregion Rhein-Main ein Reallabor zum Aufbau einer Wasserstoffwirtschaft ins Leben rufen. Ziel ist es, Wasserstofferzeugung, -distribution, -speicherung und -verbrauch in der Region zusammen zu planen, auszubauen und zu vernetzen.

Weiterlesen
12.03.2019 - 15:32

EnergieSüdwest schließt jüngstes Ladenetz-Projekt ab

Die EnergieSüdwest hat den im Februar gestarteten Aufbau von Ladesäulen im pfälzischen Landau und in den umliegenden Stadtdörfern nun mit der Einweihung einer neuen Schnellladesäule abgeschlossen. Insgesamt hat der Energieversorger 31 Ladesäulen an 21 Standorten errichtet.

Weiterlesen
05.12.2018 - 17:53

Raum Trier: Neuer Innogy-Schnelllader samt SmartPole

Innogy hat in der Region Trier eine 150-kW-Schnellladesäule eingeweiht, die erstmals von einem sogenannten SmartPole flankiert ist – einer intelligenten Straßenlaterne mit integriertem 22-kW-Ladepunkt, die gleichsam für die Beleuchtung des Areals sorgt.

Weiterlesen
01.12.2018 - 14:10

ADAC Luftrettung testet Volocopter als Notarztzubringer

Die ADAC Luftrettung will den Einsatz von bemannten E-Multikoptern im Rettungsdienst in zwei Modellregionen in Bayern und Rheinland-Pfalz sowohl in der Theorie als auch in der Praxis testen. Zum Einsatz kommen werden elektrisch angetriebene Senkrechtstarter der Firma Volocopter.

Weiterlesen
25.11.2018 - 10:32

Südpfälzische Energieversorger gründen Ladeverbund

Die EnergieSüdwest hat mit weiteren südpfälzischen Energieversorgern einen regionalen Ladeverbund aus der Taufe gehoben, in dessen Mittelpunkt der Launch einer gemeinsamen Ladekarte für 70 E-Ladepunkte in der Region steht. Außerdem sind die Säulen des Verbundes an das europaweite Roaming-Ladenetzwerk von Hubject angeschlossen.

Weiterlesen
12.11.2018 - 12:06

Pfalzwerke bauen Ladestationen an Hornbach-Filialen

Die Pfalzwerke und Hornbach haben eine strategische Partnerschaft geschlossen, um deutschlandweit rund 100 Baumärkte mit Ladestationen auszustatten. Der erste Standort in Bornheim in der Pfalz – dem Stammsitz von Hornbach – ist jetzt bereits eingeweiht worden.

Weiterlesen
22.10.2018 - 15:29

Mainz: Sion-Flotte bereichert autarkes Wohnquartier

Das Münchner Startup Sono Motors steuert 30 Sion-Modelle als Energielieferanten für ein Wohnquartier in Mainz bei. Das Bauprojekt hat zum Ziel ein Mischquartier aus Wohnraum, Gewerbefläche und Gastronomie zu verwirklichen, dass sich weitgehend autark mit Energie versorgt.

Weiterlesen
31.07.2018 - 11:10

Gigafactory: Tesla in Gespräch mit deutschen Behörden?

Tesla hat bereits erste Gespräche mit Verantwortlichen aus Rheinland-Pfalz und dem Saarland über den Bau seiner ersten Gigafactory in Europa zur Herstellung von Elektroautos und Batterien unter einem Dach geführt, will das „Wall Street Journal“ von Insidern erfahren haben.

Weiterlesen
17.04.2018 - 14:26

IONITY nimmt ersten deutschen HPC-Standort in Betrieb

IONITY hat jetzt seinen ersten deutschen HPC-Ladepark am rheinland-pfälzischen Standort Brohltal Ost an der Autobahn A61 in Betrieb genommen. An dem Rasthof von Tank & Rast können Elektroautos mit CCS-Kompatibilität bis zum 31. Mai 2018 kostenfrei geladen werden. 

Weiterlesen
15.02.2018 - 15:16

EnergieSüdwest startet Ladesäulen-Aufbau in Landau

Das Versorgungsunternehmen EnergieSüdwest hat mit dem geplanten Aufbau von gut zwei Dutzend Ladesäulen im pfälzischen Landau und den umliegenden Stadtdörfern begonnen. Die erste Säule wurde jetzt im Landauer Ortsteil Nußdorf in Betrieb genommen. 

Weiterlesen
24.10.2017 - 16:53

„Wir denken in die Zukunft und wir arbeiten an der Zukunft.“

Mit der „World of eMobility“ findet am 4. und 5. November 2017 in Rheinland-Pfalz erstmals eine Großveranstaltung für Elektromobilität statt. Ins Leben gerufen wird sie vom regionalen Energieversorger EWR. Ministerpräsidentin Malu Dreyer kommt zur Eröffnung. Wir haben mit EWR-Vorstand Günter Reichart über die Premiere und das Geschäft mit Elektromobilität gesprochen.

Weiterlesen
31.08.2017 - 16:13

Neuwied erhält Förderbescheid für E-Mobilitätskonzept

Mit einem Förderbescheid des Verkehrsministeriums in Höhe von 41.555 Euro soll für die Stadt Neuwied (Rheinland-Pfalz) ein wissenschaftlich fundiertes Konzept erstellt werden, das aufzeigt, an welchen Standorten welche E-Autos sinnvoll eingesetzt werden können. 

Weiterlesen
30.08.2017 - 15:27

E-Roller-Sharing in Mainz schon ab 2018?

Nach dem Willen des Mainzer Oberbürgermeisters Michael Ebling soll es ab 2018 zwölf Stationen geben, an denen insgesamt 100 E-Roller ausgeliehen werden können – aber wohl nur, wenn das Projekt vom Land bezuschusst wird. 

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2019/11/07/mainz-foerderzusage-fuer-23-e-busse-testlauf-gestartet/
07.11.2019 14:29