25.04.2019 - 10:41

Tesla hadert weiter mit Aktien-Leerverkäufern

elon-musk

Erneut machen dem in Kalifornien ansässigen Elektroautobauern auf kurzfristige Gewinne spekulierende Aktien-Leerverkäufer zu schaffen. Sogenannte Short Seller sollen diskutiert haben, absichtlich Kollisionen zu verursachen, um das Unternehmen zu diskreditieren.

Tesla hat auch eine einstweilige Verfügung gegen einen Leerverkäufer erwirkt, der offenbar Mitarbeiter schikaniert und gestalkt hat. Gut, dass es mit Elon Musks kurzer Ankündigung per Twitter, einen „leisen, elektrischen Laubbläser“ entwickeln zu wollen, auch noch gute Nachrichten gibt.
electrek.co, teslarati.com, meedia.de (Laubbläser)

— Anzeige —

innogy - Faires Laden für ElektromobilistenFaires Laden für Elektromobilisten: Genau wissen, wie viel man tankt – an der Zapfsäule ist das normal, an der Ladesäule noch immer nicht Standard. innogy bietet seit 2014 uneingeschränkt eichrechtskonforme Ladelösungen an. Über das White-Label-Angebot können nun Energieversorger die eichrechtskonformen Lösungen für den Aufbau und Betrieb der eigenen Ladeinfrastruktur nutzen.
Zum Artikel >>

Stellenanzeigen

Senior-Projektmanager (w/m/d) Elektromobilität

Zum Angebot

Laborleiter Elektrochemie

Zum Angebot

Elektroingenieur für den Qualitätsbereich (m/w/d)

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2019/04/25/tesla-hadert-weiter-mit-aktien-leerverkaeufern/
25.04.2019 10:55