Schlagwort: Cork

08.06.2020 - 13:34

Cork flottet 76 E-Autos ein

Die irische Stadt Cork hat 76 Elektrofahrzeuge als Ersatz für Verbrenner in Betrieb genommen. Die Renault Kangoo Z.E., Nissan Leaf und Hyundai Kona werden von Mitarbeitern der Stadt aus den Bereichen Straßen- und Wohnungsinstandhaltung, Parkverwaltung und Abfallentsorgung genutzt.

Weiterlesen
29.05.2017 - 15:29

Elektrifizierungs-Offensive in Irland

Mehr als 100 Elektroautos sollen noch im Laufe dieses Jahres in der irischen Hauptstadt Dublin sowie im südirischen Cork bereitgestellt werden. Das Angebot ist Teil eines staatlichen Förderprogramms.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

XCharge

24.10.2014 - 08:25

Volkswagen, Austrian Mobile Power, Vorarlberg, VGI-Test, Cork.

E-Up-Sharing startet: VW stellt ausgewählten Hochschulen im Rahmen des niedersächsischen E-Schaufensters jetzt insgesamt 50 e-Up fürs Carsharing zur Verfügung. Entsprechend der Nachfrage kann die Anzahl laut VW noch wachsen. Das Angebot wird an den TUs in Braunschweig, Clausthal sowie Goslar und den Ostfalia-Hochschulen für angewandte Wissenschaften in Wolfsburg, Wolfenbüttel und Salzgitter verfügbar sein und von der Innovationsgesellschaft TU Braunschweig (iTUBS) betrieben.
auto-medienportal.net, volkswagen-media-services.com

ID-Codes für Österreich: Austrian Mobile Power vergibt jetzt an österreichische Ladestationsbetreiber und Serviceanbieter die ersten fünf Stellen von europaweit eindeutigen eMobility-IDs. Voraussetzung ist, dass die Ladetechnik die technischen Mindeststandards erfüllt.
oekonews.at, id-vergabestelle.at (Beantragung)

Vorarlberg testet E-Bus: Ab dem Frühjahr 2015 will das Bundesland im Westen Österreichs im Rahmen eines Pilotprojekts erstmals einen Elektrobus zum Einsatz bringen. Der 12-Meter-Bus stammt vom Hersteller eBus-Europa und soll 200 Kilometer ohne Ladestopp schaffen.
oekonews.at

VGI-Test erfolgreich: Das große US-Demonstrationsprojekt zur Netzintegration von E-Autos, das letzte Woche stattfand und an dem acht Autobauer und diverse Energieversorger beteiligt waren, wird als voller Erfolg gewertet. Das Stoppen und Starten von Ladevorgängen in Abhängigkeit der Netzauslastung mit Technik von Sumitomo Electric klappte angeblich reibungslos.
usatoday.com, transportevolved.com

Irische E-Mobility-Musterstadt: Die Initiative „Drive4Zero“ will Cork mit umfassender Förderung zur irischen Vorzeigestadt in Sachen Elektromobilität machen. Geplant sind u.a. Subventionen für E-Autos, eine Befreiung von Parkgebühren und eine Verdopplung der öffentlichen Ladepunkte. Die ersten 2.000 Elektroauto-Käufer bekommen sogar kostenlos einen Schnelllader für zuhause!
irishexaminer.com

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2020/06/08/cork-flottet-76-e-autos-ein/
08.06.2020 13:43