Schlagwort: Manila

20.02.2018 - 16:26

ABB liefert 200 Schnelllader auf die Philippinen

ABB hat vom philippinischen Unternehmen QEV einen Auftrag zur Lieferung von 200 DC-Ladestationen vom Typ Terra 53 für Elektroautos in den nächsten drei Jahren erhalten, um die Elektromobilität auf den Philippinen voranzutreiben. 

Weiterlesen
17.11.2014 - 09:07

Car2go, Offenburg, München, Ebus-Europa, Manila.

Car2go plant elektrisch: Das seit 2011 laufende Elektro-CarSharing der Daimler-Tochter in San Diego wurde kürzlich um ein weiteres Jahr verlängert. Laut Rainer Becker, der für die Geschäftsentwicklung in Asien zuständig ist, befindet sich Car2go zudem in Gesprächen mit einigen chinesischen Städten und sei vorbereitet, diesen auf Wunsch auch Elektro-Smarts zu liefern.
examiner.com (San Diego), autonews.com (China)

“100 Stromer” für Offenburg: Besagtes Projekt will bis zu 100 neue E-Fahrzeuge auf die Straßen der Stadt bringen. Teil des Plans sind Mobilitätsstationen an ÖPNV-Haltestellen, an denen ab Mai 2015 E-Bikes, E-Scooter und E-Autos angeboten werden sollen. Die Ausschreibung soll im Dezember starten.
badische-zeitung.de

SWM setzen auf Rekuperation: Die Münchener Stadtwerke bestellen 23 neue Gelenkbusse für die Flotte der MVG. 13 davon kommen von EvoBus und haben ein Rekuperationsmodul eingebaut, das Bremsenergie in Supercaps speichert und die Energie u.a. zum Anfahren nutzt.
newstix.de

Geräuschpegel-Vergleich: Ebus-Europa hat seinen neuen Elektrobus mit Radnabenantrieb von Ziehl-Abegg gegen einen modernen Euro-6-Dieselbus zum Geräuschvergleich antreten lassen. Letzterer war an Haltestellen wenig überraschend mehr als zweieinhalb Mal so laut wie der Strom-Bus.
omnibusrevue.de, busfahrt.com

Hybrid-Offensive in Manila: Der Busbetreiber Green Frog Zero Emission Transport will in den kommenden fünf Jahren stolze 1,2 Mrd philippinische Peso (ca. 21 Mio Euro) in 200 neue Hybridbusse investieren. Damit sollen statt bisher einer dann 20 Linien teilelektrisch bedient werden.
mb.com.ph

these_des_monats_november_2014-300x250

01.08.2014 - 08:10

e-GAP, Allgäu, Pedelec-Korridor, Manila, Hongkong, Irland, London.

e-GAP verlängert: Garmisch-Partenkirchen bleibt bis Ende 2015 Modellkommune für Elektromobilität. In einer Gemeinderatssitzung wurde jetzt beschlossen, dass Garmisch-Partenkirchen weitere 100.000 Euro beisteuert. Ende 2015 soll neu über eine Fortführung entschieden werden.
kreisbote.de

Neue Stromer im Allgäu: Das bayerisch-sächsische Schaufensterprojekt eLieferung Allgäu hat Zuwachs bekommen. Am Dienstag wurden drei weitere ABT eCaddys an die Deutsche Post DHL ausgeliefert. Bis zum Jahresende soll die Elektro-Flotte auf zehn Fahrzeuge anwachsen.
allgaeuhit.de

Berliner Zweirad-Pendler: Am 13. September startet offiziell das Schaufenster-Projekt “Pedelec-Korridor” im Berliner Stadtbezirk Steglitz-Zehlendorf, bei dem 60 Berufstätige kostenlos mit E-Bikes zur Arbeit pendeln. Auch bessere Verkehrswege und Abstellmöglichkeiten werden geschaffen.
berliner-zeitung.de

Strom-Offensive in Manila: Mit einem 500 Mio Dollar schweren Subventionsprogramm der Regierung und der Asian Development Bank wird die Elektrifizierung des Taxiverkehrs der Philippinen-Hauptstadt in Angriff genommen: Stolze 100.000 E-Trikes sollen 2016 durch Manila surren.
fastcoexist.com

Infrastruktur-Update: Rund 1.000 Ladepunkte gibt es derzeit in Hongkong, im nächsten Monat sollen 100 hinzu kommen. Allerdings gibt es in der Metropole lediglich zehn Schnelllader. Über eine Schnellladestation pro 60 Kilometer können sich derweil Elektroauto-Fahrer in Irland freuen. Insgesamt gibt es im Inselstaat bereits 1.200 öffentliche Ladepunkte.
scmp.com (Hongkong), independent.ie (Irland)

Britische E-Busse für London: Die englische Hauptstadt verdreifacht ihre Flotte rein elektrischer Busse von zwei auf sechs. Die vier neuen stammen vom heimischen Hersteller Optare.
tfl.gov.uk

Ohne Sprit durch Deutschland ist Spiegel-Online-Autor Sören Harder gefahren – in einem Tesla Model S. Sein Fazit nach knapp 1.300 Kilometern: Der Geldbeutel wird geschont, die Nerven eher nicht. Um die jetzigen Erfahrungen reicher, würde er es aber wieder tun.
spiegel.de: Teil 1, Teil 2, Teil 3

– ANZEIGE –

ETech Academy

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/02/20/abb-liefert-200-schnelllader-auf-die-philippinen/
20.02.2018 16:01