Schlagwort: Trikke

18.11.2015 - 07:43

Hy4, TU München, Formel E, Trikke.

H2-Luftfahrt: Zu dem von einem Brennstoffzellen-Batterie-System angetriebenen Kleinflugzeug des DLR (wir berichteten) sind nun weitere Details bekannt: Die Brennstoffzelle des Hy4 stammt von Hydrogenics. Ein herkömmlicher Druckwasserstofftank soll für bis zu 800 km Reichweite sorgen, mit einem neu entwickelten Flüssigwasserstofftank könnten sogar 1.500 bis 1.800 Kilometern erreicht werden. Die langfristige Vision der Forscher ist die Realisierung eines emissionsfreien 40- bis 50-Sitzers.
welt.de

Erforschung der Li-Ion-Alterung: Wissenschaftler der TU München sind nach eigenen Angaben mit neuen Experimenten dem Alterungsprozess in Li-Ion-Akkus ein gutes Stück nähergekommen. Sie kombinierten elektrochemische Untersuchungen mit unterschiedlichen Messmethoden wie der Röntgenstreuung, Impedanzmessungen und der Prompte-Gamma-Aktivierungsanalyse.
tum.de

— Textanzeige —
eMo_KompetenzatlasKompetenzatlas Elektromobilität Berlin-Brandenburg – Vernetzen Sie sich! Der Kompetenzatlas gibt Ihnen einen Überblick über die Akteure, die sich am Standort Berlin-Brandenburg für die Weiterentwicklung der regionalen Elektromobilität engagieren. Er stellt die Kernkompetenzen von Unternehmen, Startups, wissenschaftlichen Einrichtungen und Verbänden kompakt vor. Nutzen Sie den Kompetenzatlas, vernetzen Sie sich zielgerichtet und finden Sie neue Partner – oder lassen Sie sich finden!
www.emo-berlin.de

Formel E mit Rundum-Blick: Fans der elektrischen Rennserie sind künftig noch näher dran am Geschehen auf den Strecken. Sie können sich über die Formel-E-App in die 360-Grad-Kameras der Boliden einklinken und das Rennen so aus ganz verschiedenen Perspektiven verfolgen.
yoocorp.com, motorsport.com

Faltbarer Steh-Stromer: Trikke stellt ein neues elektrisches Spaßgefährt vor: Der Freedom ist ein faltbarer dreirädriger Stehroller, mit dem man sich auch schön in die Kurven legen kann. Crowdfunding-Unterstützer können zum Vorzugspreis von 599 Dollar bestellen.
gizmag.com, indiegogo.com

23.09.2014 - 08:13

Mitsubishi, Maruti Suzuki, Yamaha, BMW, Toyota, Trikke.

Mitsubishi elektrisiert Paris: Die Japaner bringen zum Autosalon im Oktober nicht nur ihr Outlander PHEV Concept-S mit, sondern stellen auch die Rallye-Version des Plug-in-SUV aus. Ergänzt wird der elektrisierte Messeauftritt um das Plug-in-Konzept XR-PHEV sowie das Electric Vehicle.
auto-medienportal.net, mitsubishi-motors.de

Hybride Kleinwagen aus Indien: Maruti Suzuki arbeitet nach eigenen Angaben an erschwinglicher Hybridtechnik und befindet sich dabei schon in fortgeschrittenem Stadium. Die Doppelherzen sollen in den kommenden drei bis vier Jahren u.a. in den Modellen Alto und Swift eingesetzt werden.
economictimes.com, indiatoday.in

Yamaha-Stromer wird konkret: Das für Yamaha entwickelte Mini-Elektroauto Motiv.e (wir berichteten) macht laut Designer Gordon Murray Fortschritte. Im Oktober oder November werde es eine „wichtige Ankündigung“ geben – vermutlich wird dann der Produktionsstart herausposaunt.
autocar.co.uk

— Textanzeige —
WES-2014WORLD OF ENERGY SOLUTIONS – Nicht nur lernen sondern auch fahren! Wie in Zukunft Fahrzeughersteller, Mobilitätsanbieter, Systemlieferanten und Energieversorger zusammenarbeiten, ist eine der Leitfragen der WORLD OF ENERGY SOLUTIONS. In 66 Vorträgen lernen Sie, wie Elektromobilität erfolgreich entwickelt, umgesetzt und genutzt werden kann – beim Ride&Drive können Sie dies ganz praktisch erleben. Nehmen Sie Platz für eine Probefahrt! Jetzt Konferenzticket sichern: www.world-of-energy-solutions.de



Neue Märkte für BMW i: BMW hat seine i-Modelle am Wochenende offiziell in China präsentiert. Der i3 geht gleichzeitig für umgerechnet rund 57.000 Euro in den Verkauf und wird von sieben Händlern in Peking, Shanghai, Shenzhen und Shenyang angeboten. Derweil ist der BMW i3 mit Range Extender ab sofort auch in acht Großstädten Brasiliens erhältlich.
wsj.com (China), just-auto.com (Brasilien)

Update zu Toyotas Hybrid-Konzept: Das für den Pariser Autosalon angekündigte Crossover-Konzept namens C-HR mit Hybridantrieb (wir berichteten) bekommt ein Gesicht: Toyota zeigt erste Bilder.
auto-medienportal.net, automobil-produktion.de

Security-Roller: Trikke Europe hat für seinen auf der Hannover Messe gezeigten dreirädrigen E-Roller eV6 jetzt die deutsche Straßenzulassung erhalten. Auf der Messe Security Essen wird das 22 Kilo leichte und zusammenklappbare Vehikel als Spezialmodell für Sicherheitsdienste präsentiert.
trikke-europe.com

31.01.2014 - 09:23

Tesla, Nissan, BMW, Volvo, A2B, Trikke, BYD.

Tesla partnert mit Sixt: Gemeinsam mit dem größten deutschen Autovermieter und Elektro-Skeptiker Erich Sixt will Tesla sein Geschäft in Deutschland ankurbeln und eine LEasing-Option für das Model S starten, verkündete Elon Musk gestern Abend in München. Die Leasingrate soll bei rund 500 Euro liegen. Ab Ende 2014 will Musk rund 10.000 Fahrzeuge pro Jahr in Deutschland verkaufen.
handelsblatt.com, automobil-produktion.de, heise.de

250 km Reichweite für den Leaf? Wie einige Besitzer im Leaf-Forum berichten, wurden sie von Nissan u.a. dazu befragt, wieviel mehr sie für einen Leaf mit 150 Meilen Reichweite zu zahlen bereit wären. Die Antwortmöglichkeiten reichten bis zu 5.000 Dollar. Klingt so, als hätte Nissan da was im Köcher…
mynissanleaf.com via transportevolved.com

BMW will Nachfrage abwarten: Ein drittes Modell der i-Reihe wird es laut Produktionsvorstand Harald Krüger erst geben, wenn BMW die potenzielle Nachfrage besser einschätzen kann. Krüger sagte auch, dass eine Produktion des BMW i3 in China derzeit nicht zur Debatte stehe.
reuters.com

— Textanzeige —
now GmbHElektromobilität vor Ort – Fachkonferenz für kommunale Vertreter: am 4. und 5. Februar 2014, Bremen. Wichtigen Akteuren – vor allem Städten und Gemeinden – soll der Einstieg in die Elektromobilität erleichtert werden. Präsentiert werden auf der Konferenz Ergebnisse und Handlungsempfehlungen aus den „Modellregionen Elektromobilität“ des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur, insbesondere aus der wissenschaftlichen Begleitforschung. Weitere Informationen und zur Anmeldung: www.now-gmbh.de

Volvo XC90 Plug-in startet in den USA womöglich noch vor dem Mitsubishi Outlander PHEV. Die Stecker-Version des neuen XC90 soll nämlich nur vier Monate nach dem Start des Benzin-Bruders im Frühling 2015 in die Staaten kommen. Mitsubishi sollte sich vielleicht sputen.
greencarreports.com

MP-Ecodrive vertreibt A2B-Bikes: Die Londoner Premium-Marke der HERO Eco Group ordnet ihre Distribution in Österreich neu. Die E-Bikes von A2B werden in der Alpenrepublik ab sofort vom Großhändler MP-Ecodrive mit Sitz in Wien vertrieben.
oekonews.at

Trikke erhält Zulassung: Das dreirädrige, zusammenklappbare Elektrofahrzeug darf ab sofort offiziell auf deutschen Straßen bewegt werden. Die sächsische Firma e-speed & Solar will mit dem ungewöhnlichen Gefährt jetzt ins Tourismusgeschäft des Lausitzer Seenlandes einsteigen.
lr-online.de, e-speed-solar.de

Gute Vorzeichen für den Qin: Das Interesse an der Plug-in-Limousine von BYD ist kurz nach ihrem Start in China offenbar groß. Laut Hersteller waren die ersten 100 Exemplare schon in „zwei Sekunden“ nach Verfügbarkeit auf der Website verkauft, 6.000 Personen hätten sich bereits registriert.
cleantechnica.com

– ANZEIGE –

Mennekes ativo

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2015/11/18/hy4-tu-muenchen-formel-e-trikke/
18.11.2015 07:48