28.06.2013 - 08:42

Zitate vom Tagesspiegel eMobility Summit in Berlin.

Maximilian-Strotmann„Deutschland spielt in der Champions League der Elektromobilität. Was mir fehlt, ist die europäische Perspektive. Wir müssen das paneuropäisch sehen.“

Maximilian Strotmann, Kabinettsmitglied des Europäischen Kommissars für Verkehr, lobte die vielen guten Projekte, will diese aber jetzt europaweit verknüpfen und ein Grund-Netzwerk an Ladeinfrastruktur schaffen.

Valerie-Wilms„Wir kommen an der Prämie nicht vorbei. Und da bin ich mir sicher, dass auch der VDA früher oder später auf der Matte steht.“

Valerie Wilms, Bundestagsabgeordnete der Grünen, nahm kein Blatt vor den Mund und hätte sich das Geld für die E-Schaufenster gerne gespart, um es gleich in die Absatz-Förderung zu stecken.

bmu_peter_altmaier„Wir haben neun oder zehn verschiedene Antriebsarten. Wir wissen aber, dass wir am Ende nur drei oder vier brauchen. Die deutsche Automobilindustrie muss jetzt mal entscheiden, wo sie ihre Schwerpunkte setzt.“

Bundesumweltminister Peter Altmaier fiel mit klaren Ansagen auf, verteidigte die Forderung nach Supercredits und lehnte eine Kaufprämie für Stomer ab.

Dieter-Zetsche„Das batterie-elektrische Auto ist kein Allheilmittel, aber ein wichtiges Element im Antriebsmix der Zukunft. Der Verbrennungsmotor wird noch lange weiter existieren, weil er seine eigene Abschaffung finanzieren muss.“

Daimler-Chef Dieter Zetsche lobte auch die inhaltliche Zusammenarbeit mit Tesla, kann sich die Finanzierbarkeit flächendeckender Batteriewechsel-Stationen nicht so recht vorstellen.

Quelle für alle: Peter Schwierz für electrive.net vor Ort

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Senior / Junior Produktmanager e-Charging (m/w/d)

Zum Angebot

B2B Sales Consultant (m/w/d)

Zum Angebot

Projektmanager (m/w/d) Innovation für Landesprojekte für die Berliner Agentur für Elektromobilität eMO

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2013/06/28/zitate-vom-tagesspiegel-emobility-summit-in-berlin/
28.06.2013 08:19